• Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 828
    geschrieben 1428152440000

    Wir sind 2013 heimzus auch versehentlich in Reihe 10 gelandet und hatte keine Einschränkungen

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17908
    Verwarnt
    geschrieben 1428154614000

    marzegrohs, weiß nicht, ob sich durch die neue Kabine jetzt was getan hat, aber ich hätte nicht in Reihe 10 sitzen wollen! Man hat zwar selbst wohl theoretisch keine Einschränkungen, aber ein dermaßen schlechtes Gewissen, dem Hintermann, der eh schon eingequetscht genug ist, noch seinen Sitz auf den Schoß zu dengeln, daß ich freiwillig in der Senkrechten geblieben wäre!

    Meine Empfehlung für ein Paar wären die beiden Gangsitze der Mittelreihe in 8 oder 9. Der Mittelsitz bleibt öfter frei und selbst wenn er besetzt wird, wird Derjenige zu 99,9% gerne nach außen tauschen. Bei uns hat es zweimal geklappt ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1428156309000

    :shock1: Ich wüsste nicht warum man in Rehe 10 den Sitz nicht nach hinten stellen sollte und warum das Buchen der Ausenplätze nicht auch in Reihe 7 oder gar Reihe 6 gehen sollte.

    Bei gleichem Nachnamen werden die Paare nebeneinander gesetzt und es klappt eh nicht mit der Nummer des freien Mittelplatz. Geht nur wenn es wie bei @doc3366 keine gleichen Nachnamen sind oder etwas der Nachname abweicht wie z.B. Herr Holger und Frau Holgerova.;)

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17908
    Verwarnt
    geschrieben 1428157493000

    Warum, habe ich oben beschrieben, einfach nochmal nachlesen. Reihe 6 ist - zumindest für uns - Kappes wegen der Trennwand und erfahrungsgemäß wollen die Leute so weit wie möglich vorne sitzen, ergo, je weiter hinten, desto größer die Chance auf den freien Mittelplatz, gilt übrigens nicht nur in der Mittelreihe der Condor-PEC, sondern auch bei anderen Fluggeräten mit Dreierreihen, da von vorne nach hinten besetzt wird. Das mit dem Nachnamen ist vielleicht so, wenn man die Sitzplatzreservierung nicht nutzt, wüsste nur nicht, warum man darauf verzichten sollte, wenn es eh für lau ist und man sich Reihe 8 oder 9 gezielt aussucht :frowning:

    Also bitte Ute, wenn Du Dich mal wieder auf Deinem persönlichen Feldzug befindest, komm`doch einfach mal mit was Handfestem, danke!

    OT

    Woher glaubst Du zu wissen, daß Frau doc einen anderen Nachnamen trägt?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42361
    geschrieben 1428158107000

    ... Docova wäre nett ... ;)

    Aber davon ganz ab: Es is wie´s is und keinesfalls wird die Reihe 11 "teurer" verkauft - aus meiner Sicht ist das reclining da echt eine Gewissensfrage - die ich ansonsten bekanntlich nicht stelle.

    Und zwangsweise Seite an Seite gesetzt wird auch keiner, ganz gleich ob er nun Hoppenstedt und sie Suhrbier-Hoppenstedt heißt.

    Ich folge also doc´s Empfehlung und sach Finger weg von 6 und 10 - auch in der neuen Kabinenkonfiguration.

    Happy landings!

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1428189622000

    doc3366:

    ...Also bitte Ute, wenn Du Dich mal wieder auf Deinem persönlichen Feldzug befindest, komm`doch einfach mal mit was Handfestem, danke!

    OT

    Woher glaubst Du zu wissen, daß Frau doc einen anderen Nachnamen trägt?

    ------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zum Einen kann jeder User, der es willl, in den alten Condor Threads nachlesen das Herr Doc und Frau Dockova auf der Reise nach Mexico bei Condor in der PEC geflogen sind und zum Anderen waren Herr Doc und Frau Dockova kein Paar die in Reihe 8 mit freiem Mittelplatz gebrahlt haben. Die SchwieMu kam erst viel später ins Rennen und in einem ganz anderem Zusammenhang.

    Du hast doch die Anleitung gegeben wie das bei Condor in der PEC geht mit den freien Mittelplätzen und den Jubel der Lesenden genossen.;) Gut, daß es ein Nachtbeitrag gegen den Morgen war, wie so oft, läßt Dein Nichtmehrwissen etwas im besseren Licht dastehen!

    Belege jetzt Du mal Deine Behauptung des persönlichen Feldzug und Kleinkrieg von meiner Seite gegenüber Dir und Usern hier im Condorthread und in anderen Threads.

    Hast Du mich nicht erst vor 2 Tagen hier wieder vor allen Usern in ein Licht gestellt was von Dir nicht zu belegen ist und mich als Arsch hinstellt?

    Schade ist, daß die User die etwas über Condor wissen wollen immer wieder Dir und Deinen Brüdern und Schwestern im Geiste über den Weg laufen müssen. 

    Frohe Ostern

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42361
    geschrieben 1428190916000

    Sag mal, uterd - merkst du noch was oder ist jede Hoffnung vergebens?

    Zum einen schreitest du hier wieder einmal mit einer Distanzlosigkeit ins Feld, die imho fernab jeder Netiquette liegt, zum andern ist deine Selbstwahrnehmung bezüglich der "Trefflichkeit" deiner beigetragenen "Inhalte" scheinbar inzwischen ungefähr auf Alpha Centauri gelandet.

    Sorry, aber du laberst hier mit dem Nimbus des Allwissens einen derartigen Stuss, dass sich einem zwangsläufig die Haare sträuben.

    Sei es deine Besserwisserei weiland bezüglich Kofferverlusten oder diese jüngste völlig substanzlose Vendetta zu "bevorzugten Sitzplätzen" - zu der du genau nichts beiträgst abgesehen von abfälligen und ausgesprochen dämlichen Retourkutschen ... tottraurig!!

    Zudem steht es dir beileibe nicht an, die Uhrzeit der Verfassung eines Beitrags in Zusammenhang mit seinem Sinn zu setzen - gelingt es dir immerhin mühelos hier schon am Vormittag off topics und kompletten Schwachsinn in Serie rauszuhauen?!

    Donnerwetter - ich hab echt Sinn für Humor - auch für rabenschwarzen!

    Deine Gehässigkeiten hingegen sind leider nicht nur endshohl sondern entbehren auch jeden Witzes.

    Armselig ...

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14686
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1428243219000

    @uterd

    Was soll dass?

    @doc3366 hat auf eine Frage eines Users geantwortet und Du kommst mit Antworten daher, die mit der Frage weniger als nichts zu tun haben, nicht ohne Dich über die korrekten Antworten von @doc3366 zu ereifern! Und zudem sind Deine Anmerkungen auch noch falsch - zumindest habe ich andere Erfahrungen gemacht. Den "Trick" mit den freien Mittelplätzen praktiziere ich seit Beginn des Online-CheckIns selber erfolgreich bei sämtlichen Fluglinien, wobei ich für mein Weib und mich die vorletzte Reihe im Fluggerät bevorzuge. Erfolgsquote - wenn der Flieger nicht ausgebucht ist - nahe 100% - und wir haben denselben Nachnamen!

    Wenn Du weiterhin den Drang fühlen solltest, persönliche Animositäten auszutauschen, bediene Dich bitte der PN, das interessiert im Form nämlich keinen!

    LG und FF (Frohes Fest)

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17908
    Verwarnt
    geschrieben 1428263716000

    @unterirdisch, was fabulierst Du Dir denn da wieder zusammen :shock1:

    Nach CUN sind Herr und Frau doc in der PEC geflogen, da die Eco auf Langstrecke in meinen Augen Folter ist. Das Schwiegermonster nehmen wir mit nach Thailand und da buchen wir Economy, da die bei den arabischen und asiatischen Airlines für uns vollkommen ausreichend ist. Dort halten wir es auch wie Sokrates, so weit wie möglich hinten und bei einer 3-4-3 Konfiguration reservieren wir A-C-D oder G-H-K.

    Es geht Dich zwar nicht wirklich was an, aber berufsbedingt habe ich einen ganz anderen Rhythmus als die meisten User hier und nur weil es vielleicht bei Dir der Fall ist, brauchst Du nicht schlussfolgern, daß ich in der nächtlichen Zeit in gleichem Zustand bin, von dem Du wahrscheinlich ableitest.

    Was ich mir verbitte ist die dämliche Anspielung auf den Geburtshintergrund meiner Lebensgefährtin, denn nicht in allen Ländern der ehemaligen GUS wird bei den Nachnamen eine männlich/weiblich Unterscheidung getätigt.

    Und ich verbitte mir auch die Unterstellung, ich hätte Dich als Arsch hingestellt, das schaffst Du ganz gut alleine, ist teilweise ja schon ein Automatismus, da Deine Beiträge zu 90% nur Driss enthalten :disappointed:

    Sorry Sokrates, aber das konnte ich hier auf öffentlicher Ebene nicht unbeantwortet stehen lassen!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42361
    geschrieben 1428264781000

    Dieses ganze Gesabbel von "gleichen Nachnamen" ist derart vorvorgestrig, dass die Details an sich nur insofern eine Betrachtung verdienen, weil sie eine beispiellose Respektlosigkeit darstellen.

    Wenn schon etwas zu bedauern ist für Interessenten an aktuellen Informationen zu DE, dann ist es die hofrechte Verbreitung kompletten Mumpitzes mit dem Anspruch der überobligatorischen Befähigung, der sich uterd leider verschrieben zu haben scheint.

    Tatsächlich ergebnisorientiert sind nämlich genau doc´s bzw. Sokrates´ Ausführungen zur Methodik, die auch offen bekennen, dass jede Methode gewisse Tücken haben kann.

    Vielen Dank an dieser Stelle für eure gescheiten Tipps!

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!