• XfidelX
    Dabei seit: 1266624000000
    Beiträge: 16
    gesperrt
    geschrieben 1266865105000

    @Marco L sagte:

     Sehr schön und die Info kommt aus dem a.....de Forum   ;)

    Die Infos kommen aus dem CRA...

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1266865797000

    Belassen wir es einfach dabei. Soll ja nicht ausufern. ;)

    Gruß Marco
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2191
    geschrieben 1266866106000

    ja,und,? Nur weil BMI jetzt die Strecke CGN-LHR übernimmt,wird doch kein LH-Pilot entlassen. Auch wenn andere ausländische Töchter/Partner Strecken übernehmen,wird es nicht zwangsläufig zu Kündigungen kommen. Und für den Kunden ist das Produkt entscheidend. Fühlt er sich mit BMI/AUA/SWISS usw. genauso wohl,ist das doch in Ordnung. Wenn nicht,wird LH schon (aufgrung zurückgehender Buchungen) reagieren.

    Für mich alles kein Grund,4 Tage (oder auch länger) zu streiken...

    Und wenn halt der eine oder andere Pilot seine "Lieblingsstrecke"nicht mehr bei LH Fliegen kann,sondern sich vielleicht statt dessen Sa./So. mittags auf den PMI-Strecken mit Touris ärgern muß,dann soll er gehen! Dorthin,wo man ihm Zucker in den ***** bläßt!!!!

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • XfidelX
    Dabei seit: 1266624000000
    Beiträge: 16
    gesperrt
    geschrieben 1266866586000

    @Waldschrat sagte:

    Für mich alles kein Grund,4 Tage (oder auch länger) zu streiken...

    Siehst du, dass ist es für mich z.B. in dem Umfang auch nicht.

    Nicht jeder im Unternehmen ist mit dem gesamten Umfang der Aktion glücklich. Und das ist auch der Grund (in meinem Fall z.B.) wieso es manchmal besser ist, einfach mal zu schweigen.

    Wie gesagt, ist dies keinesfalls böse, herabwertend o.ä. gemeint, aber die diskussion würde sich ins endlose ziehen  ;-)

  • Jenny16
    Dabei seit: 1456185600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1266867707000

    Nur so am Rande:

    Wer von Euch hat eine Jobgarantie?

  • maximoritz
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 261
    geschrieben 1266869589000

    Hallo,

    alles wieder ein bischen runterfahren, der Streik wird ab Dienstag ausgesetzt, kam gerade als Meldung im Radio.

    Thomas ;)

  • DrFaustus
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1269268351000

    So, nun soll ja ab Mitte April wieder gestreikt werden und langsam bekomme ich ein bisschen Bammel...

    Wir fliegen am 13.05. mit Lufthansa nach London und von dort nach Los Angeles mit der Air New Zealand. Was würdet ihr uns empfehlen? Einen Plan B in der Hinterhand haben?

     

    Wie sähe der aus?

     

    Zug nach London? Andere Airline? Wie bekommt man das auf die Schnelle hin?

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1269286399000

    Einen Plan B kann man eigentlich erst ein oder zwei Tage vorher machen wenn klar ist, wo und in welchem Umfang überhaupt gestreikt wird. In der Regel wird Lufthansa hier selbst einen Plan B vorsehen, z.B. Umbuchung auf andere Airlines oder die Bahn soweit möglich. Auch bei einem Streik finden - anders als landläufig oft vermutet - dennoch viele Flüge statt (z.B. durch Partner-Airlines oder gecharterte Flugzeuge anderer Gesellschaften). So war es auch beim letzten Lufthansa-Streik. Wenn klar ist, dass wirklich gestreikt wird, würde ich mich mit Lufthansa in Verbindung setzen. Vorher kann man wenig tun.

     

    Von wo aus fliegst Du denn nach London? Ein guter Teil der Lufthansa-Flüge zwischen Deutschland und London wird nämlich ohnehin gar nicht von Lufthansa selbst durchgeführt, sondern von Partner-Airlines wie CityLine, Contact Air oder BMI. Diese sind vom Streik nicht betroffen.

     

    Gruß

    Chris

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269373803000

    @Jenny16 sagte:

    Nur so am Rande:

    Wer von Euch hat eine Jobgarantie?

    ich :D :D

     

    Hier gibt es von der LH einen ständig aktualisierten Stand.

     

    Streik soll voraussichtlich vom 13.04.10 bis 16.04.10 dauern.

    Da habe ich aber ******* gehabt, fliege am 11. nach Israel :laughing:

     

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • DrFaustus
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1269513160000

    @Chris737 sagte:

    Von wo aus fliegst Du denn nach London? Ein guter Teil der Lufthansa-Flüge zwischen Deutschland und London wird nämlich ohnehin gar nicht von Lufthansa selbst durchgeführt, sondern von Partner-Airlines wie CityLine, Contact Air oder BMI. Diese sind vom Streik nicht betroffen.

    Ich fliege von München aus. Der Flug läuft ja eigentlich schon über die Air New Zealand und Lufthansa ist nur die ausführende Fluggesellschaft. Der Flug hat auch eine LH-Flugnummer.

    Wäre im Falle eines Streikes dann eigentlich Air New Zealand mein Ansprechpartner was einen Ersatzflug angeht oder die Lufthansa?

    Das Problem ist der Anschlussflug ab London den wir unbedingt erreichen müssen und für den die Zeit ohnehin etwas knapp kalkuliert ist (2 Stunden).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!