• Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1461152000000

    @Snoopy999

    Mir scheint Du wirfst verschiedene Dinge in einen Topf.

    Was hast Du denn gebucht? Ein Downgrade kann Dir nur widerfahren

    wenn Du bei Condor Business oder Premium Economy gebucht hast.

    Und das passiert bei Flugzeugwechsel bei denen die gebuchten 

    Klassen nicht vorhanden sind.

    Was meinst Du mit den ersten 3 Reihen zu reservieren? Du kannst 

    Plätze nur im Rahmen Deiner gebuchten Buchungsklasse reservieren.

    Welche Reihen das sind wird Dir bei der Reservierung angezeigt.

    Vielleicht präzisierst Du Deine Fragen nochmals.

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Snoopy999
    Dabei seit: 1135641600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1461157570000

    @ Domino 27:

    Wir haben einen Business Class Langstrecken-Flug gebucht und Reihe 5 reserviert. Es gibt davon aber nur 3 Flugzeuge, der Rest der Flotte besteht " nur" aus 3 Reihen....

    Meine Frage zielt konkret auf ein Downgrade bei einem Flugzeugwechsel ab, ob jemand Erfahrungen damit hat. Man hört doch so einiges ;)

    Vorallem würde mich mal interessieren wie die Prioritäten bei solch einem Downgrade vonstatten gehen.

    Ob dann generell die 4. und 5 Reihe bei einem Flugzeugwechsel Pech haben oder ob auf andere Dinge wert gelegt werden ( Buchunszeitpunkt, Preis der bezahlt wurde, wer als 1. beim Check-In auftaucht, Sympathie??? -> siehe vorhergehenden Post).

    Ausserdem interessiert es mich ob wir bei einem solchen Downgrade  auf die reservierte Business Klasse dennoch bestehen können?

    Hoffe es ist jetzt klarer?

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1461159455000

    Ok jetzt wird's klarer. Wie die Willkür beim Downgrade aussieht

    weiß ich nicht.

    Ja leider hört man einiges. Für mich war dies auch mal Thema. Schau mal

    ab Seite 129 hier in diesem Thread, da haben wir dies diskutiert.

    Ich hatte dann auch bei Condor konkret angefragt und die Antwort

    gepostet. Ich würde ein Downgrade nicht akzeptieren und im Fall der

    Fälle nicht reisen.

    Du kannst also auf die gebuchte Buchungsklasse bestehen und mußt

    Dich nicht downgraden lassen.

    Heißt als Konsequenz Storno oder andere Airline.

    Für den Fall dass eine 3-reihige BC statt einer 5-reihigen Maschine 

    fliegt, versuch doch die Platzreservierung noch zu ändern  :p

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Snoopy999
    Dabei seit: 1135641600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1461225917000

    Danke sehr, Domino 27 :D

    Hab mir das Thema ab S. 129 durchgelesen...

    Im Prinzip kann man da nicht viel machen, werde aber auf jeden Fall versuchen die Sitzplatzreservierung  immer mal wieder zu kontrollieren und bei Anpassung die DE kontaktieren....

    Denke auch, dass ich hierüber leider keine Info`s bezüglich der Prioritäten bei einem tatsächlichen Downgrade bekommen werde, obwohl mich das schon interessieren würde.

    Habe eine gute Bekannte, die arbeitet bei einer anderen großen deutschen Fluglinie und sie hat mir Info`s gegeben, nach welchen Kritierien die ein  Downgrade vornehmen ;)   Nur leider macht das ja jede Fluggesellschaft anders.

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1461228671000

    Wohin fliegst Du denn? Was ich so beobachte trifft es

    recht häufig die Dom. Rep.

    Es war auch ein User hier der mit Condor gestritten

    hat bezüglich Erstattung, aber er hat sich leider nicht 

    mehr gemeldet.

    Bezüglich Downgrade wirst Du wohl keine Prioliste bekommen.

    Aber ich schätze bei allen Airlines wird es wohl so sein, dass

    Statuskunden und Vielflieger nicht die ersten sind die ein 

    Downgrade erwischt  :D

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1461236192000

    Mal ganz naiv gefragt: Wenn ich ein BC-Ticket gebucht und teuer bezahlt habe, weiß doch die Airline, dass soundso viele BC-Buchungen auf der Flugnummer sind, und wird daher ein Fluggerät einsetzen, das dieser Buchungslage entspricht. Ich habe bislang eigentlich bei den meisten Flügen mit diversen Airlines eher festgestellt, dass in der BC einige Plätze unverkauft blieben. Ist es bei Condor anders?

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1461243376000

    Ohne jetzt Interna einer Fluggesellschaft zu kennen würde ich behaupten,

    dass die Airline dies ja nicht aus einer Sektlaune heraus macht, sondern

    weil eben am Tag X die geplante Maschine aus welchen Gründen auch 

    immer nicht zur Verfügung steht.

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Herbert_40
    Dabei seit: 1129161600000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1461262748000

    @Snoopy999

    Wir haben BC-Flüge nach Punta Cana gebucht.

    Unsere reservierten Wunschsitzplätze werden in "My Condor" angezeigt.

    Kürzlich habe ich bei Condor angefragt, ob bei Änderungen (z.B. Wechsel des Fluggerätes, o.ä.) eine entsprechende Aktualisierung in "My Condor" erfolgt und Condor hat mir mitgeteilt:

    In der Regel werden die Sitzplätze bei einerFlugänderung/verschiebung in MyCondor aktualisiert.

    Übrigens nutze den Condor Live-Chat, da kannst Du auch nachfragen, das klappt gut.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!