• lucca34
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1231698957000

    Hallo,

    ich wollte hier nur was über meine Erfahrung der XL GERMANY AIRLINE erzählen.

    Ich wurde hier förmlich zur Diskussion aufgefordert und ich denke, dass die ein oder andere Person etwas falsch aufgefasst hat .

    Ich erwartete auch nichts Außergewöhnliches von einer Airline.

    Ich denke, zumindest die Zielgruppe mit Kindern, konnte ich erreichen, damit diese negative Erfahrung nicht noch einmal gemacht werden muß.

    Vielleicht können solche Diskussionen ja auch als positiver Anstoß für manche Airlines genommen werden.

    Der jüngste Fall der Condor ist mir bekannt und auch andere Vorfälle anderer Airlines, doch trotzdem gibt es einem zu denken, wenn bei anderen Namenhaften Airlines bei x Flügen 1 mal was vorkommt und sich bei xl Germany diese Vorfälle, lt. anderen Erfahrungsberichten, doch wesentlich häufen.

    Also, jedem wie immer im Leben das seine und mir persönlich die XL Germany nicht wieder.

    Um dieses nicht noch länger ins Bodenlose schweifen zu lassen, vielen Dank für die Beiträge zu diesem Thema.

    Gruß Mirko

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1231706689000

    Hallo Mirko,

    Du vergleichst aber Äpfel mit Birnen. Denn bei den anderen Airlines warst Du maximal mit zwei Kindern unterwegs. Hier erstmalig mit drei.

    Wie schon gesagt gibt es bestimmte Vorschriften der Gesellschaft wie diese Verteilt sitzen dürfen. Das wird bei anderen Airlines auch nicht anders sein. Da aber Deine Kinder beim nächsten Flug vermutlich schon wieder wesentlich älter sind, wirst Du es vielleicht gar nicht merken, daß das dort ebenfalls so gewesen wäre. Darum meine ich, daß Du der Airline unrecht tust.

    Gruß

    Berthold

  • lucca34
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1231766306000

    hallo berthold

    ich fliege doch schon seit jahren mit jedem kind als baby und immer haben wir reserviert , denn jetzt ging es auch nur um die eine reservierung die mit baby und meiner frau.da hab ich auch dahinter mit einem kind gesessen oder woanders in der nähe .es ging immer nur um die fam.-plätze.

    gruß mirko

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1231792114000

    :frowning: :frowning: :frowning: :frowning: :frowning: :frowning: :frowning:

    Nochmals für Dich zum mitlesen:

    Natürlich fliegst Du bisher immer mit Kindern und natürlich waren diese immer schon im Babyalter dabei. Das ist schon klar.

    Hier hast Du aber drei kleine Kinder dabei und damit kann es sein, daß die gebuchten Plätze so gar nicht belegt werden durften. Das hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit dem Alter in Verbindung mit der Anzahl. Und genau diese Kombination hattest Du ja vorher noch nie.

    Höchstwahrscheinlich auch nie wieder nachher, da sich diese Parameter ja ständig verändern (älter werden)

    Denn wenn Du die Posting von der XL Homepage und andere richtig liest, dann gibt es dort Einschränkungen bei Anzahl und Alter im Verhältnis zu Sitzreihen und Begleitpersonen. Wenn es halt vielleicht einmal nicht passt, so muß nicht die Airline daran schuld sein.

    Gruß

    Berthold

  • lucca34
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1231834474000

    Hallo Berthold

    Und jetzt zum letzten mal zum abspeichern ,es gab keine Kombination die wir auch nicht reserviert haben.

    Wir haben 1 FAMILIENPLATZ reserviert für meine Frau und unser Baby,ich saß ganz woanders mit unseren beiden Jungs.Ich habe durch aus schon öfters woanders gesessen mit einen unserer Kinder bei anderen Flügen .Und für dieses Jahr sind wieder Familienplätze reserviert bei der Condor ,eine komplette Reihe vorne Familienplatze für 3 Personen und 1 Baby,1Platz direkt dahinter für mich.Wenn es nicht klappt mit der reserv.,was ich nicht glaube, melde ich mich nach dem 30.juni 09 wieder bei dir und berichte gerne wieder.

    Danke für deine rege Teilnahme ,ich möchte das Thema bitte abschließen.Danke Berthold. ;)

    Viele liebe Grüße mirko

  • Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1251193075000

    Hallo,

    nur vorab: Sitzplatzrevervierungen interressieren mich im Moment (noch) nicht.

    Sondern, wer hat Erfahrung mit GXL nach Monastier. 

    Wird von ITS in den Vorabsommer-Angeboten als Airline angegeben, die Fluggellschaft kenne ich gar nicht, sind bisher immer mit Air Berlin nach Tunesien geflogen!

    Danke und Gruss Gugelhups

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1251194376000

    ...hier findest Du einen Erfahrungs-Beitrag zum Flug nach Tunesien. Vielleicht hilft Dir das schon einmal weiter... ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1251221132000

    @Gugelhups

    Die Airline fliegt wohl auch nach Monastir nicht anders, als in ihre restlichen Destinations.

    Darüber gibt es zumindest unter dem Thread German XL hier im Airlineforum schon reichlich Infos.

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • chrissidh
    Dabei seit: 1247788800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1251740764000

    hallo,

    wir sind mit xl airways von nürnberg nach monastir und von monastir wieder nach nürnberg geflogen.

    ich persönlich fand das es schon ganz ok war.

    sitzabstand naja, es geht. hab halt einfach zu lange beine...

    essen war für mich nichts. hinflug haben wir ein sandwichs bekommen und beim

    rückflug so ein wrap. konnt ich alles beide nicht essen da käse drauf war und ich dagegen

    allergisch war. pluspunkt für die crew beim hinflug, sie haben nach obst für mich geschaut und

    sogar was übrig gehabt für mich. beim rückflug war es denen egal.

    ansonsten waren die crewmitglieder schon freundlich, aber ich fande es ein wenig aufgesetzt...

    lg chrissi

  • Eesi
    Dabei seit: 1121817600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1256510534000

    Hallo,

    sind diese Woche von Düsseldorf nach Teneriffa-Süd und zurück geflogen. Erstmalig mit XL Airlnes und wohl auch das letzte Mal wenn ich es vermeiden kann. Flug war bestandteil eines Reisepacketes einer AIDA-Reise. Bin zwar 1.90 groß, aber der Sitzabstand hier geht gar nicht, da dürften auch Personen über 1.80 Probleme haben. Vergleiche habe ich genug, da ich im Jahr ca. 10 Flüge mit unterschiedlichen Airlines absolviere, dachte bisher AirBelin wäre schlimm, aber XL toppt das ganze. Das die Flotte im Schnitt 3 Jahre alt ist, kann schon sein aber diese Boeing muss viel älter gewesen sein. Die Sitze knüppelhart, null Ergonomie, Dreckrand an den Fenstern und an den Lüftungsdüsen, Plastikteile lösten sich teilweise. Normalerweise kann man immer zwiswchen 2 Essen wählen, hier nicht. Die Filme im Bordprogramm aus den 60ern, keine Ahnung ob es sowas gibt aber bei Musiki hätte ich gesagt GEMA freie Filme.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!