• DieCoco
    Dabei seit: 1231977600000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1247008340000

    ich kann mich persönlich noch nicht zu Ryanair äußern, habe mit denen noch keine Erfahrungen gemacht... aber das die auch über Stehplätze nachdenken, war mir eigentlich direkt klar, als ich das erste Mal davon gehört habe... und ich bin auch fast sicher, die Toilettengebühr ist auch noch nicht so ganz aus dem Schneider... ;)

    Liebe Grüße, Coco
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1247044822000

    Toilettengebühr und Stehplätze sind ja nur ein Versuch von RyanAir, in die Medien zu kommen. "Jede Publicity ist gut, solange Dein Name richtig geschrieben ist."

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Andireise
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1247050237000

    @layla2 sagte:

    Wenn man die Boardkarte nicht mitbringt kostet es nicht nur 40€ sondern 47,50€ Mwst kommt noch dazu in Ö sogar 48€  :shock1:

     

    Die erhöhte Gebühr fällt bei Inlandsstrecken an, da bei grenzüberschreitenden Leistungen und Leistungen die komplett im Ausland durchgeführt werden, keine MwSt berechnet wird.

    Und desweiteren kann ich mich der Meinung der Meisten hier auch nur anschließen, denn es sind wirklich alle Zusatzgebühren explizit auf der Seite ersichtlich und es wird mehrfach per Mail darauf hingewiesen. Wer so billig fliegen möchte, muss einfach ersteinmal zweifeln und sich ein wenig Zeit nehmen um alles durchzulesen.

    Ich hatte keine Zusatzkosten und finde auch 10 kg Handgepäck wirklich großzügig - Ryanair will sich eben die Zeit für den Gepäcktransport und sicher auch die Arbeitskräfte dafür sparen - mit überteurten Gebühren wollen sie die Leute umerziehen.

    Ich schau mir täglich die Angebote an :-)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12816
    geschrieben 1247051362000

    @DieCoco sagte:

    ich kann mich persönlich noch nicht zu Ryanair äußern, ......

      

    ...aber deswegen gebe ich trotzdem mal meinen Senf dazu ab

    Lachend über den Boden rollen 

    http://www.holidaycheck.de/image/smilies/81.gif

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • DieCoco
    Dabei seit: 1231977600000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1247053961000

    Mein Lieber.. :p es ging ja jetzt auch nicht um persönliche erfahrungen, sondern um Stehplätze im Flieger.. mit denen hat wohl noch keiner von uns Erfahrung, also... :p

    Liebe Grüße, Coco
  • torero2000
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1247076428000

    bei einigen hier hat man schon fast den Eindruck, dass sie bei Ryanair in Lohn und Brot stehen, so blind und kritiklos wie manche eindeutigen Unzulänglichkeiten einfach hingenommen werden ... :frowning: , aber steht ja alles im Kleingedruckten, damit ist ja alles entschuldbar ... :?

    wirklich schwach ...!!!

  • Maeusekind
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1247079128000

    ...wenn man die AGB`s und "Kleingedrucktes" von Ryanair nicht akzeptieren will, muss man ja auch nicht bei denen buchen.. ganz einfach!

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1247084217000

    @Wullewupp sagte:

      

    Die erhöhte Gebühr fällt bei Inlandsstrecken an, da bei grenzüberschreitenden Leistungen und Leistungen die komplett im Ausland durchgeführt werden, keine MwSt berechnet wird.

    Und desweiteren kann ich mich der Meinung der Meisten hier auch nur anschließen, denn es sind wirklich alle Zusatzgebühren explizit auf der Seite ersichtlich und es wird mehrfach per Mail darauf hingewiesen. Wer so billig fliegen möchte, muss einfach ersteinmal zweifeln und sich ein wenig Zeit nehmen um alles durchzulesen.

    Ich hatte keine Zusatzkosten und finde auch 10 kg Handgepäck wirklich großzügig - Ryanair will sich eben die Zeit für den Gepäcktransport und sicher auch die Arbeitskräfte dafür sparen - mit überteurten Gebühren wollen sie die Leute umerziehen.

    Ich schau mir täglich die Angebote an :-)

     

    ahso ok das hatte ich wohl überlesen. klar is man selber schuld wenn man sich das nicht zuvor durchließt. ich weiß es ja und werde natürlich meine boardkarte ausdrucken.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1305
    geschrieben 1247086990000

    Hallo

    Was mich an der ganzen Sache aufregt, war die Uneinsichtigkeit des Firmensprechers.

    "Wir haben schon vor Wochen auf unserer Webseite darauf hingewiesen, das wir an diesem Tag Wartungsarbeiten an underer EDV durchführen werden.

    Als ob ein Kunde welcher sich mit dem Gedanken trägt mit dieser Linie zu fliegen verpflichtet wäre sich ständig über die Flugline am laufenenden zu halten.

    Gruß

    Karl

  • guzje1970
    Dabei seit: 1233446400000
    Beiträge: 483
    geschrieben 1247125223000

    @torero2000 sagte:

    bei einigen hier hat man schon fast den Eindruck, dass sie bei Ryanair in Lohn und Brot stehen, so blind und kritiklos wie manche eindeutigen Unzulänglichkeiten einfach hingenommen werden ... :frowning: , aber steht ja alles im Kleingedruckten, damit ist ja alles entschuldbar ... :?

    wirklich schwach ...!!!

      Genau so !!!!! Alles ******* und deshalb habe und werde ich niemals mit Ryanair fliegen

    Günstig isr was anderes und wie man gesehn hat geht es bei anderen Billigfliegen ja auch wie z.b. easyjet

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!