• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42868
    geschrieben 1306009380000

    Quelle wäre prima, denn die Homepage weiß nur "one piece 5kg" ... :frowning:

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • TinaM206
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1306016026000

    hi,

     

    sind eben gelandet.

     

    es sind je ein koffer von max. 20 kg und ein handgepäckstück von 5 kg erlaubt.

     

    die airline ist ok. die flugzeuge waren in gutem zustand. es gab ein furchtbares baguette zu essen und ein mal getränke - also ausreichend für die flugzeit.

     

    check in verlief jeweils reibungslos.

     

    gruß tina + lars

  • chaosfamilie7
    Dabei seit: 1305590400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1306673781000

    Hallo

    vielleicht weiß ja jemand hier bescheid,

    also wir möchten im Juli mit dieser Airline fliegen ,nun möchte ich gern den Buggy fürs kleine Kind mitnehmen,zählt der zum Gepäck oder wie läuft das.

    Ich bin noch nie mit Kindern geflogen*lach*

    dann wie siehts mit Getränkeflaschen für die Kinder aus, die Mäuse haben ja immer und überall Durst, darf man extra was mitnehmen oder sind hier auch die 100ml erlaubt ?

    Bekommt man vielleicht extra was im Flieger?

    vielen Dank

    am 9.8. 2017 geht es nach Ägypten ins Sunrise Select Garden Beach ,wir sind gespannt
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1306675048000

    Der Buggy wird gratis befördert ebenfalls wird an Board Wasser kostenlos gerreicht

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Ostseekind81
    Dabei seit: 1304467200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1307552208000

    Leider, Leider muss ich sagen ist diese Airline ein Graus! Zumindest war es unser Hinflug!

     

    Diese Airline wird durch die Veranstalter gechartert, vermutlich als kostengünstige Alternative zu den deutschen Airlines. Leider ist das Personal organisatorisch gesehen eine Katastrophe. Sind zwar freundlich, aber die Abläufe wirken nicht sehr gekonnt. Des Weiteren kommt es in letzter Zeit zu zahlreichen Verspätungen (Hinflug Start geplant um 15:30, dann 17:00 Uhr und am Ende durch Verspätung um 19:00 Uhr. Als wir eingestiegen sind, saßen noch die Touristen aus Enfidha Richtung Düsseldorf, übrigens der Zwischenstopp). Dadurch enstand eine doppelte Sitzplatzvergabe mit dem Resultat, das sich die Leute, die in HH zugestiegen sind, freie Platzwahl hatten, was dann wieder in D zu Problemen geführt hatte. Wir haben keine Informationen bekommen, wie sich der Ablauf in D gestaltet. Naja, wir hatten 1 Stunde Aufenthalt im Flieger. Betankung wurde vorgenommen mit Personen an Bord, Reinigungsteam ist durch gegangen. Naja und das Chaos beim Zustieg war perfekt. Das Catering eine Katastrophe. Das Baguette zäh, trocken und geschmacklos. Die Kilmaanlage war defekt, keine Frischluft. Die Kinder haben geschrien auf Grund der Hitze, der Klingelknopf wurde permanent gedrückt (fast alle Leute an Bord), weil durch die trockene Luft der Durst immer größer wurde. Personal wirkte überfordert und übermüdet, denn auch sie waren schon fast 8 Stunden unterwegs. Genauso wie die Leute aus Enfidha, die nach D wollten! Als Entschuldigung für die Verspätungen wurde das Problem der Gebührenzahlung an die Flughäfen genannt! So die Aussage, in welchem Zusammenhang das steht kann ich nicht beurteilen! Bekannte sind bereits vorher abgereist und mussten ebenfalls 1 Stunde im Flieger warten bevor es losging. (Verspätung ab Enfidha)

     

    Der Rückflug ging in Ordnung, allerdings ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. Sitze verdreckt, Essensreste in den Ablagen und Halterungen. Am Morgen gab es ein trockenes Croissant! Wir, wie auch viele andere werden sich mit Sicherheit vorbehalten nochmals mit dieser Airline zu fliegen! Das wird wohl einmalig bleiben!!!

    LTI MAHDIA BEACH 27.05.-07.06.11
  • calimerafischi
    Dabei seit: 1206403200000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1307563871000

    @ostseekind

    Du schreibst von einer doppelten Sitzplatzvergabe wg. D/HH. Kenn ich.

    Hattet Ihr Sitzplatzreservierung?

    Danke

  • astridharry
    Dabei seit: 1213747200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1309189589000

    hallo!

     

    ich würde auch gerne im juli nach tunesien fliegen. allerdings sind nur mehr flüge mit dieser airline im angebot.

     

    ist sie wirklich so...."schlecht"? ich bin bis jetzt immer nur mit niki geflogen, das war super (radio, tv-programm, personal)

     

    die innenausstattung (platz, getränke, etc.) wird ja bei den meisten airline gleich sein, oder? *grübel*

     

    ich hab eh schon bammel vorm fliegen, und wenn die airline hier so schlecht bewertet wird, hab ich noch mehr angst *lach*

     

    lg

  • süne54
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 448
    geschrieben 1311887881000

    Oh je, das sind ja rosige Aussichten ;)  Wir fliegen im Oktober erstmals mit Nouvelair. Weitere Erfahrungen würden uns also schon interessieren. Bitte schreibt doch, wie ihr es erlebt habt.

     

    Wir können uns dann immer noch überlegen, ob wir evtl. ab Italien schwimmen :p Nein im Ernst, ich bin einfach froh wenn ich weiss, was mich erwartet. Bei Tunisair gab es im Juni überhaupt kein Essen, aber das störte mich nicht. Was ich gar nicht mag ist unfreundliches Personal und eine schmutzige, zerschlissene Inneneinrichtung. Letzteres verursacht bei mir so ein flaues Gefühl in der Magengegend.

     

    Wenn ich hier zwischendurch mal was positives lesen könnte, würde mich das auf jeden Fall schon etwas beruhigen.

     

     

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2126
    geschrieben 1311940823000

    Hallo,

    wir sind nun schon mehrmals mit Nouvelair geflogen weil es gar keine Alternative gegeben hat.

    Es hat mit den Flügen immer alles tadellos geklappt.

    Wenn man Glück hat, erwischt man einen neuen, sauberen Flieger.

    Wenn nicht, kann es schon passieren, daß nicht alles ganz so sauber ist, die Sitze zerschlissen sind und das Tischchen nicht oben bleibt.

    Das ist zwar nicht angenehm aber für zweieinhalb Stunden ganz gut durchzustehen.

    Immerhin weiß man ja wo einen der Flieger hinbringt und freut sich auf einen schönen Urlaub. :D

    Meinereiner interessiert sich meist mehr für das was außerhalb des Fliegers vor sich geht und ich schaue auch nachts viel lieber beim Fenster hinaus als mir den Zustand im Inneren der Maschine an.

    Aber ich muß auch zugeben, daß wir nicht böse waren, als man uns im Juni auf Niki umgebucht hat, obwohl wir Nouvelair bezahlt haben. Dafür haben wir auch eine erhebliche Verschiebung in Kauf genommen. Konnten wir doch noch einen ganzen Tag am Strand verbringen.

    Guten Flug - womit auch immer - und einen schönen Urlaub :D

    Liebe Grüße

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • süne54
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 448
    geschrieben 1311947648000

    Vielen Dank für deine Info Waltraud :D Ich möchte mich jetzt nicht unbedingt als kleinlich bezeichnen. Sonst wäre ich ja in TN wohl falsch aufgehoben.

     

    Aber bei Verschleisserscheinungen im Flieger ergeht es mir wie in einem Restaurant. Dort frage ich mich auch je nach Zustand der Toilette, wie es in der Küche aussieht ;)

     

    Allerdings gab es bei Nouvelair in Sachen Sicherheit nicht viel zu beanstanden - und das ist schlussendlich etwas vom Wichtigsten. 

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!