• privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1231346537000

    Du bist ja auch nicht "viele in der Reisebranche", sondern eher einmalig!

    Frag mal die PR-Lady bei Ryanair. Die wird Dir das schon gut verkaufen ;)

    Ansonsten wird es nur kurze Zeit brauchen, bis auch diese Zahlen im Markt sind.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 12566
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1231352606000

    Natürlich sind die Margen und der Gewinn p.r.t. gesunken!

    Unter der Headline Gewinneinbruch bei Ryanair schreibt FTD.de :

    "Gewinneinbruch

    Ryanair opfert Ertrag für Marktanteile"

    mehr ?klick mich

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1231361791000

    @privacy sagte:

    Du bist ja auch.........einmalig!

    Ich hoffe Du gestattest, daß ich Deinen Beitrag auf das wesentliche reduziere! ;)

    Firma dankt!

    @Günter/HolidayCheck sagte:

    "Gewinneinbruch

    Ryanair opfert Ertrag für Marktanteile"

    Hallo,

    da hatte ich doch wohl wieder mal den richtigen Riecher. Die Frage ist aber, ob die Ryanair Marktanteile gewinnt, weil sie dies möchte, oder weil sie dies muß, weil die ganzen neu bestellten Flugzeuge doch nicht mehr, wie von mir ebenfalls vermutet, anderweitig untergebracht werden können.

    Ich denke einmal letzteres, denn die Ryanair hat halt ein Image und Preisproblem. Die Flüge werden verkauft, weil sie billig sind, oder weil die Verbindung zwischen den meist kleineren Flughäfen für Geschäftsleute gerade praktisch sind. Beides sind aber nicht unbedingt Merkmale, mit denen man Kunden wirklich bindet. Denn wenn ein billigerer ist, oder einer mit besseren Flugzeiten kommt, dann wird halt mit dem geflogen.

    Andererseits halte ich die Expansion dann schon für recht bedenklich. Denn, soweit ich informiert bin, sollte eine "normale" Linienfluggesellschaft im vierten Quartal alles mögliche machen, aber keine Verluste! Normalerweise ist bei den Gesellschaften das vierte Quartal, doch das mit Abstand beste, oder irre ich hier?

    Gruß

    Berthold

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22140
    geschrieben 1231366550000

    214,6 Mio. Euro Nettogewinn klingt aber immer noch beachtlich, in Zeiten wie diesen. Obwohl ich den Eindruck habe, dass das eigentliche RyanAir-Kerngeschäft aus dem Schachern mit Flugzeugen besteht.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1231403440000

    Nun, die in der FTD genannten Zahlen sind mehr als 2 Monate alt.

    In der Zwischenzeit haben sich etliche Variablen wieder stark

    verändert.

    Aktuell schreibt die FTD folgendes:

    Billigflieger trotzen dem Abschwung

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1231404299000

    Hallo privacy,

    auch bei diesen Zahlen fehlen die wirklichen Vergleichsgrößen. Denn folgendes ist anzumerken:

    Die Steigerung der Auslastung erfolgte gegenüber welchem Zeitraum? Wenn's der Vormonat wäre, dann fände ich das eher bedenklich, als gut, weil der November traditionell ein schlechter Monat ist. Wenn es das Vorjahr wäre, sind die Zahlen in Ordnung.

    Ebenso fehlt bei der Ryanair eine Vergleichsgröße. Nun wissen wir ja, daß die Gesellschaft einige Flugzeuge vorübergehend auf dem Boden stehen gelassen hat. Folglich fehlt dort nicht nur die Vergleichsgröße, sondern auch die Flottengröße zum jeweiligen Vergleichszeitraum. Ganz konkret die angebotenen Sitzplatzkilometer.

    Weiterhin hatte ich die FTD eigentlich als ganz gut recherchiert gehalten, doch der letzte Absatz belehrt mich eines besseren. Die Ryanair hat ihren Kerosinbedarf nicht frühzeitig abgeseichert, sondern hat das nur für die nächsten drei Quartale getan. kann man sich noch mehr selbst wiedersprechen?

    Gruß

    Berthold

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1231409477000

    Sie werden ihren Verpflichtungen zur Veröffentlichung von Zahlen sicherlich

    nachkommen. Im Moment bleibt nur festzuhalten, dass die Entspannung auf

    dem Kerosinmarkt auch dieser Airline wieder einen kräftigen Schub verpaßt

    hat. Alles andere ist Spekulation. Kann Dir keine Zahlen vermitteln, die

    nicht vorliegen. Lassen wir es zunächst offen.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • anjode
    Dabei seit: 1192406400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1231415820000

    @liebelein82 sagte:

    Hallo...wir fliegen Montag mit Ryanair und ich habe online check in..jetzt meine Frage,kann ich mich z.B. JETZT einchecken und die anderen erst z.B. Montag (habe noch keinen perso von denen!)früh??? Oder kann man net jeden einzeln einchecken?? Probieren will ich das net,interher stehe ich dann da Geschockt

    Selbstverstaendlich kann man die Personen einzeln einchecken, so wie halt die Daten vorliegen. Einfach ankreuzen wen man eincheckt. Gehe einfach under On-Line check-In mit den notwendigen Daten und siehe es Dir an. Bedenke allerdings das 4 Stunden vor Abflug Schluss ist und ab dann am Schalter fuer €5 die Bordkarte abholen kann. (auch wenn man die on-line version vergessen/verloren hat).

    Nach dem on-line check-in kann man allerdings fuer die Person nichts mehr aendern, also bei den Daten genau aufpassen. Den Boarding Pass kann man allerdings immer wieder ausdrucken - bis 4 Stunden vor Abflug.

    Hoffe ich konnte helfen!

  • zico21
    Dabei seit: 1224115200000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1231767104000

    so leute , morgen gehts mit meiner lieblingsairline nach london und abends wieder zurück,werde berichten was ich so erlebt habe.bis denne

  • zico21
    Dabei seit: 1224115200000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1231924256000

    so bin wieder zurück aus london. stantsted-schönefeld.alles ohne probleme.pünktlich,top landungen,einstieg treppen die aus dem flugzeug "fahren" alles kein prob.für 10,02€ hin und zurück.stantsted express ist aber teuer geworden 28 pfund für stantsted-tottenham-hale und tottenham-hale-stantsted

    alles im allen top,würde ich immer wieder buchen.

    ps.ist mein 5 flug sxf-london mit dieser airline

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!