• neu_majanka
    Dabei seit: 1546636345309
    Beiträge: 63
    geschrieben 1637523472227

    @vonschmeling: dropoffs gibt es leider derzeit so gut wie gar nicht mehr - Begründung auf dem letzten Flug, ich zitiere: "es checken sowieso fast alle online ein, da brauchen wir das nicht mehr"

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5564
    geschrieben 1637524516251 , zuletzt editiert von HABERLING

    Und genau darum braucht man einen „Bag-Drop-Off"-Schalter“, wenn sehr viele Online Einchecken. :wink:

    Oder was glaubst du was ein „Drop-Off"-Schalter ist? :blush:

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 53983
    geschrieben 1637526922437 , zuletzt editiert von vonschmeling

    Exakt - die "Begründung" ist demnach völlig absurd ... :flushed::question:

    (und glaub mir - das rote Fragezeichen verwende ich so gut wie nie!!!)

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • Kitzelbacher
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 467
    geschrieben 1638014033499

    Eine schönen guten Tag in die Runde!

    Da man schon mehrfach von Schwierigkeiten gelesen hat, die beim Hochladen der Covid-Dokumente vorkommen (können), hier meine Erfahrung als mögliche Hilfestellung für andere Nutzer:

    In Vorbereitung habe ich die Impfnachweise 1. als PDF, 2. als vom PDF mit Photoshop umgewandeltes JPEG und 3. als Screenshot der CovepassApp auf dem Computer abgespeichert.

    Schon in den ersten Punkten des Online-Checkin war aber nur von erforderlichem Testnachweis die Rede, dennoch habe ich unbeirrt weiter gemacht. Beim Punkt Dokumente hochladen kam dann zum Glück auch Impfnachweis.

    Ich konnte für mich sofort das JPEG des Impfnachweises hochladen und es wurde akzeptiert.

    Das JPEG vom Impfnachweis meiner Frau wurde abgelehnt. "Erneut versuchen" mit dem Screenshot der CovepassApp funktionierte dann auch problemlos. Bordkarten wurden per Email zugesandt.

    LG vom Kitzelbacher
  • carlaron
    Dabei seit: 1447372800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1638321588278

    Hi, wer kennt sich aus, wie man am besten einen mit einer Pauschalreise gebuchten Sitz (HH-LPA) auf Premium Economy oder neudeutsch jetzt Business Class Upgraded. Über die Website steht "ab 100€" ist das der Normalpreis, gibts Tipps um günstiger wegzukommen?

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5564
    geschrieben 1638328368599

    Guten morgen, du kannst mit deiner Buchungsnummer bei Condor prüfen wie viel ein Upgrade in die Business Class für deine Route kostet. Die 100.-€ sind nicht der Normalpreis sondern der Mindestpreis und abhängig von Route und nachfrage. Die einzige möglichkeit vielleicht „günstiger wegzukommen“ sehe ich nur an Bord wenn es heißt Boarding komplett.:blush:

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 21212
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1638344647967 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Ich möchte die Hinweise von Haberling gerne noch ergänzen:

    Nicht nur bei Upgrades ist das so-- und und nicht nur bei Condor---sondern inzwischen bei fast allen Airlines der Normalfall. Dynamische Preise für Sitzplätze, etc.

    Mehr dazu hier, klick

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!