• SteffenHeinold
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1205349663000

    Hallo,

    wir sind im Juni in Sharm und überlegen uns auf eigene Faust für 1-2 Tage nach Kairo zu fliegen. Je nachdem ob man bei Egypt Air auf der Homepage auf Ägypten oder Deutschland klickt, kostet das Ticket nur ca. die Hälfte. Gibt es hier Probleme wenn man das günstige "Ägyptische Ticket" als Nichtägypter nimmt? Warum werden hier solche gravierenden Unterschiede zwischen Einheimischen und Ausländern gemacht, das habe ich bisher noch nie erlebt!

    Steffen

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1997
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1205355219000

    Das kann durchaus Probleme geben. Es kommt nämlich darauf an, wo Dein Wohnsitz ist

    Gehst Du über die ägyptische Seite, so wird dieser in Ägypten angegeben und gehst Du über die deutsche Seite eben in Deutschland.

    Buchst Du allerdings ein Etix, so spielt es keine Rolle. Weil Dir dann ja kein Ticket zugeschickt werden muß.

    Aber auch unter der ägyptischen Adresse solltest Du zur Not erreichbar sein ( kann also auch die Adresse eines Freundes sein ).

  • losi
    Dabei seit: 1050364800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1205392782000

    Ich habe in der Vergangenheit immer das "preiswertere" E-Ticket über den Egyptair.com, Server Cairo, gekauft. Das habe ich mir in Ägypten im Egyptairbüro vor dem Flug bestätigen lassen. Der nette Mann wollte dann immer wissen in welchem Hotel ich wohne. Das hat er dann auch alles in seinen PC eingegeben. Auf meine E-Ticketkopie hat er noch etwas vermerkt und die Sache war für mich erledigt, es gab keine Probleme.

    Aber nun habe ich immer noch kein Ticket Aswan-AbuSimbel...

    Freundliche Grüße Losi :D

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1205394919000

    Losi, warte noch ein wenig, dann sind die Flüge wieder verfügbar. Derzeit "hocken" die RV scheinbar noch auf den Tickets da es ja um einen fast ausschließlichen Touristenflug handelt (wie HRG-LXR). Wenn die Plätze wieder freigegeben sind, kannst Du buchen. Gerade die Maschinen im Juli sind alles andere als voll (p.P. mindestens eine Bank). ;)

  • losi
    Dabei seit: 1050364800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1205413325000

    Hallo curiosus.

    Dein Wort in Gottes Gehörgang.......aber selbst wenn ich Flüge für April eingebe bekomme ich nur einen Rückflug morgens in aller Frühe und teuer! Mai gibt er auch nicht raus obwohl das ja auch nur ein paar Wochen weit weg ist. Um diese Zeit habe ich normalerweise längst meinen Sommerurlaub was Flüge und Hotels angeht in trockenen Tüchern...Vielleicht meldet sich ja dolphin diver nochmals mit neuen Infos. Und was die Auslastung der Flüge angeht: auf den Strecken Hurghada-Cairo,Assuan-Cairo und Luxor-Cairo bin ich in der Vergangenheit ausnahmslos in restlos ausgebuchten großen Airbussen geflogen(Juni/Juli)!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!