• xelchen
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 551
    gesperrt
    geschrieben 1172507156000

    wiener-michl, ok, wir sehen uns nächstes weekend in Lerbach bei Dieter Müller ;)

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1172508458000

    @'privacy' sagte:

    Weitere Informationen in diesem HC-Thread 2004

    von T.H. von o.g. Thread:

    Es geht ja nicht nur um die Herstellung, sondern um:

    -Bestellung des Essen

    - extra Herstellungs-Linie für das Essen

    - Extra Bevoratung

    - extra Beladung

    - extra servieren

    und dafür NUR €10.- ist doch echt günstig!

    Wer extra möchte sollte auch extra zahlen, finde ich super OK warum sollen das die anderen Reisenden subventionieren Frage

    Wer nicht extra zahlen möchte, kann ja essen, was auf den Tisch kommt Sehr glücklich

    von Meinungsfreiheit:

    und nicht seine Mäuse :D vorschieben, um einen Kaffeeklatsch abzuhalten :laughing: und die paar Mäuse auf den Tisch legen, wenn man es so "Dicke" hat (angeblich)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • xelchen
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 551
    gesperrt
    geschrieben 1172508758000

    mal unter uns meinungsfreiheit: du bist alles andere als meinungsfrei ;)

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1172509476000

    elke und sandra

    wer hier öffentlich über 10 Eur diskutieren will, aber dann CC bucht und es nötig hat hier anzugeben mit 60 Stunden Woche, der muss auch damit umgehen können, dass er von mir belächelt wird.

    Dann noch anderen was über Kinder erzählen möchte, obwohl die Eigenen zum Essen Bäh sagen. ;)

    Einen auf dicke Hose machen mit CC und very busy und dann wegen 10 EUR meckern, unverständlich!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1172510674000

    Also wenn man beim Fliegen auch über das Essen spricht (Langstreckenflügen) ist es denke ich vollkommen verständlich. War schon immer so u. wer es nicht lesen mag soll doch wegschauen. Ich persönlich kann nur sagen, daß bei einem solchen Aufpreis für diesen kleinen Quadratmeter mehr, den man hat, dann noch nicht mal ein bischen Grünzeug mit dabei ist. Einfach unverschämt.

    LG

  • xelchen
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 551
    gesperrt
    geschrieben 1172510808000

    Tja meinungsfreiheit, soll halt Leute geben die sich auch über 10€ Gedanken machen. Sowas nennt man dann "Spar dich reich".

    Mal davon abgesehen war es bei der Eröffnung des Threads eine ganz normale Frage von Elke, weiss nicht warum du hier nun so ausflippen musst. Ist doch im Grunde alles recht humorvoll abgelaufen.

    Ich kann mir deinen Agress echt nur so erklären das du keinen Comfort/Business - Flug bezahlen kannst. Aber das ist ehrlich gesagt nicht mein Problem. Sorry den Spruch wollt ich hier eigentlich nicht bringen, aber den Eindruck erweckst du.

    Ach und noch was..... ;) freie Meinung für ALLE. Und wenn ich mit meiner Familie einen gehobenen Urlaub machen möchte , mach ich den, da bin ich ganz ehrlich nicht auf solche neidhammel wie dich angewiesen. punkt

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1172511456000

    ach xelchen, ich gönn dir doch dein Gourmetessen in luftiger Höh! ;)

    Ich würde vorschlagen, ihr klagt Euer vegetarisches Essen über einen Anwalt ein, denn schließlich habt ihr ja auch soviel bezahlt.

    Aber beim Geschäftsabschluß doch nicht so helle, dass man abcheckt, was die Mäuse zu nagen wollen :D

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • xelchen
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 551
    gesperrt
    geschrieben 1172512058000

    ach mein herzallerliebstes meinnungsfreiheit `leinchen, schatzihasimausibärli....... DU , wenn du das mal richtig verfolgt hast, wollt ich weder ein vegetarisches Essen, noch hab ich ne Maus. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1172514757000

    @'xelchen' sagte:

    ach mein herzallerliebstes meinnungsfreiheit `leinchen, schatzihasimausibärli....... DU , wenn du das mal richtig verfolgt hast, wollt ich weder ein vegetarisches Essen, noch hab ich ne Maus. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    richtig, du warst ja die mit dem BÄHHHHHHHHHH Jungen, wie konnt ich das vergessen. :D.

    Mit Euren Ausdrücken und Verniedlichungen da habts ihr zwei ja schon, na ja ist wohl so, wenn man sich reich sparen möchte!

    An euren Ausdrücken und Verniedlichungen spart ihr zumindest nicht!

    Viel Spaß beim Essen fassen.

    Übrigens: Neid verspüre ich keineswegs. Nur wenn ich mir Luxus gönne, dann aber so richtig.

    PS: das mit den Aufpreisen, egal ob in CC oder ECO, ist nur der Anfang. Vielleicht solltet ihr Euch besser informieren! Seid doch sonst auch so geschäftig :D

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Nicki1
    Dabei seit: 1101081600000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1172515260000

    Also extra 10 Euro Aupreis für vegetarische Gerichte finde ich den Hammer :|, wenn man pro Person rund 1000 Euro Aufpreis für die CC-Class draufzahlen muss.

    Aber der Condor und vielen anderen Airlines weht halt ein eisiger Wind ums Gesicht, da das Kerosin immer teuer wird, und Billigflieger wie Easy Jet, Ryanair und Konsorten auch das Geschäft vermiesen, versucht man halt mit allem möglichen Kohle zu scheffeln. Früher gab es auch einmal kostenlos Snacks bei Condor, die jetzt mit 1 Euro extra zu buche schlagen. So ungesundes Knabberzeug.

    Als wir im Dezember von Phuket nach Frankfurt zurückflogen sind wir fast verhungert, wir armen ;), wir bekamen 7 Std. nichts mehr zu futtern in der Condor. Gott sei dank, haben wir in Thailand im Urlaub recht zugelangt

    Nicki :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!