• Dianiboy
    Dabei seit: 1290556800000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1311506549000

    Andrea du hast schon recht. Habe gerade mal bei "benzinpreis.de" nachgesehen. Superbenzin Höchstpreis war 2009 "gerade mal 1,32€ und wo der heute liegt sieht man wenn man mal wieder tanken geht.

    In den Kosten liegen sehr viele Faktoren und auch lexilexi sagt es auch schon, noch immer sind die Fliegenpreise in der relation von heute günstig.

    Man bedenke auch die freie Marktwirtschaft und jedes Unternehmen will auch leben.

  • Schluckbrunnen
    Dabei seit: 1311206400000
    Beiträge: 142
    gesperrt
    geschrieben 1311506592000

    @fernweh

    Das historische Allzeithoch war im August 2008 bei über 147 US$ /Barrel

    Heute liegt der Preis bei 99 US$

    Im August 2009 lag er bei 74 US$

     

    Basis: US WTI Crude

     

    Hier der Chart

     

    Direkt proportional hat sich auch der Benzin und der Kerosinpreis entwickelt.

     

    Also, genau recherchieren, bevor du irgendwelche Behauptungen aufstellst.

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1311506793000

    @Dianiboy sagte:

    Man bedenke auch die freie Marktwirtschaft und jedes Unternehmen will auch leben.

    Genau das ist doch der wesentliche Punkt. Jedes Unternehmen hat das Recht, seine Preise frei festzusetzen und jeder Kunde hat die Wahl, das Angebot anzunehmen oder nicht. Es wird ja keiner dazu gezwungen, die Fliegen-Preise zu buchen. Ich verstehe ehrlich gesagt den Sinn der ganzen Diskussion nicht...

     

    Gruß

    Chris

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1311506800000

    @Steinerlein Und wenn sie "Brent"-Öl kaufen.......? :p

  • Schluckbrunnen
    Dabei seit: 1311206400000
    Beiträge: 142
    gesperrt
    geschrieben 1311507482000

    @Chris737 sagte:

    Ich verstehe ehrlich gesagt den Sinn der ganzen Diskussion nicht...

     

    Das merkt man. Aber offensichtlich bist du nicht alleine.

    Die einzige Aussage, die ich getroffen habe, ist, dass es die "alten" Fliegenpreise nicht mehr gibt. Die jetzigen Fliegenpreise haben den selben Namen, aber sind ein ganz anderes Produkt.

    Meine Frage zielte darauf hin, ob das neue Produkt noch interessant ist. Zwei oder Drei schrieben, es ist nicht mehr interessant (auch meine Meinung) andere haben für sich interessante Deals gefunden.

    Interessant ist nur, wie hier zwei oder drei Leute unbedingt ihre Meinung argumentieren müssen und mit falschen oder unsachlichen Behauptungen untermauern und begründen wollen (Spritpreis, Flugsteuer usw). Diese Leute haben die Frage wirklich nicht verstanden.

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1311515589000

    sag mal, Steinerlein, hast du denn keinerlei anderen Leute, um dein großes Wissen darzutun, z.B. Nachbarn, Freunde, Stammtischbrüder :frowning:

     

    Oder hast du die schon alle verprellt mit deinem "alleinigen Überwissen"

     

    hier wirds nämlich echt langweilig, dein gebetsmühlenartiges Wiederholen deiner Meinungen ohne Ende :kuesse:

     

    Ich liebe dich auch :p

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1311515732000

    Meiner Meinung nach macht es einen Unterschied, ob der Rohölpreis sich kurzfristig, bedingt durch die Bankenkrise, auf einem hohen Level befindet oder so wie jetzt, schon über eine längere Zeit auf diesem hohen Stand eingependelt hat. Warum kann das nicht ein Aspekt der höheren Fliegenpreisen sein?

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Schluckbrunnen
    Dabei seit: 1311206400000
    Beiträge: 142
    gesperrt
    geschrieben 1311516080000

    @fernweh1957 sagte:

    Meiner Meinung nach macht es einen Unterschied, ob der Rohölpreis sich kurzfristig, bedingt durch die Bankenkrise, auf einem hohen Level befindet oder so wie jetzt, schon über eine längere Zeit auf diesem hohen Stand eingependelt hat. Warum kann das nicht ein Aspekt der höheren Fliegenpreisen sein?

    Andrea

    @Fernweh

    Der Rohölpreis war nicht auf Grund der Bankenkrise auf einem hohen Level, der Ölpreis ist durch die Bankenkrise vom Höchststand aller Zeiten auf unter 40 US$ gefallen und hat sich nun in den letzten Jahren wieder erholt, liegt aber immer noch um 1/3 unter dem Allzeithoch von 2008. Ist damit deine Frage beantwortet?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1311516963000

    ...ach so, dann bezahle ich im Moment ganz umsonst soviel für den Sprit und durfte gerade auch noch Treibstoffzuschläge für diverse Fähren bezahlen? Weil der Rohölpreis  so günstig ist? 

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Schluckbrunnen
    Dabei seit: 1311206400000
    Beiträge: 142
    gesperrt
    geschrieben 1311517309000

    Nö, die zahlst du, weil du das möchtest und weil dir letztendlich nichts anderes übrig bleibt.

     

    Aber du musst ja nicht Fähre fahren und auch nicht tanken. Du darfst doch auch darauf verzichten, so wie ich auf die Fliegenpreise.

     

    Hab dir hier mal einen Chart über den wichtigsten Flieger-Treibstoff rausgesucht. Da kannst du schön erkennen, dass wir noch lange nicht den Preis von 2008 erreicht haben.

     

    Auch mit Benzin ist es noch nicht so weit, wir liegen aktuell noch 25% darunter. Hier der Chart für Benzin

     

    Aber all das hat nichts damit zu tun, dass Fliegenpreise # Fliegenpreise.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!