• Balkonien
    Dabei seit: 1112659200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1294175890000

    Wenn auch arg verspätet, hier doch noch mal unsere Erfahrung vom Sept 10 mit KBR:

     

    Unsere Reisezeiten waren angegeben mit ca 17:00 Uhr ab Hamburg über Nürnberg nach Marsa Alam.      Etwa 4 Wochen vor Abflug erhielten wir einen Info-Anruf vom Reisebüro: Unser Flug geht schon um 07:00 Uhr - allerdings von Düsseldorf aus! Man holt uns aber am Abend/Nacht vorher aus HH mit dem Bus nach Düsseldorf ab und wir könnten dann dort in den Flieger steigen!! So wird aus einem 5-Stunden-Flug eine ca 14-Stundenreise... Angeblich hat KBR keine Flugzeiten in HH erhalten!?!, aber als Rückflugziel stand nach wie vor HH "fest"; daher auch der Bus-Quatsch.

    Wie der dann abgewickelt wurde, kann ich nicht sagen, weil nach dem "Angebot" unsrerseits, die gesamte Reise -mit 4 Personen- zu stornieren, konnte man sich bei ITS doch noch dazu durchringen, ein annehmbares FLUG-Angebot über Hannover zu unterbreiten... mit Air Berlin - die wußten wann und von wo sie fliegen !!

     

    PS von HH nach Marsa Alam gab es übrigens KEIN anderes Angebot also auch keine andere Wahl!

    Aber: wir nie wieder KBR - lieber weiter entferntere Flughäfen!

     

     

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38687
    geschrieben 1294177034000

    @Balkonien

    :frowning:

    Wäre nicht "Noch nie Koral Blue" und "Nie wieder ITS" die korrekte (wenngleich falsch positionierte!) Aussage?

    Noch bedient AirBerlin die Strecke via Nürnberg ... so gänzlich bar irgendwelcher Alternativen ist man also auch im Low-Budget Bereich nicht.

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • chrisu79
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1294516237000

    Kurze Zusammenfassung über den Flug mit Koral Blue von Muc nach Marsa Alam:

    Hinflug am 01.01.2011:

    Verspätung beim Abflug 60min, die Flugmaschine A320 mit der Kennung SU-KBD (BJ 2001)  war in deutlich gebrauchten aber guten Zustand, der Sitzabstand war ähnlich wie bei renommierten deutsche Chartergesellschaften wie DE oder AB eng aber erträglich. Kulinarische Köstlichkeiten bekommt man nicht serviert, war aber auch nicht zu erwarten. Der Service war ok, es war immer ein Teil der Crew anwesend, währen der Rest sich ausruhte. Bis auf die Verspätung nichts auszusetzen. 

    Rückflug am 08.01.2011:

    Abflug pünktlich ! Der A320 mit der Kennung SU-KBA (BJ 1999) war in etwas schlechteren Zustand und der Sitzabstand war nochmal deutlich enger, die vielleicht nochmal fehlenden 5cm machten die 4,5 Stunden sehr ungemütlich. Dass die Maschinen unterschiedlich eng bestuhlt sind hat mich überrascht.

    Was mir nicht gefallen hat ist der rege Ein- und Ausgang im Cockpit. Flugbegleiter geht mal rein , dann kommt der Copilot mal raus und hält ein Schwätzchen mit der Stewardess, dann vertritt sich mal der Pilot die Füße. Desweiteren war bei Start und Landung ein älterer ägyptischer Passagier im Cockpit, aber keine Ahnung ob er Airlinemitarbeiter war.

    Fazit: Abgesehen von der ärgerlichen Verspätung und der sehr engen Bestuhlung zumindest in einem der Flieger, gibt es nichts Negatives und Überraschendes für einen Charterflug

  • chatizia
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 404
    geschrieben 1294656510000

    Ich bin mal gespannt..

    Fliegen am Freitag zum ersten mal mit der KB.

    Abflugzeiten verdammt schlecht: Hin 18.00Uhr ankunft 23.45Uhr bis zum Hotel noch 2Stunden....1Tag komplett futsch!!

    Zurück schon morgens um 10.45 Uhr und so wie ich jetzt gerade erfahren habe mit Zwischenlandung! Abflug

    Umbuchen geht nicht keine Flüge mehr vorhanden, hatte vor 8Wochen bei mein Reisebüro wegen der schlechten Flugzeiten schon nachgefragt die meinten, 210€ mehr p.P. das war es mir nicht wert. Ach je, wenn da jetzt noch verspätung dazu kommt sind wir ganz am Arm dran;(

    Werde berichten...

    Die Welt ist wie ein Buch, wer noch nie verreist ist hat nur den Titel gelesen!!
  • birniboy
    Dabei seit: 1243036800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1294660555000

    Schon komisch, in wievielen verschiedenen Foren über diese Airline diskutiert wird. Meiner Meinung nach ist es hier eine Glückssache mit welcher Crew/Kapitän oder gar Maschine man gerade fliegt.

    Klar, wenn alles gut geht, man pünktlich loskommt usw. und eine Stwardess einen gerade mal lieb anlächelt, dann ist doch plötzlich alles halb so wild und man kann gar nicht verstehen, warum diese "arme" Airline so schlecht geredet bzw. geschrieben wird. Dann wird wieder von ständig meckernden Deutschen und/oder Panikmachern geschrieben.

    Aber hätte nur einer dieser "KB-Befürworter" wohl mal eine der zahlreichen beschriebenen Eskapaden der Airline erlebt (und ich meine nicht schlafende Crews oder Kapitäne oder schlechtes Essen) so würde er garantiert anders denken.

    Unabhängig davon: Ein bischen, nur ein bischen wohlfühlen sollte man sich auch in einer Billig-Airline. Und das tut man sich bei Air Berlin, Ryanair, WIZZ, usw.Aber nicht bei KB.

    Und auch der Kapitän darf die Gäste gerne mal begrüßen - auch in gebrochenem Englisch (wie kann der eigentlich mit den Lotsen kommunizieren???).

    Von Koral Blue wird man noch hören...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24581
    geschrieben 1294662907000

    @birniboy sagte:

    Schon komisch, in wievielen verschiedenen Foren über diese Airline diskutiert wird...

    ... Und auch der Kapitän darf die Gäste gerne mal begrüßen - auch in gebrochenem Englisch (wie kann der eigentlich mit den Lotsen kommunizieren???)...

    Ja, unfassbar wie die überhaupt den Flughafen finden.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38687
    geschrieben 1294679944000

    @birniboy

    Immerhin haben die "Eskapaden" bisher keinerlei Zwischenfälle gezeitigt, die Airline ist IOSA zertifiziert (IATA Operational Safety Audit) im Jahre 2008 und alle reisserischen Negativberichte sind unfundierte Panikmache.

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24581
    geschrieben 1294682369000

    Du hast es sicher sachlicher formuliert als ich, nur kommt es auf das gleiche Resultat beim Empfänger = Null!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • suntaba
    Dabei seit: 1160697600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1294863775000

    Ab Freitag gehts auch für uns los.

    Abflug Nachmittags mit Zwischenlandung und das erste mal mit Koral Blue.

    Wir werden sehen,andere Direktflüge gabs nicht.....Leider!!!!

  • upssorry
    Dabei seit: 1294876800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1294914150000

    Hallo, Wahnsinn wie lange es diesen Thread schon gibt.

     

    Wir fliegen ende August mit unserer 5 Köpfigen Familie nach Hurghada. Nun hab ich auch mal ne frage

     

    mit Koral blue zahlen wir sage und schreibe 400 euro weniger als mit einer deutschen Fluggesellschaft.... wie ergeben sich solche Preise?

     

     

    gleiches Zimmer +AI .

     

    Wir hatten auch schon mal in tunesien geschaut da machte ein Flughafen unterschied sogar 500 Euro aus???

    (laut Neckermann) dafür 3 stunden Anfahrt.

     

    Also ich hab mich hier auch durchgeackert. mal schauen wie es wird Hauptsache die 2 Wochen werden Klasse *g im Flieger sitze ich nur 4 Stunden.

     

    wir haben einen abend Überlegt und uns dann gedacht das wir so auch Geld  über haben für evtl ausflüge!?

     

    lg

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!