• wido14
    Dabei seit: 1257206400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1279829834000

    Hallo!

    Ich hoff mir kann jemand helfen.

    Ich hab folgende Flugdaten:

    Graz - München mit AUA durchgeführt von LH

    München - Newark mit Continental

    Newark - Honolulu mit Continental

    und

    Honolulu - San Francisco mit United Airline

    San Francisco - Frankfurt mit Air Canada durchgeführt von LH

    Frankfurt - Graz mit Air Canada durchgeführt von LH

    gebucht habe ich im Internet und es steht als Fluggesellschaft Air Canada auf der Bestätigung. Es steht, dass ich spätestens 72h vor Abflug meine Flüge rückbestätigen muss.

    jetzt meine Frage:

    Wo muss ich die Flüge Rückbestätigen? Bei Air Canada oder bei jeder einzelnen Fluglinie? Ist es überhaupt notwendig die Flüge rückzubestätigen?

    Danke im Voraus!

    lg

  • sarah13
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1279897077000

    Hast Du bei Air Canada gebucht? Dann würde ich dort die Flüge bestätigen lassen.

    Die genannten Fluglinien gehören alle zur Star-Alliance-Flotte.

    http://www.staralliance.com/de/

     LG

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1280086408000

    die Rückbestätigung ist deshalb wichtig, das du auch mitgenommen wirst ;-) und rückbestätigen bei der Airline wo du gebucht hast.

  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1280087743000

    Die Rückbestätigung ist auch dazu da um eventuelle Verschiebungen deines Fluges zu erfahren.

    Es könnte ja mal sein das es etwas Früher/Später losgeht.So das Du rechtzeitig da bist am Airport.

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4413
    Verwarnt
    geschrieben 1280136229000

    Die Rückbestätigung ist ja nur für die Heimflüge nötig,

    in diesem Fall ab Honolulu.

    Und ob die Air Canada dort ein Office  hat weiß ich nicht.

    Ebenso könnte es ja auch sein das die Rückbestätigung von UA oder LH entgegengenommen wird.

    Ziemlich kompliziert in diesem Fall weil so viele Airlines an der Reise beteiligt sind.

     

    Um unnötige Komplikationen zu vermeiden würde ich mich vor Reisebeginn mal von zu Hause aus mit dem nächstgelegenen Air Canada Office in Verbindung setzen und nachfragen, wann- wo- wie- und bei wem du die Rückbestätigung machen musst.

     

    Air Canada

    Hahnstrasse 70

    60528 Frankfurt

    GERMANY

    Tel.: +49 69 27115-111

    Fax: +49 69 27115-112

    Mo - Fr 09:00 - 18:00

     

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1280138301000

     @Ludwig sagte:

    die Rückbestätigung ist deshalb wichtig, das du auch mitgenommen wirst.

    Was für ein Unsinn!

    @wiener-michl sagte:

    Die Rückbestätigung ist ja nur für die Heimflüge nötig. 

    :shock1: Ja? Das würde also bedeuten, dass - um bei dem Beispiel zu bleiben - ein Hawaiianer Newark - Honolulu confirmen lassen müsste, denn das ist ja sein Heimflug?! Wido14 sitzt im selben Flieger und bräuchte die Bestätigung nicht zu machen.   :frowning:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5259
    geschrieben 1280138437000

    @wido14 sagte:

    gebucht habe ich im Internet und es steht als Fluggesellschaft Air Canada auf der Bestätigung. Es steht, dass ich spätestens 72h vor Abflug meine Flüge rückbestätigen muss.

    Das mit der verpflichtenden Rückbestätigung finde ich eigenartig, denn bei Air Canada steht unter den Beförderungsbedingungen folgendes:

     

    Although reconfirmation of flights is not required, we strongly recommend that you check your flight status online at aircanada.com or by calling our flight information system at 1-888-422-7533 prior to your departure.

    Ebenso ist bei den anderen 3 Fluggesellschaften keine Rückbestätigung notwendig.

     

    Ich habe auch schon mindstens seit 10 - 15 Jahren keinen Linienflug mehr rückbestätigt. Und da sich Abflugzeiten von Linienflügen nur sehr selten ändern hatte ich auch noch nie ein Problem damit.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4413
    Verwarnt
    geschrieben 1280138562000

    Machs nicht komplizierter als nötig Criwi,

    für Wido beginnt in Honolulu der Heimflug, und ab da braucht er von Air Canada die Reconfirmation, falls sie wirklich eine wollen, was mich irgendwie verwundert.

    Und deshalb würde ich das Vor der Reise mit der Airline abklären.

    Vlt steht ja auf der Buchungsbestätigung von Wido einfach nur Müll, könnte ja auch sein.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1280139648000

    @wiener-michl: Passt schon. ;) Nur als allgemeine Aussage stimmt es natürlich nicht, dass man nur Heimflüge rückbestätigen lassen soll/muss. Das wollt ich damit sagen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4413
    Verwarnt
    geschrieben 1280140968000

    @chriwi sagte:

    @wiener-michl: Passt schon. ;) Nur als allgemeine Aussage stimmt es natürlich nicht, dass man nur Heimflüge rückbestätigen lassen soll/muss. Das wollt ich damit sagen.

    Doch- das stimmt.

    Falls sich beim Hinflug die Flugzeiten ändern wirst du automatisch zu Hause benachrichtigt, Telefon Email etc, was du halt bei der Buchung angegeben hast.

     

    Deshalb muss man nur die Heimflüge Rückbestätigen.

    Allgemein gültige Regel bei den meisten Airlines, falls es diese überhaupt noch gibt:

    Lassen Sie sich Ihren Rückflug vor Ort spätestens 72 Stunden vor Abflug bei der Fluggesellschaft rückbestätigen. Die Telefonnummer der Fluggesellschaft erfragen Sie am besten gleich nach Ihrer Ankunft

     

    Aber wie gesagt- viele Airlines sind schon von der Rückbestätigung abgegangen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!