• Nany
    Dabei seit: 1174176000000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1240154121000

    Hui ein heikles Thema ich finde wo bleibt da die Menschen würde???? Klar nervt es sciherlich wenn man sich mit jemanden seinen Sitz teilen mus. Nur ist das wirlkich so schlimm das man deswegen so einen Aufwand machen mus? Ich finde mich würde es sicherlich ärgern aber mein gott es sind nur ein paar stunden meines Lebens. Und diese Regelung ist der aller grösste Schwachsinn die man sich ausdenken konnte.

    Gereade für die die wegen einer Krankheit dadurch leiden. Oder wegen dder Psyche und dann werden sie zusätzlich noch fertig gemacht. Wenn ich so dick wäre würde ich sicherlich niemals mit dieser Ailine fliegen.

    Lebe dein leben und geniesse jeden besonderen Augenblick.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1240154308000

    Ich bin der Meinung, dass die Fluggesellschaften die Flugzeuge nicht mit Stühlen vollpferchen dürfen, es geht ja nur um Ihren Gewinn, Profit!

    Bei Tieren greift der Tierschutz ein, wenn die Tiere zu eng transportiert

    werden!

    Anstatt einer viel zu engen Bestuhlung, schön breite Stühle reinstellen mit genügend Beinfreiheit für Dick und Dünn. Man bezahlt ja wirklich genug,

    bei den meisten Flügen!

    Mein Vorschlag:

    :laughing:

    Die, die nicht soviel bezahlen wollen bekommen dann halt einen Stehplatz

    und die die mehr bezahlen können einen Liegestuhl, oder so.... :rofl:

    Den schwarzen Peter auf die Fluggäste abwälzen, einfacher geht es kaum.

    :frowning: :frowning: :frowning:

  • Kundoch
    Dabei seit: 1217980800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1240159581000

    Vorschlag:

    In jedem Reisebüro Schablonen (ähnlich der Handgepäckrahmen auf dem Airport)

    aufstellen.

    Wer nicht ansatzlos durchpasst gleich zur Buchung von 2 Sitzplätzen verdonnern.

    Hatte mein letztes fettes Vergnügen über 12 Stunden auf dem Rückflug von HKT.

    Danke nochmals an das Weibsbild dessen Fett sich über die Armlehne in den von mir bezahlten Sitzbereich ausbreitete.

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1240159769000

    Auch riskant....

    Ich buche im November für Oktober des nächsten Jahres.....da kann viiiieeel passieren!!!!!!

    Kummerspeck...Schwangerschaft...etc.

    Wird auch problematisch... ;)

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1240161586000

    Hmmm, ich denke es geht doch hier wohl eher um den "Nebenmann/frau" .

    Ich persönlich habe auf meinem letzten Mittelstreckenflug neben einem .... ähhhhh .... nicht ganz schlanken Menschem gesessen 4 Stunden lang. Folge war, das ich irgendwie nur den halben Sitz hatte :disappointed: . Körper passte nicht komplett in den Sitz, also beide Arme über die Sitzlehnen. Fand ich wirklich schrecklich.

    Dieses hat nicht mit Diskriminierung zu tun, aber ich bin definitiv kein Fan davon, wenn mir ein halber Sitz geklaut wird. Eco ist sowieso eng genug.

    P.S:: Ich hatte auch mal Übergewicht, Ich weiss wie das ist. Ist aber nicht so das Prob mal ein bissl zu sporteln und keine Fritten zu essen, dann ********* man auch den Nebenmann nicht mehr.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • Kundoch
    Dabei seit: 1217980800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1240161772000

    :p

    War bis auf den HKT-Flug auch nur ironisch gemeint.

    Im Grunde ist diese ganze Diskussion genau so Überflüssig wie die Toilettenbenutzungsgebühr bei Ryanair.

    Für Übergewicht gibt es halt verschiedene Gründe und jeder von Uns sollte Froh sein nicht Betroffen zu sein.

    Wohin führt das sonst noch?

    Keine Dicken ins Hotel, in den Pool, Essenszuschlag im Hotel, Matrazenabnutzungsgebühr?

    Die Liste läßt sich beliebig verlängern.

    Gruß

  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1240162774000

    Das führt dahin, das ich gerne einen kompletten Sitz habe.

    Ich respektiere das Gewicht anderer Leute. Allerdings hört der Respekt auf wenn mein halber Sitz belegt ist.

    Sicher haben alle für ihren Platz bezahlt, aber ICH eben auch und ich will den ganzen Sitz und eben nicht den halbierten weil mein Sitznachbar nicht in seinen reinpasst.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • Mausilei
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1240164436000

    also wenn in der Schlange vor dem Check in ein Übergewichtiger steht, habe ich schon ANGST das er neben mir sitzen könnte.

    Diese Regelung ist schon längst überfällig, ich meine keine Molligen schon richtig dicke Menschen so ab 150 kg.

    :laughing: :rofl: :rofl:

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1240166467000

    @Egypt sagte:

    Ob reichlich für die Flüge bezahlt wird? Warum machen dann AirBerlin, Condor und TuiFly Verlust?

    Mal vom diesjährigen Jahr abgesehen wo jede Airline zu kampfen hat - das DE die letzten Jahre Verlust gemacht hätte, wäre mir neu...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42867
    geschrieben 1240167488000

    @Egypt sagte:

    @Kleefeld

    Die Sitze gibt es schon => Business und First - die Stehplätze sind rechtlich nicht zulässig, deshalb Eco.

    Ob reichlich für die Flüge bezahlt wird? Warum machen dann AirBerlin, Condor und TuiFly Verlust?

    PS Wenn schon große Schrift, dann richtig

    Hör doch bitte auf zu schreien ... :? Danke!

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!