• mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2710
    geschrieben 1155121498000

    Hallo Kerstin,

    mit Deinem Schwerbehindertenausweis ist das kein Problem, schildere offen, was Du mitnehmen musst, kann ja evtl auch im Flugzeug von Nöten sein.

    Bei LTU zb hatte ich nie Probleme, wenn ich große Orthesen mitnehmen musste.

    Viel Spaß im Urlaub.

    LG

    Melly

  • WirSindBorussia
    Dabei seit: 1114992000000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1155204510000

    Ich war gestern in meinem Reisebüro. Dort hat eine Mitarbeiterin sofort bei der Hotline von Hapagfly angerufen. Es wurde ihr gesagt, das es nicht möglich ist, mehr Handgepäck mitzunehmen oder Übergepäck anzumelden. Ich soll die Versorgung auf verschiedene Gepäckstücke aufteilen. Echt toll! Ich lass mir jetzt was von meinem Arzt schreiben und versuch es einfach. Was bleibt mir anderes übrig. Mein Trolley hat ja die richtigen Maße, ist halt 1-2 kg schwerer. Ich hoffe so, dass es keine Probleme gibt! :?

    Warum kann man in so einem Fall keine Ausnahme machen. ich nehm ja kein unnötiges Zeug mit! Ich bin ja darauf angewiesen!

    Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag !!!
  • Bellanina
    Dabei seit: 1115683200000
    Beiträge: 568
    geschrieben 1155204775000

    Hast du dich auch an deinen Reiseveranstalter gewand? So wir holzwurm es vorgeschlagen hatte? Vielleicht können die dir weiterhelfen.

    Aber ich find es ein starkes Stück, wenn sowas einfach kategorisch abgelehnt wird... :(

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155206377000

    Hallo,

    ich kann leider aus Erfahrung berichten, dass besonders (!) Trolleys kontrolliert werden! Da hebt das Personal einfach den Trolley an, um ihn zu kontrollieren. Bei Taschen dürfte das Übergewicht kein Problem sein, aber bei einem Boardtrolley kann es kritisch werden. Hast du vielleicht die Möglichkeit das medizinische Gerät in eine Tasche zu tun?

    LG

  • WirSindBorussia
    Dabei seit: 1114992000000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1155206606000

    Ich hab jetzt mal eine E-Mail an die TUI geschrieben. Vielleicht können ie ja was machen.

    Warum machen die ausgerechnet Probleme bei Trolleys?

    Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag !!!
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1155209149000

    @'WirSindBorussia' sagte:

    Ich hab jetzt mal eine E-Mail an die TUI geschrieben. Vielleicht können ie ja was machen.

    Warum machen die ausgerechnet Probleme bei Trolleys?

    Das Problem ist, daß Trolleys schon von Anfang an ein höheres Eigengewicht haben als ne Tasche.

    Viele Fluggäste rechnen das Eigengewicht beim Handgepäck nicht mit. Das gleiche gilt für den Koffer.

    Beim Koffer darf nicht mehr als 20 kg inclusive Leergewicht des Koffers nicht überschritten werden. Außer man hat eine Kundenkarte der Airline, die mehr Gewicht zuässt.

    Das Handgepäck darf je nach Airline auch nicht mehr als zwischen 5 und 8 kg betragen. Das Leergewicht des Gepäckstückes eingerechnet.

    Ich hoffe für Dich, daß TUI Dir dann weiterhelfen kann.

    Gruß

    holzwurm

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155209788000

    Hallo,

    wie bereits von holzwurm erklärt, rechnen sie mit dem Eigengewicht des Koffers. Aber ein Koffer macht anscheinend auch immer gleich den Anschein, dass man dort mehr reinpacken kann (aber ob das stimmt?). Ich habe nie erlebt, dass Taschen so kontrolliert wurden, wie Boardtrolleys. Nimm lieber eine Tasche, die den Maßen entspricht. Die kontrollieren manchmal auch erst beim Boarden, dass heißt dann Stress bin zur letzten Minute. Wenn du eine Tasche hast, in der du alles mitnehmen kannst, nimm lieber die.

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1155210766000

    @'sakura*no*hana' sagte:

    Hallo,

    wie bereits von holzwurm erklärt, rechnen sie mit dem Eigengewicht des Koffers. Aber ein Koffer macht anscheinend auch immer gleich den Anschein, dass man dort mehr reinpacken kann (aber ob das stimmt?). Ich habe nie erlebt, dass Taschen so kontrolliert wurden, wie Boardtrolleys. Nimm lieber eine Tasche, die den Maßen entspricht. Die kontrollieren manchmal auch erst beim Boarden, dass heißt dann Stress bin zur letzten Minute. Wenn du eine Tasche hast, in der du alles mitnehmen kannst, nimm lieber die.

    Und das Lerrgewicht einer Tasche ist um einiges niedriger als die eines Trolleys.

    Vielleicht kann man auf diesem Weg die Gewichtsgrenze des Handgepäcks einhalten.

    Gruß

    holzwurm

  • WirSindBorussia
    Dabei seit: 1114992000000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1155210974000

    Mein Trolley hat genau die Maße, wie es vorgeschrieben ist. Die Versorgung wiegt mit Koffer zusammen 6,7 kg. Wenn ich ein Teil der Kompressen in meinen normalen Koffer packe, müsste es ja eigentlich gehen. Kann mir ja auch auf Kreta Kompressen besorgen (Sind dort bestimmt eh billiger :D)

    Ich warte mal auf die Reaktion von TUI ab (wenn überhaupt eine kommt). Dann kann ich mir immer noch eine Tasche besorgen!

    Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag !!!
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1155217007000

    @'WirSindBorussia' sagte:

    Mein Trolley hat genau die Maße, wie es vorgeschrieben ist. Die Versorgung wiegt mit Koffer zusammen 6,7 kg. Wenn ich ein Teil der Kompressen in meinen normalen Koffer packe, müsste es ja eigentlich gehen. Kann mir ja auch auf Kreta Kompressen besorgen (Sind dort bestimmt eh billiger :D)

    Ich warte mal auf die Reaktion von TUI ab (wenn überhaupt eine kommt). Dann kann ich mir immer noch eine Tasche besorgen!

    Ich würde soviel Kompressen wie möglich in den Koffer packen und dann dafür notfalls Übergepäck bezahlen.

    Sinvoll wäre es im Handgepäck echt nur das Material für ca. 2 Tage rein zu packen. Oder alternativ soll der Partner auch noch was in sein Handgepäck rein packen.

    Dann müsste es doch mit der Gewichtsgrenze klappen.

    Gruß

    holzwurm

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!