• Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1266240823000

    Wie handhabt Ihr das? Auch wenn die Reservierungen durch Flugzeugtypwechsel oder Vorzug von Statuskunden nicht immer bindend sind würde mich Eure grundsätzliche Einstellung dazu interessieren. LGSandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1266241458000

    Ich habe jetzt mal das erste angeklickt (wichtig), jedoch gilt das nur für Long haul flights. Wenn ich short haul fliege ist es mir relativ egal wo ich sitze und lass mich beim Check in überraschen WO ich im Flieger sitzen werde.

    *
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1266242003000

    Habe auch für das erste (sehr wichtig) gestimmt.

    Obwohl die Sitzplatzreservierung bei den von mir meist gebuchten Fluggesellschaften (LAN und IB) kostenlos ist.

    fio

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1266243063000

    Habe auch mit sehr wichtig abgestimmt. Für mich ist es wichtig das wir als Familie zusammen sitzen und ich habe wenigstens Einfluss darauf wo ich gerne sitzen möchte.

    Gruß Marco
  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1266254785000

    Für uns ist es nicht ganz so wichtig, wir fliegen auch nur Kurzstrecke und für 4 Personen finden wir auch beim rechtzeitigen Einchecken noch zusammenhängende Plätze.

     

    Bei Langstrecke wäre es wichtig.

     

    Grüsse

    Dagmar

  • -beavis-
    Dabei seit: 1246665600000
    Beiträge: 80
    gesperrt
    geschrieben 1266256772000

    Ich hab

    mir angewöhnt, den Sitzplatz zu nehmen, welchen ich zugeteilt bekomme und darüber froh zu sein - wenn ich eben einen kriege.

    Mittlerweile ist es mir somit auch auf gebuchten Flügen total Wurst, wo ich sitze. Wenn ich noch die Wahl hab, geb ich am Gate an, dass ich gern am Gang sitzen würde - ansonsten ist´s egal und macht keinen Unterschied wo ich sitze - ob Langstrecke oder Kurz...

    Beim letzten Flug saß ich auf einer Kiste in der Galley (abgesehen von Start und Landung) - da hat man bald keine Ansprüche mehr :D

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1266257979000

    -beavis- das mit der Kiste hätte ich ja gerne mal erklärt  :shock1: ;)

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1266258280000

    Innerhalb Europas ist mir das ziemlich egal, wo ich Platz nehme. Durch meine Größe hab ich den Vorteil, dass ich oft automatisch nen Platz am Notausgang bekomme, auch ohne Nachfragen.

    Ich fliege fast nur Standby (zu 95%) und bei 60% der Flüge bekomme ich dadurch halt immer irgendeinen Sitzplatz zugewiesen. Nur wenn die Flieger seeehr leer sind, was in letzter Zeit allerdings sehrs ehr oft vorkam, dann darf ich mir auch was aussuchen, also Fenster oder Gang, Reihe kommt dann automatisch.

    Auf Langstrecke ist es mir nur wichtig, wenn ich Eco fliege, in Business ist mir der Sitzplatz völlig egal.

    Weltenbummler
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1266258375000

    Für mich ist es extremst wichtig, dass ich am Gang sitze und meinen rechten Flunken austrecken kann... Aber auch ohne kaputten Fuß würd ich mich niemals in die Mitte zwängen :shock1:

  • Tinichen
    Dabei seit: 1166140800000
    Beiträge: 399
    geschrieben 1266260405000

    Wir reservieren immer XL-Plätze! Nur so kann ich und mein Mann länger als 1 Stunde fliegen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!