• ACBS
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1407499877000

    Ich versteh dein Problem nicht!

    Ich habe gefragt, ob bei einem GW Flug, der von LH durchgeführt wird, dann die Servicestandards der LH gelten oder die der Germawings. Ich bin kein Reiseexperte und habe von sowas wenig Ahnung!

    Ich habe nirgendswo geschrieben, dass ich jetzt LH Service erwarte!

    Wenn du daraus ein Problem machen möchtest, bitte!

    Wenn du auf meinen vorletzten Poast anspielt "mehr geht immer...." sollte ich künftig die Ironie kennzeichnen.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42360
    geschrieben 1407500624000

    Nun, bei deiner allfälligen Suche nach "mehr" kann ich an Ironie nicht so recht glauben und ein Problem habe ich auch nicht.

    Stelle eben fest wie deine Nachfragen auf mich wirken - und damit bin ich glaub ich nicht so ganz auf einsamer Flur ...

    ;)

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • ACBS
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1407500842000

    Gut, was ich rausholen kann, hol ich raus.... stimmt schon. Ich verfüge halt über ein einnehmendes Wesen ;-)

    Du meinst auch sicherlich meine letzten poast bezüglich dem Freigepäck von TUI bzw Thomson. Da konnte ich mit TUI eine zufriedenstellende Lösung finden :-) Man sollte nur ab und an den Mund aufmachen, meiner Meinung.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42360
    geschrieben 1407509596000

    Ich finde den Mund aufzumachen auch eine gute Idee, allerdings sollte man sich dabei im Klaren darüber sein, welche Ansprüche man tatsächlich hat - und das hat m.E. mit "rausholen" nichts zu tun sondern kann ggf. einfach unangemessen wirken.

    Anders ausgedrückt:

    Es ist i.O. auf seinen Anspruch zu bestehen, nicht jedoch maßlos zu beanspruchen.

    Wenn man z.B. einen Anspruch auf 20€ Entschädigung hat ist das Angebot von 25 kein "Witz" sondern kulant ...

    :?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • ACBS
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1407510433000

    Kann ich auch erklären ;-) Ich bin davon ausgangen, dass es sich um eine Verspätung handelte. Ich versuch meine Gedankengänge zu definieren.

    Lt. Reiseunterlagen handelte es sich um ein Direkflug mit fest definierten Abluflugs- und Ankunftszeiten. Die Ankunftszeit wurde nicht eingehalten. Und so dachte ich, wahrscheinlich in meinem jugendlichen Leichtsinn, dass es sich um eine klassische Verspätung handelt, diese entsprechend den Verordnungen unterliegt.

    Das es dort wieder Ausnahmen gibt, kann ich nicht ahnen. Wenn ich z.B. mit der Bahn über eine Std. zuspät am Zielort ankomme, habe ich ja ebenfalls Anspruch auf eine gesetzliche Entschädigung (Insovern die Verspätung der Bahn zuzurechnen ist). Hier ist die Ankuftszeit auch verbindlich.

    Ich weiß mittlerweile nun,dass ein Direktflug kein Non-Stop-Flug ist. Aber trotzdem dachte ich, das Ankunftszeiten irgendwo verbindlich sind.

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3889
    geschrieben 1407522206000

    Und wenn Du früher ankommst als angegeben, dann erstattest Du der Airline/Bahn einen Teil des Preises :laughing:

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • ACBS
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1407527764000

    Da müsste ich bei der Bahn aber keine Angst haben denen was zu bezahlen .... :laughing:

    Bei der Lufthansa schon ehr.... Die ist meist in 35 Min von HH in DUS....angegeben sind 50 Min :-) bzw jetzt AirBerlin. LH bedient die Strecke ja nicht mehr.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42360
    geschrieben 1407528761000

    Keine Sorge - die Strecken übernimmt ja Germanwings - um die es hier schließlich geht.

    Und mit Blick auf die relevanten Daten - die da wären AOBT und AIBT - schießen die auch sicherlich keine ggf. "teuren" Rekorde!

    ;)

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1407532395000

    Zur Erinnerung: Der Threadtiel lautet Germanwings und nicht Bahn oder Lufthansa.

    Bitte unterlaßt also weitere OTs hier!

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2175
    geschrieben 1407546057000

    vonschmeling:

    Keine Sorge - die Strecken übernimmt ja Germanwings - um die es hier schließlich geht.

    Und mit Blick auf die relevanten Daten - die da wären AOBT und AIBT - schießen die auch sicherlich keine ggf. "teuren" Rekorde!

    ;)

    Also irgendwie kann ich diesem Posting nicht folgen. Falls du mit AOBT und AIBT Flugzeugkennungen meinst,sind das wohl eher Verdrehungen:

    Also,es gab mal eine ABOT (LH B 707,verunglückt in Delhi 1973),und es gibt noch die ABIT (LH B735).

    Nur,was hat das ganze mit 4U zu tun? :? :question:

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!