• LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1194094021000

    Hallo,

    wer bietet außer LTU/Air-Berling, Condor und Tui noch güstige Flüge nach Gran Canaria an.

    Suche einen Flug für 4 Personen Anfang Oktober 2008. Nachdem jetzt die Flugpläne und Preise der o.a. Veranstalter rausgekommen sind, hat mich fast der Schlag getroffen. Preise liegen bei rd. 200 Euro one way.

    Gibt es noch weitere günstige Anbieter?

    Hat jemand Erfahrung, wie sich die Preise entwickeln? Wird das wohl noch günstiger??

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1194103165000

    @LM100 sagte:

    Hallo,

    wer bietet außer LTU/Air-Berling, Condor und Tui noch güstige Flüge nach Gran Canaria an.

    Suche einen Flug für 4 Personen Anfang Oktober 2008. Nachdem jetzt die Flugpläne und Preise der o.a. Veranstalter rausgekommen sind, hat mich fast der Schlag getroffen. Preise liegen bei rd. 200 Euro one way.

    Gibt es noch weitere günstige Anbieter?

    Hat jemand Erfahrung, wie sich die Preise entwickeln? Wird das wohl noch günstiger??

    Ja die Preise sind in dieser Zeit bei Charter irre hoch. Günstiger ist´s nur noch bei IBERIA. Schau mal in einem oder zwei Monaten nach. Da sind dann die Oktoberflüge drinnen. Werden auch nicht mehr kosten als die heutigen. Und ein Hin/rückflug kostet zur Zeit von MUC via MAD nach LPA 273.-€ pro Person komplett.

    fio

  • LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1194116191000

    Habe derzeit die Preise von LTU, Condor und TUI.

    Diese sogenannten Billigflieger sind alle drei teurer als die Lufthansa.

    Zur Zeit stammt das "günstigste" Angebot doch tatsächlich von der Lufthansa. Dort kostet Hin- und Rückflug zusammen 339 Euro.

    Komme ich also mit 4 Personen, davon 2 Kinder auf 1260 Euro.

    Denkt Ihr, die Preise gehen noch runter?

    Dann warten wir mal auf die Iberia...

    LM

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1194167179000

    Hallo LM

    11 Monate vor dem Flugtermin, natürlich vor dem Rückflugtermin, sind Linienflüge buchbar, auch bei der Iberia. Ich würde abwarten, da es ja nur noch einige Tage sind und dann direkt unter Iberia online nachsehen.

    Da Air Berlin und TUI ja fast den gesamten Charterflug übernommen haben, setzen sie auch die Preise jetzt nach Belieben an. Wir fliegen mit einer Gruppe von 40 Personen Anfang Oktober 2008, noch in den NRW Herbstferien nach Mallorca, wir fliegen jetzt Lufthansa, auch nonstop und am günstigsten.

    Viel Glück bei der Suche!

    Renata

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1194168592000

    @LM100 sagte:

    ............................ Dann warten wir mal auf die Iberia...

    LM

    Tu das. Wenn du nicht unbedingt auf Charter angewiesen bist, kannste nichts besseres machen.

    Waren noch vor 10 Jahren die meisten Paxe bei IBERIA Spanier, sind´s heute schon über 40% Deutsche, die in der Hauptreisezeit mit dieser Linie fliegen. Klar, wenn man als Familie mehrere 100 € sparen kann.

    fio

  • LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1194175235000

    Hallo,

    es gibt tatsächlich schon ein Angebot bei Iberia, obwohl es zumindest auf der Iberia-Homepage noch gar nicht veröffentlicht ist.

    Hier sind die Flüge schon aufgenommen: http://www.seat24.de/

    Habe mich gerade direkt telefonisch bei Iberia erkundigt und die Daten stimmen. Man könnte auch gleich am Telefon buchen.

    Mein Termin liegt jetzt für 2 Erw. + 2 Kinder bei genau 1.000 Euro.

    Immerhin 280 Euro günstiger, dafür kann man auch schon mal ein Umsteigen in Madrid und daher 2 Stunden längere Flugzeiten in Kauf nehmen.

    Aber ich denke, ich warte noch ein wenig. Vielleicht werden unsere Billigflieger ja auch noch ein wenig günstiger...

    Oder meint Ihr, man müsste sich wirklich jetzt schon festlegen?

    LM

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1194182587000

    @LM100 sagte:

    Hallo,

    ..................................

    Oder meint Ihr, man müsste sich wirklich jetzt schon festlegen?

    LM

    Allzu lange würde ich nicht mehr warten. Klar, es gibt noch genügend Plätze zum vernünftigen Preis. Das ändert sich aber sehr sehr schnell; teilweise sogar täglich. Und wenn du nicht drauf achtest, biste ebenso schnell den günstigen Preis los; vor allem aber die für dich günstigen Flugzeiten. Ist doch ein Unterschied ob ich für runde 270.-€ von LPA bspw. um 11:20 abfliege oder mitten in der Nach um 03:30 Uhr.

    fio

  • LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1194251319000

    Da ich noch nie Iberia geflogen bin, hab ich mal ein wenig die Suche benutzt und jetzt bekomme ich aber doch so leise Zweifel.

    Eigentlich kann man ja fast nichts positives über Iberia finden.

    Praktisch alle Berichte nur negativ. Kaum eine andere Airline wird so schlecht bewertet.

    Bekomme doch langsam Zweifel, ob dies die Einsparung rechtfertigt.

    LM

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1194251870000

    Also ich finde bei Condor Flüge z. B. ab Hannover 1.10 119 Euro, Rück 8.10 139 Euro.

    Du hast Post

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1194258310000

    @LM100 sagte:

    Da ich noch nie Iberia geflogen bin, hab ich mal ein wenig die Suche benutzt und jetzt bekomme ich aber doch so leise Zweifel.

    Eigentlich kann man ja fast nichts positives über Iberia finden.

    Praktisch alle Berichte nur negativ. Kaum eine andere Airline wird so schlecht bewertet.

    Bekomme doch langsam Zweifel, ob dies die Einsparung rechtfertigt.

    LM

    Ohne hier Werbung für IBERIA zu machen kann ich dir von meinen runden 150 Flügen mit dieser Gesellschaft überhaupt nichts negatives berichten.

    Gut es gibt auf den gesamten Kurz- bzw. Mittelstreckenflügen nichts mehr zum Essen bzw. zum Trinken. Wenn dies als Kriterium für Negatives gilt? Ok. Dann kann man nichts dagegen machen.

    Mir ist aber wichtiger, dass ich zu einem einigermaßen erschwinglichen Preis von DE nach LPA komme. Dass ich dabei in MAD umsteigen muss ist für mich (und auch für meine Frau) kein Manko. Wir legen sogar die Anschlussflüge von MAD nach LPA oder von MAD nach MUC so, dass wir zwei, drei Stunden Aufenthalt haben. So bummeln wir in aller Ruhe durch die nagelneuen Terminals 4, schauen dies und das an, gehen mal was essen oder trinken.

    Auch die vor einigen Jahren noch vorgekommenen Verspätungen haben sich spürbar reduziert. Unsere Koffer sind immer mit uns angekommen. Ob nun beim Hin- oder Rückflug. Man fliegt nicht immer mit ´ner A320/321 oder B737 sondern auch mal mit der A340/300 oder 600er. Und nicht zuletzt sind wir schon einigemale in den Genuss des upgradings gekommen und so in der Business gelandet.

    fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!