• jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2392
    geschrieben 1132928962000

    dann habt ihr nicht weitergelesen junx, habe gerade was unter "Martinair ab Amsterdam" geschrieben, die alte Martinair gibts seit 01.11.2005 nicht mehr! seit neuestem gibt es bei Martinair eine neue ComfortClass, die die alte Economy abgelöst hat- immerhin 10cm mehr Beinfreiheit PLUS einige specials!

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1132943781000

    @'jaykayham' sagte:

    dann habt ihr nicht weitergelesen junx, habe gerade was unter "Martinair ab Amsterdam" geschrieben, die alte Martinair gibts seit 01.11.2005 nicht mehr! seit neuestem gibt es bei Martinair eine neue ComfortClass, die die alte Economy abgelöst hat- immerhin 10cm mehr Beinfreiheit PLUS einige specials!

    hallo,

    natürlich haben wir Deinen Beitrag gelesen ! Vielen Dank auch nocheinmal dafür!

    Unser Geplänkel hat sich noch auf die "alte" bezogen.

    viele Grüsse jürgen

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1133000701000

    Mich würde ja mal interessieren, ob die Martinair mit denselben Flugzeugmodellen fliegt (+ selber Bestuhlung) wie die KLM??

    Weiss das jemand?

    Da ich recht gross bin (1,76m) hatte ihc bei meinem bisher einzigen KLM-Flug nach Hongkong echte Probleme, es war der Wahnsinn, viel zu eng! Noch dazu, wo meine Beine eh immer so anschwellen, da kann ich so enge Sitze nicht brauchen. DA zahl ich lieber etwas mehr. Condor zB. ist meine pers. favorisierte Airline, die haben - zumindest Routen Richtung Karibik - noch recht gute Abstände.

    LG

    Belinda

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2392
    geschrieben 1133009933000

    Nein, total andere Ausstattung der Maschinen- Charterklasse eben! aber wie schon erwähnt, man kann für 49€ extra die ComfortClass buchen- 10cm mehr Beinfreiheit und gratis DVD-Player! Eine echte Alternative!

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • matrix040269
    Dabei seit: 1494423332091
    Beiträge: 1
    geschrieben 1494425591043

    Hallo,

    bin selber sehr oft in Cuba und besonders in Santiago de Cuba.

    Als ich damals 1993 zum erstenmal mit IL 62M von Cubana geflogen bin, war für mich ganz ok und trotzdem ist der Flieger eine Klapperkiste.

    Damals besaßen die Cubana überwiegend nur die RUSSISCHE Maschinen und

    daher haben auch problemen die Ersatzteile zu beschaffen.

    Ich liebe einfach Klapperkiste.

    Mittlerweile sind fast alle Russiche Maschinen abgelöst.

    Zur Zeit fliegen aktuell

    IL 96 ex Aeroflot

    TU 204 ex Aeroflot

    AN 158

    und A 320

    Bin schon IL62 , AN 24 , AN 26 , F27 ex KLM, TU 154 , Yak 40 , Yak 42, MI 8 und IL 18 geflogen und waren super.

    1. B 767 von Martinair gibt nicht mehr( AMS to HOG , VRA
    2. B 767 von LTU / LTU Süd gibt nicht mehr DUS to HOG
    3. L1011-200 und 500 gibt nicht mehr DUS to HOG, HAV, SCU
    4. B 767 Thomas Cook und Condor fliegen noch FRA to VRA , Cayo Coco
    5. DC 10 Iberia ausgemustert MAD to HAV

    Nummer 1 bis 5 bin ich auch ebenfalls geflogen und sind wirklich sehr gut.

    Wer nach SCU fliegen möchte und noch möglich.

    Paris Orly nach SCU mit Cubana IL 96

    Madrid und Barcelona nach SCU mit Cubana IL 96

    Rom nach SCU Blue Panorama B 767

    Fliege viileicht im Oktober / November 2017 nach SCU mit IL 96 und habe keine Lust von HOG nach SCU zu fahren und das ist mir zu anstregend.

    ADIOS

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!