• ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1212924472000

    Hallo Timo,

    die Bilder sind ja ganz nett, jedoch kann ich hier absolut nichts außergewöhnliches, oder gar gefährliches erkennen. Gut die Maschine ist nicht sauber, aber das ist es auch schon.

    Klebereste der alten Beschriftung sind nicht selten, schon gar nicht bei Fluggesellschaften die für mehrere Veranstalter eingesetzt werden bzw. immer mal wieder den Auftraggeber wechseln. Wobei ich eher auf einen nicht komplett deckende Folie tippe.

    Essen mit Gummibrötchen, hatte ich nur einmal anders, ist eigentlich auch Standard und der Sitzabstand war bei Sky auch nicht anders. Sah bei mir (1,78m) dort gleich, oder schlimmer aus. Auch das ist heutzutage normal.

    An der Tragfläche kann ich absolut nichts ungewöhnliches erkennen. Nicht einmal der Schmutz ist hier irgendwie besonders.

    Die Spannungsrisse am Notausgang betreffen die Innenverkleidung. Sehen zwar sch..... aus, haben aber keinerlei Bedeutung, was die Sicherheit angeht.

    Bezüglich der Lautstärke weiß ich natürlich nicht, wie oft Du schon die MD geflogen bist. Ich bisher auch nur einmal und ich empfand das Flugzeug auch als deutlich lauter, als die anderen Maschinen. Das dürfte aber einfach an der Triebwerksanordnung liegen.

    Auch die Landung ist natürlich nur schlecht zu beurteilen. Aber auch bei sehr guter Sicht und Sonnenschein, manchmal sogar gerade dann, tauchen Turbulenzen, oder Windstömungen auf, die der Fluggast dann am Boden überhaupt nicht wahrnimmt. Eventuell sogar nur, weil das Terminalgebäude hier den Windschutz leistet. Kann man also aus der Entfernung nicht beurteilen.

    Bleibt also die schmutzige Maschine und die schlechten Sprachkenntnisse des Personals. Beides nicht optimal. Letzteres vor allem nicht im Falle eines Notfalls. Daß aber bei ausländichen Fluggesellschaften oft Sprachprobleme herrschen ist halt leider bekannt. Dürfte sich aber auch so bald nicht ändern.

    Gruß

    Berthold

    p.s. Das ist nur eine Einschätzung anhand der Bilder. Ich bin kein Techniker!

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1212925250000

    Hallo hier mal noch ein paar Bilder bei Sonnenschein:

    http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=742565

    http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=709984

    http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=690835

    http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=691003

    und noch ein paar Daten zur Geschichte des Flugzeugs:

    Ausgeliefert am 26.10.1980 an die Swissair

    weitere Betreiber:

    SAS

    MD Airlines

    Wells Fargo Bank

    Lugano Plus Corp.

    seit 2002 die gleiche Registrierung bei Nordic Airlink bzw. Nordic Leisure

    2007 kurzer Einsatz bei Germanwings im Zeitraum April bis Mai

    Folglich: Ein 28 Jahre alter Flieger sieht halt nicht unbedingt Top aus und ist bezüglich der Geräuschkulisse nicht so leise. That's Life.

    Gruß

    Berthold

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1212940781000

    Hi alle zusammen,

    leider wird wohl Nordic Leisure nicht 2008 für Neckermann fliegen. :disappointed:

    Ich bin mit denen mehrfach geflogen und konnte nichts aussetzten. Natürlich ist es so, dass man bei einer "ausländischen" Crew kein deutsch erwarten kann und natürlich sich das englisch ganz anders anhört.

    Dafür können die deutschen Lufthansa Flugebgelieter auch kein Hindi auf den Flügen nach Mumbay und deren englisch wird auch nicht von Indern verstanden. :laughing:

    Auch wenn ich es in lächerliche ziehe, fakt ist, dass die Maschine in Schweden zugelassen und gewartet ist und in Europa fliegt. Die Sicherheitstandards sind genau dieselben wie in Deutschland (dank EU-weiter Norm). ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Tertob
    Dabei seit: 1278460800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1278500365000

    @Tabea sagte:

    Ich fliege im Sommer nach Mallorca und kenne diese Fluggesellschaft  Nordic Leisur überhaupt nicht. Dieser Flug wurde als Zusatzflug eingesetzt.

    Es wäre toll, wenn jemand schon Erfahrungen mit dieser Fluggesellschaft gemacht hat.

    Für jede Info bin ich dankbar !

    Liebe Grüsse Tabea !

    Hallo Tabea. Ich bin vor 3 Jahren auch einmal mit Nordic Leisure geflogen. Der Flug war eigentlich ganz ok, nur die Flugzeuge haben nur 2er Reihen und sind deshalb kleiner. Unser Flug hatte beim Rückflug um die 3 Stunden Verspätung, und wir mussten fast am überfüllten Flughafen auf Mallorca übernachten. Es gab leckeren Joghurt an Bord :laughing:

    Liebe Grüße Tertob

  • Maeusekind
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1278844996000

    Hallo zusammen,

    ich bin auch vor 4 Jahren mal mit Nordic Leisure nach Mallorca geflogen und muss sagen, wir waren froh, als wir endlich gelandet sind. Innen war doch alles recht alt, die Sitze aufgerissen, überall hat es gerappelt und gescheppert während des Fluges.

    Vielleicht hatten wir auch einfach nur eine schlechte Maschine erwischt, muss ja nicht bei alles so sein. Aber wenn ich die Wahl habe, würde ich nicht mehr mit dieser FG fliegen.

     

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1278940364000

    Für alle, die planen, noch von ihren Erlebnissen vor 3, 4 oder sonstwie Jahren zu berichten und sich auf 2 Jahre alte Anfragen beziehen .

    Es wird niemandem mehr nutzen: 

    Am 27. Januar 2009 wurde aufgrund anhaltender finanzieller Probleme die Fluglizenz entzogen. Kurz darauf musste die Fluggesellschaft Insolvenz anmelden

    Quelle: Wikipedia

    Wenn ein Thread geschlossen werden könnte, dann dieser ;)

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!