• Der_Bootsmann
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1394966758000

    Hallo Leute ich hoffe es kann uns jemand weiterhelfen. :p  

    Wir fliegen die Tage mit einem BABY nach Mallorca, wollen daher unseren Mixer mitnehmen, weil wir das Essen jeden Tag frisch zubereiten. Hinflug wäre mit AIR BERLIN und Rückflug TUIFLY.

    Daher unsere Frage:

    Darf man einen Mixer im Handgepäck mitnehmen? :frowning:

    Wollen diesen ungern im Koffer transportieren, jeder weiss doch wie mit Koffern umgegangen wird.

    Danke schon mal im vorraus :kuesse:

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1394967902000

    Mixer sind leider nicht zugelassen. Im Hartschalenkoffer zwischen den Kleidungsstücken verpackt, dürfte jedoch nichts kaputtgehen.

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1394974941000

    Ein Mixer enthält Klingen - somit dürfte sich die Frage eigentlich erübrigen bzw. von selbst beantworten... :?

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1394975506000

    Zugelassen sind Mixer zwar nicht, aber ein normaler Mixer ohne Pürierstab hat keine Klingen ;)

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Der_Bootsmann
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1394976712000

    Bei unserem Mixer kann man die Klingen extra rausnehmen. Die hätten wir dann sowieso im Koffer transportiert. Es geht nur um das Mixgerät ohne Klingen.

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1395005873000

    Bootsmann: Vielleicht eine nicht ganz unwesentliche Information....

    Letztlich geht es also um die Frage, einen großen haufen Hartplastik zu transportieren? Vielleicht schreibst du doch die Airlien bzw. den Flughafen an?

  • Der_Bootsmann
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1395046074000

    danke trotzdem, hätte ja sein können das jemand damit Erfahrungen hat.

  • Lis
    Dabei seit: 1358035200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1395047021000

    ich würde gar keinen Mixer mitnehmen

    folgende Fragen würde ich stellen

    Seid ihr in einem Hotel ? ( vielleicht besteht die Möglichkeit mix zu lassen )

    oder Ferienwohnung ? ( dann ist sogar ein Mixer vorhanden ?

    Was kostet ein Billig Mixer ? vor Ort ?

    Ansansten in den Koffer damit. Gut verpackt passiert dem Mixer nix :)

    in diesem Sinne Safari Njema
  • Der_Bootsmann
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1395049437000

    hab meine Frau überzeugen können. ;) packen jetzt das gerät in ihren Koffer und fertig.

  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 846
    geschrieben 1395059414000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Einen Mixer oder andere elektrische Geräte mitzunehmen ist überhaupt kein Problem. "Wie mit Koffern umgegangen wird" steht auf dem einen Blatt und auf dem anderen steht: "Wie intelligent werden die Koffer gepackt?" Ich bin bereits mit 8 (in Worten: acht!) Flaschen Portwein aus Porto zurückgeflogen und NIX ging kaputt. Wer seine empfindlichen und / oder zerbrechlichen Dinge vernünftig verpackt, in Textilien einwickelt und somit dafür sorgt, dass sie weder aneinanderschlagen können noch die Innenwand vom Koffer berühren, der darf davon ausgehen, dass beim Transport gar nichts zu Bruch geht.

    Ich erlebe das sehr oft beim Fliegen, dass es Riesendiskussionen um gigantisch großes Handgepäck gibt und die Passagiere immer mit ihren ausgelutschen "Zerbrechlich-Argument" kommen. Da drängt sich einem die Frage auf: die kommen wohl zerbrechliche Dinge ansonsten um die Welt? Kuckucksuhren werden vom Schwarzwald in alle Welt verschickt, kostbares Porzellan aus Meißen ordert man auch gern mal aus Los Angeles - alles nur eine Frage der vernünftigen Verpackung, aber genau das ist es wohl, wozu so viele schlicht und ergreifend "keine Lust" haben :-)

    Gegen einen Mixer im Handgepäck spricht übrigens gar nichts. Diese "Klingen" werden kaum länger als 6 cm sein, und hier liegt inzwischen die Grenze für erlaubte Messer im Handgepäck. Ich würde mir allein diese Schlepperei sparen wollen und würde daher das Teil vernünftig verpackt (siehe oben) ins aufgegebene Gepäck packen. Konfisziert wird er sicher auch als Handgepäck nicht, allerdings wird man ihn kurz mal anschalten müssen zur Kontrolle, ob es nicht nur eine Sprengstoffverpackung sei.

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!