• muenchnermadl
    Dabei seit: 1111276800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1164805865000

    Hallo zusammen,

    ich bin auch erst kürzlich mit Sky Arline in die Türkei geflogen und kann nur sagen NNNNNIIIIIIEEEEE MMMMMEEEEEHHHHHRRRRRR werde ich mit Sky Arline fliegen.

    Ich fliege ungefähr 4 -5 mal im Jahr in Urlaub kenne daher viele Fluggesellschaften doch so eine schlechte wie Sky ist mir noch nie untergekommen.

    Das Personal war absolut unkompetent und unfreundlichen. Leuter junge Tussen die keinen Fetzen Deutsch gesprochen haben und sich nicht mal bemüht haben den Kunden an Bord zufrieden zu stellen.

    Also echt unmöglich.

    Das aller Beste war ja noch das wir von München erst nach Köln hoch mussten und dann nach Antalya wieder runter ohne das uns einer vorher was gesagt hätte.

    Bei dem Rückflug war es dann das gleiche wieder erst Köln.

    Also ich kann euch nur raten lasst es besser bleiben mit Sky zu fliegen denn ihr wollt ja euren Urlaub genießen und wenn er mit Sky beginnt dann klappt das sicher nicht.

    Das ist echt unter aller ***.

    Viele Grüße

    muenchnermadl

  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1164809052000

    @'muenchnermadl' sagte:

    Hallo zusammen,

    ich bin auch erst kürzlich mit Sky Arline in die Türkei geflogen und kann nur sagen NNNNNIIIIIIEEEEE MMMMMEEEEEHHHHHRRRRRR werde ich mit Sky Arline fliegen.

    Ich fliege ungefähr 4 -5 mal im Jahr in Urlaub kenne daher viele Fluggesellschaften doch so eine schlechte wie Sky ist mir noch nie untergekommen.

    Das Personal war absolut unkompetent und unfreundlichen. Leuter junge Tussen die keinen Fetzen Deutsch gesprochen haben und sich nicht mal bemüht haben den Kunden an Bord zufrieden zu stellen.

    Also echt unmöglich.

    Das aller Beste war ja noch das wir von München erst nach Köln hoch mussten und dann nach Antalya wieder runter ohne das uns einer vorher was gesagt hätte.

    Bei dem Rückflug war es dann das gleiche wieder erst Köln.

    Also ich kann euch nur raten lasst es besser bleiben mit Sky zu fliegen denn ihr wollt ja euren Urlaub genießen und wenn er mit Sky beginnt dann klappt das sicher nicht.

    Das ist echt unter aller ***.

    Viele Grüße

    muenchnermadl

    Da kann ich nur sagen:

    Lese einmal das Kleingedruckte in Deinen Reiseunterlagen, das gleiche kann Dir auch mit LTU oder Condor passieren, ein Routing von A nach C über B, irgendwie muß man ja bei "Charterflügen" Kosten sparen.

    Am besten fand ich Deine Aussage ,"Leuter junge Tussen die keinen Fetzen Deutsch gesprochen haben ", da frage ich mich mit welcher Airline Du geflogen bist, es war eine türkische, was soll ein Japaner sagen wenn er nur japanisch spricht und mit Germanwings von Köln nach Mallorca fliegt, soll die Crew dann auch japanisch können ??

    Tut mir leid, aber Du liest Dich wie ein typischer Touri, der möglichst nichts bezahlen will, sich vor Ort noch über den Service beschwert und alles haben möchte.

    Nur zur Info, ich fliege ca. 20x im Jahr und habe eine Zeit als Reiseleiter gearbeitet, darum weiß ich was ich sage. Das eine Crew morgens um 5:00 noch nicht ganz frisch ist, ist auch ganz normal und wenn dann noch so ein komischer Deutscher von der Seite mit schlechten Witzen kommt, dann würde der bei mir auch ganz schnell auf "Ignor" stehen.

    Übrigens ist Ryanair deutlich schlechter, besonders wenn man von den NL aus fliegt, auch bei HLF ist mir schon schlechter Service vorgekommen.

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
  • GermanGirl
    Dabei seit: 1166140800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1166392723000

    also ich bin vor 6wochen mit Sky Airlines in die Türkei geflogen und ich kann mich echt nicht beschweren ok kurze verspätung in Stuttgart aber Ankunft in Antalya super pünktlich schneller Gepäck und der Rückflug von Antalya-Stuttgart echt top .. bin jetzt schon das 3te mal mit Sky Airlines in die Türkei geflogen und hatte nie beschwerden ... und ich werde auch sicher noch öfter mit Sky Airlines in die Türkei fliegen

  • skerred
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1176742046000

    Hallo :D

    ich fliege im Juli 2007 mit Sky-Airlines nach Antalya

    wer könnte mir ein bissl darüber erzählen wäre sehr nett

    Euer Timm

  • tommytulpe01
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1176746018000

    Ich bin noch letztes Jahr mit Sky-Airline geflogen.Es war nichts besonderes aber auch nicht schlecht.Und sicher habe ich mich auch gefühlt.

    Gruß Thomas

  • pelikan1
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1176761063000

    Sind die Flugzeitenverschiebungen bei Sky in diesem Jahr immer noch so extrem wie letztes Jahr? Wer ist dieses Jahr schon mit Sky geflogen und kann berichten?

  • Anjeva
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1176806371000

    Hallo!Waren Ende März/Anfang April mit Sky unterwegs!Hinflug ging planmäßig und ohne Zwischenlandung nach Antalya!Rückflug allerdings ging von Antalya nach München(haben wir am abend vorher erfahren)!Mußten alle aus dem Flieger raus(mit Gepäck), durch den Flughafen laufen,um unseren Anschlussflug mit German Wings nach Hamburg zu finden!Gepäck mußte auch neu aufgegeben werden!War natürlich für die ärgerlich,die bereits in Antalya wegen Übergepäck drauf zahlen mußten!Wurden nachmittags um 14.30 aus dem Hotel abgeholt und landeten dann um ca. 22.00 Uhr in Hamburg!So viel zu SKY!!!!

  • TvB
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 601
    geschrieben 1176807668000

    @'Anjeva' sagte:

    So viel zu SKY!!!!

    Mit anderen Worten: Sky, da weiß man, was man hat ;)

  • Gabi0305
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1176822281000

    MAL EHRLICH: Ein Japaner, der nur japanisch spricht, fliegt doch eher selten von Köln nach Mallorca!!!

    Viel wahrscheinlicher ist doch, ein Flieger von Sky-Airlines mit 99 %iger Auslastung an deutschen Touristen von Hamburg nach Antalya und zurück, da könnten ein paar Worte Deutsch letztlich nicht schaden. Sollte sich dieser o. g. Japaner auf diesem Flug befinden, nun ja, Sonderschul-Englisch wird ja auch noch gesprochen. Das mal zu den Verständigungsproblemen!

    Bin gestern gerade mit Sky-Airlines zurückgekommen, mal von dem Problem der Sprachbarriere, dem grottenschlechten Service, dem extremen Geruch abgesehen, war das der bisher schlechteste Flug, den ich in meinem Leben erlebt habe.

    Die Zusammenstellung der Sitzgelegenheiten sah aus, als ob sie vom Schrottplatz zusammengeklaut wurde, schäbig, versifft, uralt, die Deckenverkleidung fiel fast herunter, an anderen Stellen hielt sie sich ... NOCH! Die Fensterverkleidung 3 Reihen vor uns fiel heraus, neben mir fiel ständig der Klapptisch (mit Schnitzereien verziert) herunter und zu guter Letzt löste sich mein Gurt! Die Zugluft, die hinter dem zur Zierde an der Decke hängenden Röhrenfernseher hervorkam, verhieß nichts Gutes. Zu Anfang wurden dicke Jacken und Schals hervorgekramt, während des Fluges wieder ausgezogen, da wohl anscheinend jemand den Knopf für die Heizung gefunden und diese voll aufgedreht hat.

    Die Kabine ist dermaßen schlecht gewartet, dass ich nicht wissen möchte, wie die technischen Wartungen durchgeführt werden.

    Letzten Endes sind die "jungen Tussen" nicht wirklich in der Lage gewesen, mir ein einigermaßen SICHERES Gefühl zu vermitteln. Mein Eindruck ist, das im Falle eines Notfalles, von den Flugbegleiterinnen nicht sehr viel zu erwarten ist, wobei ich hier auch nochmals auf die obigen Sprachprobleme hinweisen möchte. Die Ausstrahlung die von der Besatzung rüberkam (trotz der Sprachprobleme) war: mir egal, sei ruhig, lass mich in Ruhe! Diese Einstellung zu seinem Beruf hat der Pilot hoffentlich nicht!!! Als Flugbegleiter ist man verantwortlich für die Passagiere, dementsprechend sollte man eine gewisse Kompetenz und Interesse für den KUNDEN ausstrahlen. Sorry, aber bei diesen Flugbegleiterinnen habe ich mich verraten und verkauft gefühlt!

    Und auch wenn ich vielleicht 100 Euro weniger bezahlt habe, frage ich mich, ob ich deshalb nicht auch ein Anrecht dazu habe, mich zumindest SICHER zu fühlen.

    Egal, Service hin oder her, Flugzeugessen gut oder schlecht. Beschäftigen können meine Lieben und ich uns allein und ein 5-Gänge-Menü erwarte ich nicht. Jedoch macht mir ein so schlecht ausgestattetes Flugzeug mit einer derart gelangweilten, desinteressierten Crew Angst! Zum ersten Mal in meinem Leben!

    Wir werden in Zukunft versuchen Sky-Airlines zu meiden, soweit es geht. Und wenn es heißt, dann nicht mehr in die Türkei .... Na, wir werden sehen. Dies war unser erster Türkei-Urlaub und Land und Leute, das Hotel hat uns alles gefallen. Aber wie ich hier gelesen habe, fliegt Sky-Airlines ja auch für andere Veranstalter und nicht nur für GTI, also kann ich immer damit rechnen, wieder mit dieser Airline zu fliegen. :|

    Gruß

    Gabi

  • sirion
    Dabei seit: 1150761600000
    Beiträge: 287
    geschrieben 1176846007000

    @'Murazor71' sagte:

    Hallo Angelika,

    ich bin 2003 mit der Airline geflogen und bin froh, wenn ich nicht mehr damit fliegen muss.

    Es ist eine typisch türkische Airline. Freundlich, aber fachlich nicht gerade kompetent. Die Stewardessen haben ein Gefühl wie Holzhacker. Fahren mit den Wagen so durch die Gänge, dass man, wenn man nicht selber aufpasst, sein Getränk auf dem Schoß wiederfindet.

    Auf dem Rückflug wurden nach 1 Std. alkoholische Getränke mal serviert. Nach weiteren ca. 45 Min wurden dann endlich mal nichtalkoholische Getränke gebracht. Nicht gerade Kinderfreundlich.

    Fernseher waren zwar eingebaut, wurden aber auf einem 3,5 Std. Flug nicht ein einziges Mal eingeschaltet. Den Kindern wirds da schon mal langweilig.

    Ich kann für Dich nur hoffen, dass sich diese Umstände gebessert haben.

    Liebe Grüße

    Micha

    Man muss immer Preisleistung sehe ich fliege jeden Ferien mit dennen , voll in ordnung , Sicherheit vollkommen gegeben

    Ich liebe urlaub !!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!