• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42908
    geschrieben 1401646018000

    Nein, schmeiß natürlich im Flughafen weg - die CAs legen keinen Wert auf angekaute Schrippen in den Sitztaschen ...

    :shock1:

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1401693508000

    Na, die gehen doch kurz vor Landung meist mit nem Mülleimer noch mal durch, "angekaute Schrippe" in Brötchentüte und ab ins Eimerchen ;)

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1401702714000

    Bevor der Entsorgungsort einer angebissenen Stulle zur philosophischen Frage mutiert, sollte man sich des gesunden Menschenverstandes bedienen. Kein Land erlaubt heute mehr die Einfuhr verderblicher Produkte aus fernen Ländern. Innerhalb der EU ist dies OK, aber von Europa nach Amerika oder Asien und umgekehrt geht nix. Man will sich die Einschleppung von Krankheitserregern ersparen.

    Ob man den Rest des Essbaren im Flugzeug beim Mülleinsammeln den Flugbegleitern übergibt, beim Toilettengang in den dortigen Müllbehälter gibt (keine Sorge, eine Trennung nach Papierhandtüchern und anderem findet nicht statt), in der Flugzeuggalley es in den Müllbehälter steckt oder am Sitzplatz zurücklässt, düfte einem Flugbegleiter ziemlich schnuppe sein, denn wenn es sich nicht um die allerletzte Donnerflug-Gesellschaft handelt, dann werden es diese Mitarbeiter nicht selbst wegputzen müssen. Hierfür stürmen am Zielort zahlreiche Reinigungskräfte in die Maschine, um sie in kürzester Zeit zu säubern, befleckte Tischchen abzuwischen, die Kissenbezüge auszuwecheln, benutzte Decken einzusmammeln und neue auszuteilen, die Sitzgurte wieder regelmäßig anzuordnen, die Klos zu putzen, etc. etc. Gerade in Ländern wie Mexico mit geringem Einkommen mangelt es nicht an Personal. Wer eine Gute Kinderstube genoss, wird den Müll vielleicht eher nicht am Platz zurücklassen wollen - wer aber einmal als relativ letzter Passagier nach einem Langstreckenflug ausstieg, der mag Überbleibsel an Sitzplätzen entdeckt haben, die man sich in seinen kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können. Ja, es sieht oft aus wie ein Schlachtfeld (außer bei Flügen nach Japan). Da fällt eine halbe Schrippe nicht wirklich weiter auf.

    Aufessen wäre natürlich auch eine Maßnahme. Schleppt man das Zeug erst mit ins Terminal, kann es geschehen, dass man bei dem Gewusel um Einreise und Gepäck völlig verpennt, die Schrippe in den Müll zu werfen und wenn man dann erwischt wird, kann's richtig teuer werden. Aber wie gesagt: wenn diese Sorge die einzige um eine Urlaubsreise ist, dann wird es bestimmt ein fröhlicher Urlaub *lg*.

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
  • Robse
    Dabei seit: 1231459200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1401720769000

    das ist definitiv nicht eine Sorge bezüglich meines Urlaubs, es ging prinzipiell nur um die Frage danach, ob Lebensmittel mitgebracht werden dürfen oder nicht, da dies meine erste Fernreise ist. Die anschließende Entsorgung kam erst im Nachhinein auf, woraufhin ich noch einmal nachgefragt habe.

    Über meinen gesunden Menschenverstand bzw. meine gute KInderstube brauchst du dir definitiv keine Sorgen machen, dennoch danke ich speziell für die Aussage, dass es teuer werden könnte, wenn ich es vergessen würde, so dass ich diesem Beitrag dennoch etwas Sinnvolles entnehmen konnte

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1402684927000

    American Airlines, Delta und United haben die Maßvorgaben für Handgepäck geändert.

     http://www.sueddeutsche.de/reise/flugreisen-us-airlines-lassen-nur-noch-kleineres-handgepaeck-zu-1.1999738

  • Franzi20121993
    Dabei seit: 1390262400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1403877860000

    Hallo,

    ich fliege demnächt mit Air Berlin in die Türkei. Mein hat genau die Maße wo Air Berlin vor schreibt aber ich bin mit nicht sicher ob die Hänkel der Tasche mitzählen? Denn dann wäre die Tasche wohl zu groß?!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1403878709000

    Griffe und Henkel, sowie die Rollen bei Trolleys werden selbstverständlich mit gerechnet, wenn deine Tasche flexibel ist und sich zusammendrücken lässt sollte es allerdings allerdings keine Probleme geben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!