• c-y-d
    Dabei seit: 1203897600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1204147862000

    Hallo,

    hab da mal eine Frage zur Benutzung des Handy-Fotoapparates im Flieger.

    Ich habe ein Walkman-Handy welches ich im Flugzeugmodus einschalten kann, also nur MP3-Player zum Musikhören, ohne daß das Handy eingeschaltet ist und sich versucht in ein Netz einzubuchen.

    Jetzt möchte ich natürlich gerne während des Fluges Fotos/Videos machen, Handy hat allerdings diese Funktion nicht extra.

    Wenn ich nun Fotos/Videos mache, speziell beim Start/Landung ist das ja wohl verboten und stört (elekt. Geräte sind ja auszuschalten).

    Kennt sich da jemand aus?

    Habe allerdings auch schon Videos gesehen vom Abflug/Landung, allerdings von reiner Videokamera.

    Danke

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1204148118000

    ja wenn es vom Handy ist u. das Handy an ist, dann ist es verboten! Was meinst Du genau?

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1204149298000

    Ich kenne den Flugzeugmodus bei Handys, bin mir aber nicht sicher, ob die Crew dies akzeptiert. Mein Handy kennt diesen Modus auch, allerdings schalte ich mein Handy immer komplett aus.

    Ich würde rein vorsichtshalber die Crew fragen, ob das Handy im Flugzeugmodus eingeschaltet bleiben darf. Ich habe da aber eher Bedenken.

    Gruß, Hardy

  • Beyne
    Dabei seit: 1152921600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1204149682000

    Es ist zwar immer noch nicht genau bewiesen, ob Handys Störungen verursachen aber ich rate dringendst das Handy auszulassen. Es kann Ärger geben mit der Crew gerade beim Start und bei der Landung. So reizvoll wie es auch sein mag....

    Gruss Beyne

  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1204149847000

    hi beyne

    doch es ist bewiesen.habe in ner sendung gesehen das sie tests gemacht haben und es wurden keine störungen festgestellt.bei start und landung würd ichs aber auf jeden fall ausmachen.sie haben bei mir letztens gemeckert weil ich beim start fotos mit ner normalen digi cam machen wollte.da werden sie wohl bei nem handy an die decke gehen.

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1204150094000

    Es gibt ja mittlerweile Airlines, die es erlauben, dass das Handy eingeschaltet bleibt und auch während des Fluges genutzt werden darf.

    Aber eben noch nicht alle und man kann es drehen wie man will - die Airline hat das Hausrecht und kann verbieten was es will, wie z.B. das Rauchen (war früher erlaubt) und auch die Nutzung von elektronischen Geräten wie z.B. das Handy. Und wir haben uns an die Weisungen zu halten.

    Gruß, Hardy

  • c-y-d
    Dabei seit: 1203897600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1204151800000

    Danke für Antworten!

    OK - bei Start und Landung werde ich auf jeden Fall mein Handy - auch den MP3-Player komplett ausgeschaltet lassen - und die Crew fragen, ob ich während des Fluges den MP3-Player-Modus zum ´Nur-Musik-hören´anschalten kann (Handy ist dann auch komplett ausgeschaltet).

    Will ja kein Risiko eingehen oder sinnlosen Ärger haben.

    Mir gehts ja hauptsächlich auch um´s Musik hören während des Fluges.

    Ist zwar schade keine Videos/Fotos zu machen, aber von der Qualität dann auch nicht sooo doll, kann wohl drauf verzichten.

    Thanx

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2513
    gesperrt
    geschrieben 1204190586000

    Hi,

    glaubt ihr eigentlicht das manche (gerade bei vollen Business-Fliegern) vergessen, ihr Handy auszuschalten?

    Ich mache mir da schon manchmal Gedanken und kontrolliere 10x ob es auch wirklich aus ist. ;)

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1204193017000

    @Hardy01 sagte:

    Es gibt ja mittlerweile Airlines, die es erlauben, dass das Handy eingeschaltet bleibt und auch während des Fluges genutzt werden darf.

    Aber eben noch nicht alle und man kann es drehen wie man will - die Airline hat das Hausrecht und kann verbieten was es will, wie z.B. das Rauchen (war früher erlaubt) und auch die Nutzung von elektronischen Geräten wie z.B. das Handy. Und wir haben uns an die Weisungen zu halten.

    Gruß, Hardy

    ja, aber diese wurden umgerüstet. Dort kannst du dich in das spezielle airline netz einwählen. Kostet aber horende gebühren. etwa 5 Euro/ minute.

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • zeno
    Dabei seit: 1085097600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1204206023000

    Hallo zusammen

    Die heutigen Flugzeuge sind so gut abgeschirmt da kann kein Handy mehr die Bordeletronik stören.

    Der Grund wieso das man sagt das Handy verboten sind ist da das Flugzeug ein Käfig ist und die Handy Strahlen nicht nach Aussen dringen können. Und Handys fahren ihre Leistung nach oben wenn sie kein Netz finden. Sehr angenehm so von einem Handy gekocht zu werden.

    Durch die eingebauten Antennen fahren die Handys ihre Leistung nicht so hoch und so ist die Strahlung vertrettbar.

    Ein weiteres Problem ist wenn Handys im Flugzeug funktionieren das ganze gepiepse und die schönen Klingeltöne. Das kann richtig nerven.

    Gruss

    Thomas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!