• Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 805
    geschrieben 1408363574000

    @Lippstadthanne und Asokakoyla:

     

    Wenn man Plätze kostenpflichtig reserviert, kann man bereits 30 Tage vorher den Online-Checkin aufrufen, dazu benötigt man die Buchungsdaten und kann demzufolge erst dann einchecken, wenn diese da sind. Kommen die Unterlagen vom Reiseveranstalter, kann man da durchaus mal anfragen und diese Daten wegen o.g. Gründe vorher anfordern. Die Reise muss dann aber auch vollständig bezahlt sein.

    Möchte man die kostenfreien Plätze zugewiesen bekommen, geht dies ab 7 Tage vor Abflug.

    Mein Flug ging letztens Freitag um 14 Uhr und ich konnte den Freitag in der Woche davor ab 0:01 Uhr den Onlinecheckin aufrufen, zwei Minuten vor war dies noch nicht möglich.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • Asokakoyla
    Dabei seit: 1404691200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1408453325000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Ok danke,

    ich habe jetzt meine Reiseunterlagen. Hätte noch eine frage, ich habe 15 kg Frei Gepäck bekommen. Ist das dann egal welchen Koffer ich benutze oder welche Tasche? oder gibt es da auch eine Größenanzahl?

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1408465694000

    Das ist egal...aber achte wirklich drauf, dass es auf keinen Fall mehr als 15 kg sind !

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1408470426000

    Die Aussage von Sonnenkind ist nicht ganz korrekt ;) , denn jede Airline benutzt eine Definition wie groß die zu befördernden Gepäckstücke höchstens sein dürfen.

    in den AGB's von Ryanair steht folgendes:

    Aus Sicherheitsgründen kann Ryanair keine Gegenstände mit einem Einzelgewicht von mehr als 32 kg oder Gesamtabmessungen von mehr als 81 cm (Höhe), 119 cm (Breite) und 119 cm (Tiefe) befördern. Diese Einschränkungen gelten nicht für Mobilitätshilfen.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1408472883000

    Da hast Du natürlich Recht @ Louboutin...ich setzte vorraus, dass man seine 15 Kilo Klamotten und Schuhe nun nicht in 2 auf 3 m transportiert......sondern nen normalen Koffer nimmt :shock1:   aber man weiss ja nie...auf was für Gedanken so manch einer kommt.....

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1408487202000

    @Cliffideo

    Vielen Dank. Das sind ja mal klare Aussagen.

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1408658819000

    Wenn man bei Ryanair online eincheckt: Macht man das gleich für den gebuchten Rückflug mit oder muss ich das am Urlaubsort extra machen? (Nur Flug gebucht!)

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 578
    geschrieben 1408690690000

    Das kommt nun wohl neuerdings darauf an, ob man Sitzplätze kostenpflichtig gebucht hat(Dann gehts 30 Tage vor dem jeweiligen Abflug,ansonsten 7 Tage). ABER....wenn Du den Check in machst, und er für den Rückflug möglich ist, dann geht das automatisch....war zumindest bei uns immer so, und ich hatte immer Hin und Rückflugtickets......( auch wenn zw. dem Check in und den Flügen die Zeit grösser war,auch früher schon, und dieses Jahr auch )

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 805
    geschrieben 1408710596000

    Die Bordkarten für Hin- UND Rückflug kann man nur dann zusammen kostenlos ausdrucken, wenn man dies 7 Tage vor dem RÜCKflug machen kann. Ist man 8 Tage und mehr unterwegs, kann man die Rückflugbordkarten nicht vor dem Reisebeginn kostenfrei ausdrucken, sondern muss dies entweder im Urlaubsort machen (Hotel/Internetcafe) oder den Rückflug kostenpflichtig reservieren (dann besteht 30 Tage vorher die Ausdruckmöglichkeit und man kann den Platz frei wählen unter den zur Verfügung stehenden Sitzen).

    Mein Stand von Ende Mai 2014

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!