• Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1222775294000

    Genau so ein Teil mit den Abmessungen habe ich auch und ich nehme das Ding immer sehr gerne mit.

    Beim Hinflug ist meistens ja auch nicht so viel drin, hat der "Kulturbeutel", meine Medizintasche, das Reserve-Geld, Unterwäsche für zwei Tage, was Süsses zum futtern, der Reiseführer usw.

    Nimm das Ding mit und Du wirst sehen, es sind immer ein paar Leute, die so einen Trolli haben.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1222983080000

    Hallo!

    Normalerweise ist es doch so, dass Getränke die nach der Sicherheitskontrolle gekauft werden, mit in den Flieger genommen werden dürfen oder?? Bisher durfte ich es jedenfalls immer ;)

    Nur jetzt auf dem Rückflug noch Bali nach München wurden die Getränke vor dem Boarden abgenommen, weil dort zusätzlich zur ersten Sicherheitskontrolle nochmals eine Kontralle stattgefunden hat.

    Ist das normal???

  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1222987482000

    Hallo Aussteiger,

    Du schreibst:

    ------

    "Ich nehme immer so einen Trolli mit, wenn noch erlaubt. (bei Tuifly gelten ja andere Abmessungen)"

    ------

    War gestern in einem Koffergeschäft und hab deswegen nach einem kleineren Trolly wegen der TUIfly Abmessungen gefragt.

    Dort wurde mir erklärt, daß nach Europa und auch Ägypten die Abmessungen immer noch 55x40x20cm seien (für alle Fluggesellschaften).

    Auf meine ausdrückliche Frage sagten die Verkäufer, daß immer die neuesten Richtlinien sofort an die Koffergeschäfte weitergegeben würden und derzeit bestimmt diese Maße richtig seien.

    Jetzt meine Frage:

    Wer hat jetzt recht? Möchte ungern beim Einchecken bei TUIfly mit meinem normal großen Trolly Schwierigkeiten bekommen.

    Bitte wer weiß ganz bestimmt Bescheid???

    Ein schönes langes Wochende wünscht allen

    la.paz

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1223034055000

    @la.paz sagte:

    Jetzt meine Frage:

    Wer hat jetzt recht? Möchte ungern beim Einchecken bei TUIfly mit meinem normal großen Trolly Schwierigkeiten bekommen.

    Bitte wer weiß ganz bestimmt Bescheid???

    Hast Du schon mal was von den Allgemeinen Berförderungsbedingungen der einzelnen Airlines gehört? Der Kofferverkäufer auf alle Fälle nicht.

    6. ABB - Beförderung von Gepäck

    6.1. Freigepäck

    Ziff.1 Gepäck mit einem Gewicht bis 20 kg pro Fluggast transportiert TUIfly als Freigepäck. Dies gilt auch für Kinder. Beim gebuchten FLEX-Tarif kann ein Übergepäckpaket von 10 kg kostenlos hinzugebucht werden. Für TUI Card Gold Inhaber wird eine Freigepäckmenge in Höhe von 30 kg pro Person gewährt.

    Ziff.2 Ein einzelnes Gepäckstück sollte nicht über 30 kg wiegen. Zusätzlich kann pro Person ein Handgepäckstück (Maße 45 x 35 x 20 cm, Gewicht bis 5 kg) sowie ein Laptop als Freigepäck mitgeführt werden. Kleinkinder unter 2 Jahren haben Anspruch auf 20 kg Freigepäck, zusätzlich kann ein Kinderwagen oder Buggy kostenlos mitgeführt werden.

    TUIfly kann die Annahme aufzugebenden Gepäcks verweigern, wenn es nicht so verpackt ist, dass eine sichere Beförderung gewährleistet werden kann.

    LG

    holzwurm

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1223035943000

    @la paz

    Bei Tuifly gelten andere Maße:

    ein Handgepäckstück (Maße 45 x 35 x 20 cm, Gewicht bis 5 kg)

    Ich hatte extra nachgefragt, ob ich meinen Trolli 55x...... mitnehmen darf.

    Musste natürlich verneint werden.

    Ich habe aber beim einsteigen in den Flieger auch gesehen, das ein paar Gäste den größeren Trolli mit hatten und nicht beanstandet wurden.

    Irgendwie habe ich mich geärgert, weil ich mir ja deswegen einen kleineren gekauft hatte.

    Andererseits wollte ich es nicht darauf ankommen lassen, dass ich dann den größeren eben nicht hätte mitnehemn dürfen.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1223072109000

    Hallo holzwurm und Aussteiger,

    danke für Eure Rückmeldungen wegen der Größe vom Handgepäck bei TUIfly.

    Die Bestimmungen welche Du mir, holzwurm, hier rein kopiert hast hab ich schon gefunden - aber die waren auch bei meinem letzten Flug im Jan./Febr. diesen Jahres glaub ich schon so. Da hab ich aber genau wie Aussteiger gesehen, daß überhaupt nicht danach geschaut wurde beim Einchecken. Drum dachte ich - willst es nocheinmal genau wissen.

    Vielleicht liege ich ja mit meiner Annahme verkehrt, aber bei den Sicherheitskontrollen gehen doch alle Passagiere durch. Meines Wissens auch mit unterschiedlichen Flügen und ich nehme an auch mit unterschiedlichen Airlines?? Oder sind das alles TUIfly Flüge aber mit verschiedenen Endzielen? Weil dann weiß ja der Mann an dem Durchleuchteband garnicht mit welcher Airline man fliegt.

    Meine Frage ist mir deswegen wichtig, da diese kleine Größe ja oft schon von einer etwas größeren Handtasche erreicht wird

    Bitte kann mir da nochmal jemand antworten, ob ich das so richtig interpretiere. Allenfalls wäre ja dann spätestens ein Zurückweisen direkt am Flieger noch möglich.

    Ich will mir auf jeden Fall genauso wie Aussteiger keinen Streß einhandeln, allerdings wenn das wie beim letzten Flug von mir im Winter und wie von Aussteiger beobachtet praktiziert wird, dann nehme ich auch gerne meinen bisherigen Trolly als Handgepäck mit....

    Nochmal herzlichen Dank und liebe Grüße

    la.paz

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1223074843000

    @la.paz sagte:

    Vielleicht liege ich ja mit meiner Annahme verkehrt, aber bei den Sicherheitskontrollen gehen doch alle Passagiere durch. Meines Wissens auch mit unterschiedlichen Flügen und ich nehme an auch mit unterschiedlichen Airlines?? Oder sind das alles TUIfly Flüge aber mit verschiedenen Endzielen? Weil dann weiß ja der Mann an dem Durchleuchteband garnicht mit welcher Airline man fliegt.

    Hallo,

    die Größe des Gepäcks wird nicht von den Mitarbeitern bei der Sicherheitskontrolle überprüft (die kümmern sich nur um den Inhalt), sondern von den Mitarbeitern der Fluggesellschaft (oder einer entsprechend beauftragten Handling-Firma). Dies geschieht am Check-in sowie beim Boarding. Somit kennen diese dann schon die Bestimmungen ihrer Airline.

    Grundsätzlich gelten die Bestimmungen aus den Beförderungsbedingungen. Natürlich werden diese nicht immer und überall gleich streng kontrolliert. Wenn man im Parkverbot parkt, kann man ja auch Glück haben, und man wird nicht kontrolliert. Wenn aber eine Kontrolle vorbei kommt, muss man natürlich zahlen. Auf Deinen Fall bezogen: Du kannst es natürlich darauf ankommen lassen; im schlimmsten Fall musst Du Dein Gepäck dann eben einchecken. Oder Du gehst auf Nummer Sicher und hälst Dich strikt an die Vorgaben.

    Gruß

    Chris

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1223075187000

    Was ist der Grund warum Du einen so großen Trolly mitnehmen willst?

    Ich persönlich würde nur mit kleinem Handgepäck reisen und wenn man zu zweit reist die Koffer gemischt packen.

    Schließlich muß man das ganze Gepäck immer rumschleppen.

    LG

  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1223076148000

    Hallo Chris737,

    ...o.k. Du hast mich überzeugt. Danke für Deine genauen Erklärungen betreffs der Kontrollen.

    Da wird man ja dann wahrscheinlich nach einer gewissen Übergangszeit nur noch mit den kleinen Handgepäckmaßen reisen können. Offensichtlich wird das nur im Moment noch etwas gelockert durchgeführt.

    Da werd ich mich halt dann notgedrungen danach richten müssen.

    Hallo holzwurm,

    Du fragst nach dem Grund daß ich lieber den größeren Trolly mitnehmen möchte.

    Da wir im Herbst 4 Wochen verreisen, will ich halt doch das eine und andere zusätzlich mitnehmen. Für uns beide je ein kleines und größeres Kissen sowie sonst noch ein paar sperrigere Dinge... Hab dann auch leider schon eine große Tüte mit Medikamenten dabei... Irgendwie ist da trotz der 30kg pro Person ein Trolly ganz gut noch zu benutzen.

    Aber wenns nicht geht, dann werd ich halt je einen kleinen Flugumhänger in der genehmigten Größe mit nehmen. Den Trolly hätt ich da natürlich schon bequemer rollen können....

    Habt Dank für Eure Berichte und seid ganz lieb gegrüßt

    la.paz

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1223115191000

    @la.paz sagte:

    .

    Aber wenns nicht geht, dann werd ich halt je einen kleinen Flugumhänger in der genehmigten Größe mit nehmen. Den Trolly hätt ich da natürlich schon bequemer rollen können....

    Habt Dank für Eure Berichte und seid ganz lieb gegrüßt

    la.paz

    Du kannst den großen Trolly zwar nehmen, mußt aber Dir bewusst sein, daß dieser u. U. vom Kabinenpersonal abgelehnt wird und in den Frachtaum muß.

    Von dem her würde ich dann lieber schauen, daß man sich vielleicht nach einem etwas größeren Koffer für den Frachtraum umschaut.

    Ud was die Flugumhänger an geht, da gibt es auch welche die sich auf den Trolly aufstecken lassen. Somit zieht man nur den Trolly rum.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!