• Micka
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1171524594000

    Hallo...

    hab noch eine Frage. :D

    Kann uns jemand LTU empfehlen? Service? Essen?

    Wie lange muss man im Schnitt am Flughafen in Bangkok warten, bis man in den Flieger nach Koh Samui einsteigen darf?

    Gruß

    Micka ;)

  • Tanja S.
    Dabei seit: 1110153600000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1171531018000

    Hallo Micka,

    LTU kann ich keinesfalls empfehlen. Fliegt besser mit Thai Air. Der Service ist wesentlich besser, die FB wesentlich freundlicher und der Sitzabstand weitaus mehr als bei allen deutschen Airlines.

    Der Aufenthalt am Flughafen in Bangkok hängt davon ab, welcher

    Anschlussflug vom Reisebüro gebucht wird.

    Schaut doch einfach mal auf der Website vom Airport Bangkok. Dort könnt Ihr Euch informieren, wann die Flieger nach Koh Samui starten.

    Wir haben das derzeit individuell geplant (mit Transorient). Linienflug mit Thai Air nach Bangkok, 2 Tage Aufenthalt in Bangkok, dann weiter nach Koh Samui. Ich habe, nachdem ich mir die Anschlussflüge angeschaut habe, Transorient mitgeteilt, welchen Flieger wir nach Koh Samui gebucht haben möchten. Das hat sehr gut geklappt.

    Viele Grüße

    Tanja

  • magda
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1171532863000

    Hallo,

    wenn du mit Thai fliegst, dann fängt der Urlaub bereits im Flugzeug an ;)

    Schöne Grüsse

    Magda

  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1171533386000

    Hallo Micka,

    durch das dass LTU eine Charterfluggesellschaft und Thai eine Linienfluggesellschaft ist sagt dies eigentlich schon alles. Thai gibt sich beim Service und gastfreundlichkeit wirklich sehr sehr viel mühe. LTU natürlich auch, aber die asiaten haben dies ein stückchen besser drauf.

    Sitzabstand ist bei linienfluggesellschaften natürlich immer grösser... schon nur wegen dem würd ich thai bevorzugen. Falls ihr glück habt und mit dem neuen Airbus 340 (ab München) von thai fliegt habt ihr sogar einen eigenen bildschirm im sitz.

    lg, lukas

  • Micka
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1171537897000

    Hallo Zusammen,

    danke schon mal für die netten Tipps, aber jetzt hat's mich glaub ich böse erwischt.

    Reisebüro meinte heute Vormittag, dass wir mit der LTU fliegen.

    Na prima!

    Solange nur der Flug "schlecht" wird und dafür der Urlaub auf Koh Samui umso besser, dann hab ich auch nichts dagegen.

    Micka ;)

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1244
    geschrieben 1171538820000

    Hallo Micka,

    wir fliegen auch mit LTU nach BKK.

    Ich denke es kommt auf die Tagesform der Crew an!Letztes Jahr nach Kenia war einfach nur klasse.Davor nach Ägypten der blanke Horror!

    Schau mal ins Airline-Forum da gibt es auch Tipps für die XL Seats dioe du buchen kannst-kostet aber einen Aufpreis lohnt sich aber bei Langstrecke auf jeden Fall.

    Wann fliegt ihr denn?

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1171539944000

    hallo,

    also ich bin letztes jahr mit der thai air (linienflug) nach BKK geflogen und war echt begeistert. wenige monate zuvor bin ich mit der lufthansa (linienflug) nach BKK geflogen und muss sagen die thai air war was die sitzplatz größe und service betrifft um einiges besser. die thai air hat so viel ich weiß den größten abstand bei den economysitzen.

    erst jetzt im januar bin ich mit der LTU auf die malediven geflogen und ich muss sagen man merkt schon einen großen unterschied zwischen einem touriflieger und einem linienflieger.

    was die crew betrfifft das weiß man ja nicht wie die so drauf ist an jenem tag. doch der service wird bei der thai air doch sehr hoch angesehen.

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • red_latina
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1171542412000

    Hallo,

    ich kann Thai auch nur emfpehlen. Vom Sitzabstand her optimal und das Essen und der Service passt auch.

    Vorletztes Jahr waren wir mit der Cathay unterwegs. Die waren vom Service und der Flugzeugzustand wesentlich besser.

    Liebe Grüße,

    red

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1171543463000

    :D

    Ich muss an dieser Stelle für die LTU in die Bresche springen. Im Preis (in die USA) war die Gesellschaft einfach unschlagbar und über den Service konnte man wähernd des fast zehnstündigen Fluges nicht meckern.

    Das Essen (2x) und das Trinken sowie warme Tücher (vor der Landung) wurden gereicht. Die Sitzabstände sind halt in den Ferienfliegern bekanntermaßen eng bemessen. Aber dass man nun aus allen Wolken fallen muss, weil man mit LTU fliegt, ist überhaupt nicht nötig. Wie es bei LTU auf kürzeren Flügen aussieht, kann ich nicht beurteilen, weil wir dann immer eine andere Linie hatten.

    Aber ich glaube, wie die "Luft" an Bord ist, hängt von der Crew ab und eventuell auch, wohin es geht.

    Also das Essen war gut, der Flieger nagelneu, die Getränke gut, und der Bordeservice tat in unserem Fall sein Bestes. Würde immer wieder mit LTU fliegen.

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1171545066000

    Es gibt auch ein Extra Airline Forum hier - da gibt's auch gerade einen Thai Airways Thread..

    LTU ist nicht schlecht oder unsicher, aber wenn die Wahl zwischen Thai und LTU besteht - eindeutig Thai Airways. Wenn ein Zwischenstop in Dubai OK ist - Emirates ist meines Erachtens noch besser.

    Viele Grüße, Uwe
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!