• geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1148932520000

    Kennt jemand die Fluggesellschaft und kann mir berichten, wie ihr mit denen geflogen seid?

    Gibt es da auch Geschenke für die Kids, oder sollten wir lieber was mit Kids mitnehmen? Wie ist das Essen und vor allem die Sicherheit.

    Fragen über Fragen.....

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1148932853000

    Ich glaube, das ist eine ganz unbekannte gesellschaft? :D

    Seit mehr als 30 Jahren begleitet HapagFly Familien in den Urlaub. Im März 1973 startete die Fluggesellschaft als „Hapag-Lloyd Flug“ ihren Jungfernflug von Hamburg auf die spanische Mittelmeerinsel Ibiza. Ende November 2004 war der Ferienflieger des TUI-Konzerns mit einer Marketing- und Preisoffensive angetreten, neue Kundenschichten zu erschließen. Zeitgleich änderte die Fluggesellschaft ihren Namen in „Hapagfly“.

    7,1 Millionen Passagiere buchten im Geschäftsjahr 2004 einen Flug bei HapagFly.....

    gehört zur TUI- das sagt doch Alles? Oder?

    vor allem die Sicherheit?

    Alle Deutschen Flieger sind gleich sicher!

    OK, die anderen EG-Flieger auch ;)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1148933061000

    @juanito,

    was DU alles weisst...

    Ich denke, geli-vinnie kennt hapagfly sicherlich dem namen nach, hatte aber noch keine erfahrungen bzgl. kindern u.ä. gemacht.

    wir fliegen in 2 wochen auch zum ersten mal mit hapagfly, und ich hoffe auch, daß kindern was geboten wird.

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1148933327000

    @juanito

    Ja, klar kannte ich die Gesellschaft vom Namen her. Dass einem hier aber auch immer die Worte im Mund rumgedreht werden. Tztztz :D :D :D

    Nicht böse gemeint.

    Wir sind bisher nur mit TunisAir und Air Berlin geflogen - achja und mit BFR (nie wieder).

    @puffel

    vielen Dank und einen wunderschönen Urlaub

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1148933574000

    sorry

    und warum fragst du nach der Sicherheit? :(

    Die Frage erübrigt sich allerdings bei einer Deutschen (usw) Airline.

    Oder?

    Auch nicht böse gemeint :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1148935127000

    Sorry, aber ich hab hier Fragen gestellt und hätte gerne Antworten.

    Unsere Diskussion führt leider zu nichts.

    Vielleicht kann mir jemand Anderes berichten, wie bei Ihnen der Flug bei HapagFly war.

    Und zum Thema Sichherheit bei einer Deutschen Airline. Bist du schonmal mit BFR geflogen? Ich sage nur Druckabfall. Ich fands nicht lustig.

  • sandyd
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1148936726000

    Hallo geli-vinnie,

    wir fliegen sehr gerne mit der Hapagfly (ich sehe eigentlich sogar immer zu, dass wir HF buchen).

    Unbedingt solltest Du Kindermenues (möglich für Kinder ab 2 Jahre) vorbestellen! Das geht übers Reisebüro oder aber auch auf der Internetseite der Airline unter "Service", dann "an Bord" - "Sonderessen".

    Das ist nämlich immer sehr nett!

    Kleinigkeiten für die Kinder gab es sonst auch immer, aber die "Geschenke" wurden eigentlich von Jahr zu Jahr kleiner. Jetzt fliegen wir am 23.06. von Hannover nach Hurghada, danach könnte ich Dir berichten, was es gibt ...

    LG Sandra

    LG Sandra
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1148938440000

    @'geli-vinnie' sagte:

    Sorry, aber ich hab hier Fragen gestellt und hätte gerne Antworten.

    Hi,

    hast du mal die Suche dazu angeworfen. Die spuckt diese 18 Seiten als Ergebniss aus. ;)

  • Maja33
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1148940167000

    Hi,

    wir sind gerade letzte Woche mit Hapagfly nach Rhodos geflogen und wir waren sehr zufrieden. Das Personal war sehr freundlich, besonders auch zu den Kindern. Ich habe auch gesehen, dass die Kinder etwas geschenkt bekommen haben - habe aber nicht darauf geachtet, was es war :( .

    Das Essen war auch vollkommen in Ordnung. Hinzu bekamen wir ein Frühstück - ein warmes Croissant mit Marmelade, Brötchen, Wurst, Käse und Jogurth. Rückzu gab es ein warmes Abendessen - Nudeln mit Gemüse und Fleischbällchen, dazu ein Stück Kuchen. Der Getränkewagen kam 2 Mal durch.

    Es waren zwei ganz ruhige Flüge und wir haben uns sehr sicher gefühlt.

    Liebe Grüße, Maja

  • geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1148986110000

    Hallo Sandyd und Maja33,

    danke schön für die Berichte und auch für den Hinweis mit dem Kindermenü.

    Die Geschenke für die Kids sind nicht wichtig, aber sie freuen sich so, wenn sie etwas im Flieger bekommen und für den Notfall hab ich immer ne Kleinigkeit dabei. Urlaub ist doch was Besonderes.

    Wir fliegen am 22.06. mit Hapgfly.

    LG Geli

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!