Hamburg Airways

Beiträge 364 | Aufrufe 112760
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2946
    geschrieben 1293721407000

    Hallo allerseits,

    ich habe eben bei der Suche nach einer Reise gesehen, dass es Flüge in die Türkei mit Hamburg Airlines (HHA) gibt.

    Hat jemand weitergehende Infornmationen zu dieser Airline?

    Ich könnte mir vorstellen, dass sich die insolvent gewordene Airline Hamburg International unter diesem neuen Namen wieder etablieren will. 

    Wer kennt Einzelheiten?

    Euch allen morgen einen guten Rutsch,

    Florian

    Titel geändert

    Die Hauptsache ist doch, ich nehme mich nicht immer so wichtig wie ich wirklich bin ...
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1293721536000

    ...das ist der Nachfolger von HHI, Informationen dazu findest Du bereits im Thread zu Hamburg International... ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • A320
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1293912314000

    Das ganze heißt Hamburg Airways. ;)

     

    Was kann man noch sagen, der neue CEO ist Fieger Sergej dieser früher bei Blue Wings war.

    Wie schon geschrieben will man im Sommer mit zwei A320 an den Start gehen, wen man die Betriebsgenehmigung vom LBA bekommt.

     

    Erstaunlich zusehen das Fieger Sergej bereits der zweite Mann von der ehemaligen Blue Wings ist der mit einer eigenen Airline Starten will.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 35204
    geschrieben 1293915922000

    Interessante und unfallfreie Informationen zum Relaunch sind u.a. auch hier nachzulesen.

    Übereinstimmend verlautet, dass der Kaufvertrag erst mit Erteilung der Flugbetriebsgenehmigung durch das LBA gültig wird.

    Forscher entdecken abgeschiedenen Regenwaldstamm, der noch immer iPhone4s verwendet
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1293980617000

    Ich wette, dass Hamburg Airways nicht einen einzigen Flug durchführen wird. Wer wettet dagegen?  :D

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 581
    geschrieben 1294184522000

    Ärgerlich, denn wir haben eine Urlaubsreise mit unserem Enkel Mitte April mit dem RV Öger gebucht. Der Hinflug ist mit Condor (Sitzplatzreservierung bereits erfolgt) und der Rückflug soll mit HHA sein, aber dort ist oder ist nocht nicht eine Sithplatzreservierung möglich.

    Nun, nach diesem Thread weiß ich wohl auch, warum nicht. Ich mache mir doch Sorgen um den Rückflug.

    Sind diese Sorgen begründet? Weiß Jemand mehr darüber?

    Den Beiträgen der vorherigen User ist es eher wahrscheinlich, oder nicht?

    Doch, warum gibt mir Öger einen Reisevertrag, evtl. wohl wissend, dass dieser Rückflug wie angegeben so vielleicht gar nicht stattfinden wird?

    Sealord
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 35204
    geschrieben 1294187093000

    @sealord

    Gehe ich recht in der Annahme, dass deine Reise noch etwas bevorsteht?

    Falls dem so ist wird der RV (hier Öger) ggf. rasch und zuverlässig für einen Plan B zu Hamburg Aiways sorgen - du kannst sicherlich entspannt bleiben!

    Ich für meinen Teil würde mich über ein >>GO!<< freuen ... ;)

    Forscher entdecken abgeschiedenen Regenwaldstamm, der noch immer iPhone4s verwendet
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 581
    geschrieben 1294238024000

    Tja, du hast schon recht,denn es ist ja erst Mitte April.

    Aber weißt Du, wir hatten schon so eine schlechte Erfahrung gemacht mit einem Rückflug. Und das möchte ich meinem kleinen Enkel nicht noch einmal zumuten.

    Er war wegen der vielen Aufregungen, die wegen eines chaotischen Rückfluges einhergingen, regelrecht krank geworden und wollte nicht mehr ins Flugzeug einsteigen. Nur mit sehr gr0ßer Mühe, Überredungskunst bzw. der Mithilfe eines Arztes des Flughafens in Antalya kam der Junge noch mit an Bord.

    Daher meine Sorge, denn das möchte ich unter allen Umständen zukünftig vermeiden.

    Gerade deshalb hatte ich auch diese Reise bei Öger (wenn auch etwas teuerer als bei anderen RV) gebucht, u.a. wegen der vorraussichtlichen günstigen Flugzeiten und der Airline Condor, doch diese Fluggesellschaft  gibt es leider nur für den Hinflug. Daß der Rückflug mit einer Airline namens HHA stattfindet, hatte ich wohl gewußt, aber  nicht in dieser negativen Tragweite, bzw. ich kannte diese Airline zum Zeitpunkt der Buchung ja gar nicht, hatte aber wegen des mir bislang als seriös bekannten RV Öger volles Vertrauen darin.

    Sealord
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 35204
    geschrieben 1294248067000

    @sealord

    Objektiv gesehen gibt es keine "negative Tragweite", sondern einen geplanten Relaunch eines Unternehmens, das sich großer Beliebtheit bei den Kunden erfreute.

    Öger weiß ganz sicher, dass die Flugbetriebsgenehmigung noch nicht erteilt ist und wird auf alle Fälle einen Plan B vorhalten.

    Mein Tipp: Kontaktiere 4 Wochen vor Reiseantritt noch einmal den Vermittler oder Öger direkt, bis dahin wirst du einigermaßen verlässliche Infos bekommen. Es hat ganz sicher keinen Sinn, sich mit unnötiger Sorge die Vorfreude zu verderben, selbst zu recherchieren oder Forenspekulationen zu folgen!!

    ;)

    Forscher entdecken abgeschiedenen Regenwaldstamm, der noch immer iPhone4s verwendet
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Lambrecht
    Dabei seit: 1238976000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1294251094000

    Hallo,

    Also wir haben auch über Öger gebucht, ( Sommer 2011)und zwar  gerade weil wir mit HHI jetzt (HHA) voraussichtlich fliegen werden!

    Haben im Vorfeld viel Gutes über diese Airline gelesen. Manche in Foren fanden diese Airline sogar noch besser als Condor!Der Service, usw. war sehr gut. Also wir ( Familie )

    würden uns sehr freuen mit denen zu fliegen. Bin nur gespannt mit welchen Flugzeug,denn die von HHI waren noch sehr jung 2-3 Jahre alt (Airbus 319 /150 Plätze)

    Hoffendlich bekommen Sie die Fluggenehmigung.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!