• DFDrescher
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1609155058565

    Wir sind am 10.12 mit der TUIfy nach Gran Canaria geflogen.

    Wie in Covid Zeiten üblich wurde im Flughafen immer auf die Abstände geachtet.

    Die TUIfly Maschine selbst war bis zum letzten Platz voll belegt. Nach dem Einstieg ins Flugzeug galten die Abstands Regeln keine Bedeutung mehr !

    Nach der Landung wurde wir aufgefordert das Flugzeug den Reihen nach zu verlassen damit die Abstands Regeln eingehalten werden konnten.

    In diesem Moment dachten wir, wir sind gerade bei der versteckten Kamera.

    Auch der Transferbus war bis auf den letzten Platz belegt. Abstand Fehlanzeige !

    Wenn wir uns irgendwo Covid geholt haben, dann beim auf dem Weg vom Abflug zum Hotel.

    Frage: Ist das in diesen Zeiten überhaupt zulässig ?

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 8558
    geschrieben 1609156173008

    Hallo

    und willkommen im HC-Forum. :wink:

    Kopiere doch bitte freundlicherweise Deinen Beitrag in den bestehenden Thread " Tuifly (X3) ".

    Klick hier dort findest Du umfangreiche Infos über Fliegen und Corona.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 16256
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1609156759318

    Danke fraenni - so machen wir das und schließen hier ab.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!