• Wülfi71
    Dabei seit: 1393891200000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1714579374795

    hab mich grad auch gefragt, wo REJBodenheim den bei der LH Group gefunden haben will...

    02/15 DXB, 02/16 EWR, 10/16 SIN, 02/17 AUH, 10/17 HKG, 02/18 KEF, 07/18 MRU, 07/19 LAS, 10/19 PMI/Mein Schiff 3, 06/22 NCE, 08/22 JFK, 06/23 SEZ, 09/23 LCY, 03/24 BCN, 12/24 HND
  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 5954
    geschrieben 1714579895656

    Kann mich leider nicht mehr erinnern... könnte auch LH oder auch BA gewesen sein... Vielleicht sogar Kurzstrecke?

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 9178
    geschrieben 1714581734190 , zuletzt editiert von HABERLING

    OT

    British Airways:

    Airbus A320 Domestic Layout 1, 168 Sitze , bis zu 86,5 cm Sitzabstand.:wink:

    "Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich"
  • andyhornet
    Dabei seit: 1715711188917
    Beiträge: 1
    geschrieben 1715711700335

    ich kann das nur bestätigen: Ich bin am 9.5.2024 mit Discovery von Ohio nach Frankfurt geflogen. Ich hatte einen Gangplatz gebucht und bin in die Mitte gesetzt worden, weil Discovery den Flieger ausgetauscht hat, um noch mehr Leute transportieren zu können. Ich bin 1,81cm groß und wiege 82kg - also schlank. Mein Nachbar war kleiner und auch schlank. Wir haben uns ständig mit den Schultern berührt. Ich habe mit dem Knie den Vordersitz berührt. Ich bin 56Jahre alt, fliege geschäftlich und privat schon seit Jahrzehnten, aber so eine Enge habe ich auf einen Langstreckenflug noch nicht erlebt. Der Flug hat 1100€ gekostet, was sicherlich nicht billig ist. Ich würde das nächste mal auf den Urlaub oder die Geschäftsreise verzichten, bevor ich noch einmal mit Discovery fliege.

    Das Personal hatte ein Durchschnittsalter von max. 25Jahren - wirklich süß, so lange nichts passiert. Sie waren aber aller sehr nett und bemüht. Also nichts gegen das Personal nur der Verantwortliche von Discovery glaubt mit minimalen Einsatz, maximales rausholen zu können. Mal sehen, wie lange das gut geht.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28228
    geschrieben 1715712217340 , zuletzt editiert von Kourion

    Hallo andyhornet

    Wen sprichst du an ? Du bestätigst Haberlings Zahlen ?

    Setze am besten ein @ + Username an den Anfang deines Postings, dann weiß man sicherer, an wen dein Posting sich richtet.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 58275
    geschrieben 1715717556304 , zuletzt editiert von vonschmeling

    @andyhornet

    Willkommen im Forum von HolidayCheck :relaxed:

    Ich nehme an mit "Discovery" meinst du Discover?

    Deine negative Erfahrung ist bedauerlich, allerdings möchte ich deinen hier hinterlassenen Rückschlüssen entgegentreten:

    Ein Wechsel des Musters kann verschiedenste Gründe haben, ja evtl. auch eine hohe Nachfrage und Anpassung der Kapazitäten. Das ist keineswegs verwerflich oder taugt als negatives Alleinstellungsmerkmal des LFU.

    Um deine Beschreibung besser einordnen zu können wären die Angaben vom Muster (Flugzeugtyp) hilfreich und etwa, ob der Flug von Discover durchgeführt wurde oder von einer Partnerairline? Wenn ja, welcher?

    Mit deinen mageren Angaben (ausgenommen der persönlichen!?) ist eine Einordnung deiner Kritik mit Verlaub ein wenig schwierig.

    Hier geht es darum mit den eigenen Erfahrungen wirksame Hinweise für die community zu hinterlassen. Dazu bedarf es einer gewissen Präzision gerade bei kritischen Rezensionen.

    Das Bekenntnis zum Fielvlieger allein ist leider etwas abgegriffen :flushed:!

    Moderatorin im Reiseforum für die Bereiche Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter/ Im Auftrag der Admins.
  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 5954
    geschrieben 1715718199846

    Ein Geschmäckle hat ja durchaus die falsche Nennung der Airline von einem Fielvlieger... Zu entschuldigen nur bei Bestätigung einer Vorliebe für das Star Trek Universum...:stuck_out_tongue_winking_eye::sunglasses:

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 58275
    geschrieben 1715719451628

    Culpa automatische Korrektur? Unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen!

    Letzten Endes kann Discover herzlich wumpe sein, wer auch immer Discovery zu meiden trachtet. Im Sinne des Forenmottos hätte ich trotzdem gerne näheren Aufschluss.

    Moderatorin im Reiseforum für die Bereiche Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter/ Im Auftrag der Admins.
  • vonGallenstein
    Dabei seit: 1501106511309
    Beiträge: 109
    geschrieben 1716238639345

    Und wenn der geneigte Fielvlieger nur einmal ins Forum rülpst und sich danach in Schweigen hüllt, dann kann sich vermutlich jeder seinen eigenen Reim auf den Wert der Kritik machen...

    Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 58275
    geschrieben 1716240161408 , zuletzt editiert von vonschmeling

    So isses! :thumbsup:

    Hier sind die Foris nämlich in der Lage zu evaluieren zwischen reichlichen Erfahrungsberichten und müssen nicht nur jeden Fielvliegerbapp als Anlass für panische Rückfragen nehmen.

    So funktioniert das hier! :stuck_out_tongue_winking_eye:

    Moderatorin im Reiseforum für die Bereiche Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter/ Im Auftrag der Admins.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!