• Eve25
    Dabei seit: 1161216000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1169818069000

    @brigitte: Ich habe mich grad köstlich amüsiert wegen der Honiggeschichte musste die gleich nochma lesen das hätte ich gern gesehen. Hatten letztes Jahr so einen ähnlichen Fall... :D ;) :D

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1446400820000

    So , ich antworte im richtigen ,alten Forum: Ja.

    Ich nehme oft aus dem Urlaub Sekt und andere Getränke mit nach Hause.

    Es ist noch nie was explodiert, oder ausgelaufen. Natürlich gut in der Mitte des Koffers   gepolstert einpacken.

    Ich trage aber keine Eulen nach Athen. ;)

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • eines
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 605
    geschrieben 1446455860000

    Danke Siegfried für deine Antwort!

    Werde es also auch versuchen. Ich packe die Flasche einfach in Polsterfolie, dann noch in ene Plastiktüte (falls sich doch irgndwie der Korken löst, dass ich nicht meinen ganzen Koffer samt Inhalt versaue) und dann noch zwischen Kleidung und Handtücher, dann sollt die Flasche schon ausreichend gepolstert sein.

    Dann kann der Urlaub ja kommen  :D

    Reisen 2019: ✈ Januar: Wien ✈ März: Verona ✈ Juni: Kos ✈ August: Gardasee ✈ Rest in Planung ✈
  • Trippa
    Dabei seit: 1427846400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1446645118000

    Wie cool, dass auf so einen alten beitrag immer noch Antworten kommen.  :D

    Also Leute: Klar geht das, warum auch nicht? ich nehme auch öfters mal ne Flasche mit in den Urlaub und klar, ich denke, dass man sie gut polstert, sollte selbstverständlich sein  ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!