• Medelon
    Dabei seit: 1209081600000
    Beiträge: 235
    geschrieben 1456303691000

    Ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier richtig:

    Wir haben eine Pauschalreise in die Türkei über einen „X-Veranstalter“ gebucht, ausführendes Luftfahrtunternehmen lt. Buchungsbestätigung ist Condor. Ursprünglich gab es zwei Rückflüge mit unterschiedlichen Flugnummern und Zeiten an dem betreffenden Tag (24.6.) nach DUS.

    Zwar erscheint unsere Flugnummer für den Rückflug immer noch auf dem Flugplan von Condor (ist im EPV jedoch nicht – mehr – buchbar, war er vorher) aber nicht mehr auf der Seite des Flughafens Düsseldorf, hier ist nur noch die andere Flugnummer (im EPV noch buchbar) aufgeführt. Hat jemand vielleicht eine Erklärung/Erläuterung für mich dazu?

  • tstdick
    Dabei seit: 1411862400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1456304036000

    Tach Leute.

    Kennt jemand die zu den Versionen (1-3) der Boeing 767 dazugehörigen Flugzeugkennungen (D-ABUS...)?

  • hema2812
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1456304146000

    mk116,

    das mit dem "hinlänglich" bekannt und vor allem mit dem "bashing", hier legen ja Touristiker viel Wert auf das passende Wort!!!! - solltest du mal genauer erklrären.

    Wenn sich hier Urlauber mal zu Wort melden.

    einfach zu erkennen an den wenigen Forenbeiträgen - Eisblume, Thaifanneu, dela Diva, Pfälzerin etc.  auch ich habe zum Thema wenig geschrieben, sind sofort die vielschreibenden Touristiker am Werk, und erklären dem    "d.........  "     Kunden im Minutentakt , was er alles falsch gemacht hat.

    Lesen und Verstehen  ist eine Botschaft, die dem "Touri" liebevoll mit auf dem Weg gegeben wird.

    Und bitte schön die Ansprüche herunterschrauben. "Ihr kommt doch alle mit, und ein Sitzplatz ist doch garantiert."

    "Seid doch endlich mal zufrieden!"

    Kein Verständnis für die Leute, die über die mangelhafte Servicequalität der Touristikbranche nicht zufrieden sind.

    Die letzten Kommentare hier im Forum, meine eigenen Erfahrungen bezüglich Condor, zeigen , dass weder Kunden, noch Mitarbeiter von RB; RV und Fluggesellschaft  darüber Bescheid wissen, dass die Kostenlose Reservierung überhaupt nicht klappt.

    Bevor man die Touristiker in Nachschulung schickt, sollte Condor einfach die großartige Werbung von der Webseite nehmen.

    Wenn Condor ansonsten viel an Service zu bieten hat, dann wär ja alles gut.

    Fehlende Qualität damit zu entschuldigen, dass sie auch bei den anderen Fluggesellschaften nicht besser ist, damit ist heutzutage ein Kunde nicht zufrieden.

    Und ihm zu sagen "Dann nimm doch einen Privatjet oder bleib zu Haus, wenn es dir nicht passt" ist frech.

    Mangelhaftes Servicemanagement wird in unserer Zeit nachhaltig bestraft.

    Die Hotellerie in Deutschland , auch in Spanien  und ... ist in dieser Hinsicht auf einen anderen Level.

    Hoteldirektor, Gästebetreuer und das gesamte Team warten nicht ab, bis der Gast kritisiert, sich beschwert, sie gehen auf den Gast zu und fragen , ob alles in Ordnung ist.

    Und wenn ich im Vorfeld das Hotel kontaktiere, dann bekomme ich auch das gewünschte Zimmer, zumeist werde ich sogar durch ein kostenloses Upgrade und viele kleine und große Geschenke überrascht.

    Da sind mann und frau richtig zufrieden und fahren gerne wieder dort hin.

    Condor? Wenn mann die einstige Marken Airline vermeiden kann!!!! Lass es!!

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1456307395000

    Wenn mangelndes Serviceverhalten oder Qualität bei den Kunden der Ferienflieger jemals eine Rolle gespielt hätte, dann wäre der jetzige Preiskampf niemals entstanden und Du müsstest für Deine Flüge immer noch richtig viel bezahlen.

    Als Condor noch "Marke" war (falls überhaupt jemals) haben die Flüge auf der Langstrecke gleich mal ein, zwei Monatseinkommen gekostet....

    First Class Service für Nahverkehrspreise ist halt nicht drin.

    Und auch wenn die Reise für 4 Personen 5000 € kostet, ist der Fluganteil nicht höher als wenn sie mit gleicher Destination aber einfacherem Hotel 2000 kostet. Kann doch nicht so schwer zu verstehen sein.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9284
    Verwarnt
    geschrieben 1456308591000

    @hema2812,

    auch wenn du es dir vielleicht nicht vorstellen kannst: Es gibt User, die einen qualifizierten Beruf ausüben und darüber hinaus noch auf weiteren Gebieten hervorragende Kenntnisse besitzen! Dein wiederholtes Geschreibsel von "Touristikern" ist also völlig bananig - und nervtötend für alle, die hier mitlesen!  :?

    Im übrigen erwarte ich in einem Hotel, in dem eine Nacht bereits mehr kostet als ein Hin- und Rückflug mit Condor ans Mittelmeer, ebenfalls einen besseren Service als im Flieger - ist hier aber völlig OT!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 831
    geschrieben 1456309641000

    Zitat: Dein wiederholtes Geschreibsel von "Touristikern" ist also völlig bananig - und nervtötend für alle, die hier mitlesen!

     

    Bitte nicht in meinem Namen sprechen, ich lese hier auch mit und für mich ist es nicht völlig bananig undn ervtötend.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9284
    Verwarnt
    geschrieben 1456309798000

    hema2812 schreibt doch so gerne PNs - euer OT könnt ihr gerne auf dem Wege austauschen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • tstdick
    Dabei seit: 1411862400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1456310157000

    Eure Streitigkeiten gehören nicht hier her. Das nervt.

  • hema2812
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1456311244000

    @malini

    Warum fühlst du dich angesprochen, wenn du doch kein Touristiker bist?

    Ob du so qualifiziert bist, erschließt sich nicht aus deinem Beitrag, weder vom Inhalt noch von der Sprache.

    Und überlass die Meinungsbildung hinsichtlich Qualität  den vielen stillen Mitlesern.

    Die meisten haben eine andere Meinung als du und die vielen Vielschreiber.

    Ich wundere mich immer wieder, wie viel Tages- und sogar Nachtfreizeit einige Vielschreiber hier haben.

    P.s. Eigentlich müsstest du die Forenregeln kennen. PNs darf man im Forum in keinster Weise erwähnen.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9284
    Verwarnt
    geschrieben 1456313145000

    Malini:

    (...) und nervtötend für alle, die hier mitlesen!

    Was ist daran nicht zu verstehen, hema2812?

    Und selbstverständlich kann ich dich und krabel bitten, euer OT per PN zu bequatschen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!