• Wülfi71
    Dabei seit: 1393891200000
    Beiträge: 430
    geschrieben 1536859484380

    Klar kann das Probleme geben, sonst würden sie die Maße ja nicht vorschreiben. Hängt davon ab, wie motiviert das Personal beim Boarding ist. Wenn Du Pech hast, steht da eine Box mit den vorgegebenen Maßen und wenn Dein Koffer da nicht reinpaßt, bleibt der entweder da oder wird nur gegen einen schönen Aufpreis mitgenommen. Würde ich nicht riskieren wollen.

    10/14 HND&KIX, 02/15 DXB, 02/16 EWR, 10/16 SIN, 02/17 AUH, 10/17 HKG, 02/18 KEF, 07/18 MRU, 07/19 LAS, 10/19 PMI/Mein Schiff 3, tbc :D
  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 2342
    geschrieben 1536878419027 , zuletzt editiert von HABERLING

    Hallo Lena493, probiere es mal mit der Standardgröße von 55 X 40 X 23cm, wenn 45 X 35 X 15 cm vorgegeben sind. Bei solchen Fragen fliegt mir doch das Blech weg.

    klick mich sofort

    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (David Hilbert)
  • Lena493
    Dabei seit: 1536849515997
    Beiträge: 2
    geschrieben 1536961027474

    Falls du nicht lesen kannst, ich habe geschrieben dass wir leider in der vorgegebenen Größe von Nesma Airlines KEINEN Handgepäckskoffer finden können und wir leider nur die Standardgröße haben, welche 95% alle andere Airlines Akzeptieren ..

    Entschuldige die Nachfrage neunmalklug ..

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 2342
    geschrieben 1536961388257 , zuletzt editiert von HABERLING

    Ja nette Leute gibt es, man muss sie nur finden und das mit dem lesen, kauf dir mal einen Spiegel.

    schau mal hier, klick mich

    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (David Hilbert)
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7899
    geschrieben 1540627368527 , zuletzt editiert von fraenni

    NEUE INFO bei HC-Reiseangebote :exclamation:

    ( RV und FG abhängig ) nachfolgend als Beispiel TUI + TUIFly:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Franken77
    Dabei seit: 1540891445918
    Beiträge: 1
    geschrieben 1540891872913

    Fliege morgen mit Ryanair, gerade am letzten Tag der Gültigkeit von alten Gepäckregelungen. Ich bin gespannt, ob Ryanair mit den neuen Regeln für das Hangepäck genauso beliebt bleibt. Denn man muss ja mehr zahlen und dann wird der Flug nicht mehr so günstig wie früher. Deshalb fliege ich zurück mit Eurowings :smiley:

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • UFCBeijing
    Dabei seit: 1545975599600
    Beiträge: 7
    geschrieben 1545975866866 , zuletzt editiert von Sokrates

    Bin gespannt was aus der Abmahnung der Bundes-Verbraucherzentrale gegen Ryanair wird. Das noch kostenlose Handgepäck reicht ja im Grunde für gar nichts.

    xx Link gem. Forenregeln editiert! xx

    Ja, viel darf da effektiv nicht mehr mit. Schauen wir mal. Bei easyJet z. B. darf immer noch ziemlich viel Handgepäck mit. Und dort gibt es nicht einmal ein Gewichtslimit fürs Handgepäck!

  • lisamariameyer
    Dabei seit: 1453680000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1546422004855

    Wir sind neulich auch mit Ryanair geflogen. Wir haben Priority gebucht und durften zwei Gepäckstücke mit an Board nehmen. Anscheinend macht das jetzt aber jeder: die Priority Schlange war fast genauso lang wie die normale Schlange und auch die Gepäckfächer waren gefühlt genauso voll wie vor dieser Regelung. Wir mussten unsere Koffer ein paar Sitze weiter vorne verstauen. Wir hatten anfangs Bedenken, ob unser "kleines" Handgepäckstück vielleicht zu groß war - nachgemessen hat keiner, selbst normalgroße Rucksäcke (die def. zu groß sind), wurden toleriert.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1328
    geschrieben 1546501533306

    @lisamariameyer

    Ich vermute das ist der Grund warum Ryan Air die Handgepäcksgröße reduziert hat. Damit mehr Kunden gezwungen sind Priority zu buchen und zu bezahlen.

    Gruß

    Karl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!