• regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1456352258000

    @sonnenwiese22:

    Das Service Center von Condor sollte per E-Mail unter "reservation@condor.com" erreichbar sein. So wurde es zumindest im Impressum hinterlegt.

    Versuche es dort einmal. ;)

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1139
    geschrieben 1456353092000

    @sonnenwiese22

     

    Probier's doch mal mit reservation@condor.com

    Das ist zumindest der im Impressum genannte Kontakt! 

    Nur am Rande: Ich war bislang auf unterschiedlichsten Strecken(längen) mit DE eigentlich immer ganz zufrieden - bin heil angekommen, hatte einen Sitzplatz und bin weder verhungert noch verdurstet...  :D

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1456353632000

    sonnenwiese,

    scroll nach unten, da heißt es zunächst "Rufen Sie uns an", danach "Kontaktformulare" und durch einen dünnen Strich abgetrennt findest Du diese. Aufgeteilt in vier Bereiche:

    Buchung und Flug, Gepäck, Feedback, Unternehmen.

    Alle Begriffe mit einer punktierten Linie kannst Du anklicken, es öffnet sich eine neue Seite und Du kannst alle nötigen Angaben und Deine Adresse eingeben.

    Da kommt die Nachricht schneller an die zuständige Stelle als über eine Impressums-Mail.

  • sonnenwiese22
    Dabei seit: 1365984000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1456354348000

    @regent0 @Mam62

    Vielen Dank !!!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1456367561000

    hema2812:

    mk116

    Wenn die herablassende Kritik gemeinschaftlich verübt wird, ist sie besonders schlimm.Falsch. Wenn Kritik unfundiert und wiederholt von ein und derselben Person geübt wird wandelt sie sich in Richtung "bashing". Nimmt die Person zudem noch mit keiner Silbe Stellung zu sachlichen Einreden gegen ihre überaus vagen Behauptungen (z.B. "keine Socke kann ohne Forenlektüre damit rechnen, dass Sitzplatzreservierungen nur begrenzt verbindlich sind"), kann man den Begriff auf ihr Urteil sogar vortrefflich anwenden.

    Das größte bashing-Übel ist allerdings der angebliche Kritiker, der jede auch nur leiseste Widerrede zu seinen Vorhaltungen so lang zwirbelt, bis er einen "Touristiker" (aka "die dunkle Seite der Macht für jeden rechtschaffenen Touristen") dahinter ausmacht ...

    Sorry, aber deine Hypothesen sind tatsächlich geprägt von der Banalität eines Verfassers von beharrlich inhaltslosen Provokationen zwischen zwei Urlauben. Ich wünschte du hättest eine Modelleisenbahn!!

  • Medelon
    Dabei seit: 1209081600000
    Beiträge: 235
    geschrieben 1456389997000

    Überfllüssiges Zitat entfernt

    @vonschmeling:

     

    Es hat mich irritiert, dass "unser" Flug noch auf der Condorseite "gelistet ist", aber nicht mehr auf dem Flugplan vom Airport DUS "auftaucht".

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 831
    geschrieben 1456393985000

    Passage editiert

     

     Zurück zu Condor. Wir waren in den letzen 7 Monaten drei Malmit Condor unterwegs. Wir hatten Glück und konnten trotz Systemumstellung immer unsere Sitzplätze reservieren und haben diese auch bekommen. War teilweise mit mehreren Telefonaten zwar etwas nervig, ging aber. Mir tun die Mitarbeiter vom Callcenter mittlerweile leid, da die den ganzen Frust der Kunden abgekommen. Außer einem Rückflug, waren die Flüge auch alle pünktlich.

  • Pakadu242618
    Dabei seit: 1441238400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1456405638000

    Hallo

    Eigentlich hatten wir vor im März 24 Stunden vorab online ein zuchecken. 

    Jetzt liest man ja hier oft, das es nicht funktioniert. Das ist schade.

    Dann werden wir wohl den Vorabend Check-in nutzen.

    Im Internet finde ich mal 5 Euro pro Person, dann 10 Euro pro Person.

    Was ist aktuell ?

    Danke euch vorab =)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • eisblume76
    Dabei seit: 1451692800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1456408279000

    Also ich bin hier noch recht neu in diesem Forum und es ist für einen Nichtfachmann sehr schwierig durchzublicken, deshalb stelle ich ja hier meine Fragen oder schreibe etwas. Natürlich kann ich mich stundenlang hinsetzen und irgendwelche AGB's und Hinweise lesen und wenn ich Glück habe, verstehe ich es, wenn ich Pech habe, verstehe ich es nicht oder ich habe es überlesen, soll ja vorkommen. Deshalb versuche ich, mich hier zu informieren. Wegen HiFly und Wamos Air als Subcharter eingesetzt: Bevor ich hier angefragt habe wegen der Sitzpläne hatte ich bereits versucht zu googeln bzw. hatte bei Wikipedia nachgelesen und NICHTS gefunden - deshalb hatte ich es hier versucht. Danke an alle, die versucht haben mir zu helfen, aber leider bin ich noch keinen Schritt weiter.

    Sehe ich denn aus den Reiseunterlagen (Pauschalreise gebucht), wenn z. B. Wamos Air eingesetzt wird? Kann ich dann auf der Condor-Seite (oder wo sonst) den Sitzplan einsehen?  Problem für mich wäre: Premium Eco gebucht, gibt es weder bei HiFly noch bei Wamos Air. Und falls erst am Tag des Abfluges eine Maschine von HiFly oder Wamos Air eingesetzt wird, ist meine Sitzplatzreservierung ohnehin hinfällig.

    Ja vielleicht hat doch noch jemand eine Idee, wo ich die Sitzpläne finde. Würde mich gerne im Vorfeld informieren. Danke. 

    Grüße von Eisblume

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!