• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1424453657000

    hallo Helga,

    ich war heuer auch zum ersten mal mit Emirates unterwegs.

    Als sehr gut empfand ich das Online-Buchungssystemauf deren Homepage.

    Klar, übersichtlich, ebenso die Sitzplatzwahl.

    Bei den Flügen war auf der ersten Teilstrecke Wien-Dubai der Service ausgezeichnet, sehr gutes Essen und ausgezeichnete Weine, Personal war sehr nett. Sitzabstand in der Eco war durchschnittlich.

    Vom Unterhaltungsprogramm hätte ich mehr erwartet, keine guten Filme für meinen Geschmack.

    Auf der zweiten Teilstrecke ab Dubai lies das dann alles merklich nach, alles sehr durchschnittlich. Die meisten Gäste waren Inder, man hat sich wohl beim Essen an denen orientiert.

    Insgesamt aber hat alles einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen, gerne wieder.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1424460519000

    Vom Sitzabstand nach vorne und insbesondere zur Seite hätten wir uns auch etwas mehr erwartet, das war in der Economy nicht besser als in manchem Billigflieger.

    Essen und Service aber wahrlich "top", so wurde es auf dem Tischlein schon etwas eng mit den ganzen Schälchen und Bechern. Aber gut, das ist Jammern auf hohem Niveau... ;)

  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1424508077000

    @Ponta_Delgada

    Was ist denn ein Billigflieger :frowning:   - und mit welchen Airlines vergleichst du den Sitzabstand von Emirates ? (welcher übrigens auch schon vor deiner Buchung bekannt war.......) und von was für einem Fluggerät schreibst du ?

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • MutternaufReisen
    Dabei seit: 1333238400000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1424531078000

    @alle

    Vielen Dank für Eure hilfreichen Postings.

    Na, dann bin ja mal gespannt, was uns an Bord erwartet. Ich war auf meiner letzten Reise nach Fuerteventura mit Germania unterwegs, kann man natürlich mit Emirates beim besten Willen nicht vergleichen; der Sitzabstand war miserabel, Verpflegung und Entertainment aber überraschend gut.Will damit sagen, dass ich nicht wählerisch bin und keinen Luxus erwarte, bin eher ein einfacher Mensch mit normalen Ansprüchen, also wird Emirates mich wohl mehr als zufiedenstellen können.

    Kann man denn Emirates mit Ethiad vergleichen?

    Lieben Gruß

    Helga

  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1424531519000

    Hallöchen, habe eben zum ersten Mal telefonischen Kontakt mit Emirates gehabt.

    Im Oktober 2014 haben wir unsere Reise nach Langkawi über Dubai und Kuala Lumpur über unser Reisebüro gebucht. Alles war perfekt, auch alle Plätze für die diversen Flüge in unseren bevorzugten zweier Reihen ;)

    Heute durch Zufall erfahre ich das alle Buchungen für alle Flüge weg sind, einfach nicht mehr reserviert. Emirates konnte uns jetzt nur noch auf die "besten" von den noch freien Plätzen buchen. Sehr schade, woran es liegt konnte man mir nicht sagen. Die erhofften "Lieblingsplätze" konnte er natürlich nicht frei zaubern, aber alles in allem war man sehr bemüht uns zufriedenzustellen. 

    Bin gespannt auf unseren ersten Flug mit Emirates und werde berichten.

    LG

  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1424544562000

    Helmut & Ulla:

    @Ponta_Delgada

    Was ist denn ein Billigflieger :frowning:   - und mit welchen Airlines vergleichst du den Sitzabstand von Emirates ? (welcher übrigens auch schon vor deiner Buchung bekannt war.......) und von was für einem Fluggerät schreibst du ?

    Wenn ich es vorab recherchiert hätte, wäre ich sicher drauf gekommen. Allerdings war das für mich kein K.O.-Kriterium, da wir nach DXB eh keine große Wahl hatten. Und ich habe ja auch nur geschrieben, ich hätte mir mehr erwartet!

    Das Fluggerät auf das ich mich beziehe, ist die B777-300ER und der "Billigflieger" Ryanair. Falls dich das Wort stört, kannst du es auch durch "Low-Budget-Airline" o.ä. austauschen.

    Was bei Emirates aber tatsächlich besser ist, ist die Verstellbarkeit der Sitze, das gibt es bei Ryanair natürlich nicht...

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2482
    geschrieben 1424547519000

    @ Ponta Delgada

    Erwartest Du Betten in der Eco? Wäre schön wenn man die Erwartungen dem Flugpreis anpassen würde. Unglaublich was manche von einem Flug erwarten. :frowning:

    @wiener-michel

    Was war denn Deine 2. Flugstrecke? Ich vermute mal die ging auf den indischen Subkontinent und da ist es wenig überraschend, wenn überwiegend Inder mitfliegen.

    Dass Emirates dann das Menü auf die Mehrzahl der Fluggäste abstellt ist doch klar.

    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1424549029000

    mk116:

    FR fliegt auch nicht nach DXB. Man sollte schon Äpfel mit Äpfeln vergleichen. ;)

    Natürlich fliegt FR nicht nach DXB, schon klar (für wie vertrottelt haltet ihr mich eigentlich...). Deswegen nutzen wir den Billigflieger ja auch nicht für Langstrecken - EK allerdings schon. Und gerade deswegen erwarte ich hier bei gut 6 Stunden Flug etwas mehr Sitzkomfort. Ist doch eigentlich logisch, oder? Und der Flugpreis war auch nicht gerade ein Sonderangebot

    Gerade weil Emirates immer so hochgelobt wird, hätte ich hier mehr erwartet. Aber ansonsten waren wir in allen anderen Bereichen sehr zufrieden. Habe ich hier doch auch angedeutet, oder?

    Und ja: Wir fliegen ja auch wieder mit Emirates, gottseidank sind wir keine 2-Meter-Typen. Großes Ehrenwort! ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!