• Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1155811673000

    Was das alles kostet, hoffentlich kommt bald die "Buggy-Gebühr" dann sinken auch hier die Ansprüche...... :bulb:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1155812473000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Was das alles kostet, hoffentlich kommt bald die "Buggy-Gebühr" dann sinken auch hier die Ansprüche...... :bulb:

    Hy Thorben,

    sorgst mal wieder für Auflockerung :D

    Buggy-Gebühr, Benutzung des Gates Gebühr, Servicegebühr und und und. Neue Einnahmequellen für die so gebeutelten Gesellschaften?

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155812719000

    Ich glaube nicht, dass hier die große Kostenfalle steckt, das nennt sich Service. Einen Buggy am Gate später einzuchecken ist ja wohl kein Akt.

    Servicewüste Deutschland! :?

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1155814277000

    Aber Service kostet nun einmal, warum wird der Snack berechnet und der doch ERHEBLICHE Aufwand ( ich schätze so ca. €20 pro Buggy) des be- und entladen des Buggy nicht :question:

    Warum sollen die anderen Fluggäste diese Extrakosten mit Ihrem Ticketpreis subventionieren, wenn dieser Service nur wenigen nützt :frage:

    Und wenn es etwas kosten würde, wäre das Geschrei auch gleich wieder groß und vor allem ich bin sicher es würden nicht einmal 50% der Buggy-Besitzer diesen Service bezahlen wollen und würden ohne murren den Buggy als ganz normales Gepäck aufgeben - dann ist Geiz wieder geil!

    Also ein Service, den man nur verlangt weil er nix kostet!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1155815150000

    Hallo Thorben,

    durch meine neg.Erfahrung würde ich den Buggy aufgeben, da sicherer.

    Also hier über Kosten zu sprechen finde ich gelinde gesagt lächerlich.

    Das zust. Personal kommt sowieso ans Gate, um evtl. einen Rollstuhl zu verladen.

    Ich weis, Du spielst auf den Thread wegen den besseren Plätzen an, aber da würd ich schon unterscheiden.

    Viel mehr gehts doch um eine Einheit. Bei manchen Flughäfen kommt der Buggy aufs Band, mei manchen wird er gleich ausgehändigt, in MUC kommt er z.B. mit dem Sperrgepäck.

    Vorschlag:

    Buggy aufgeben, Gebühr für Leihbuggy. Das wäre m.E. für Alle eine akzeptable Lösung.

    Denn wo fängst de an, wo hörst de auf. Ein Gepäckwagen ist auch Service vom Flughafen!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155819983000

    Einen Buggy später am Gate einzuladen macht wohl kaum Mehrkosten. Denn fast immer muss ein Handegäckstück (meist Boardtrolley), Rollstuhl o.ä. nachträglich eingeladen werden. Ich sage ja nicht, dass der Flughafen für Leihbuggys sorgen soll, da verstehe ich das mit den Kosten schon, aber später einladen?

    Wie gesagt, ich finde das gehört einfach zum Service, man reißt sich dabei ja kein Bein aus.

    Gruß

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1155820558000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Aber Service kostet nun einmal, warum wird der Snack berechnet und der doch ERHEBLICHE Aufwand ( ich schätze so ca. €20 pro Buggy) des be- und entladen des Buggy nicht :question:

    Warum sollen die anderen Fluggäste diese Extrakosten mit Ihrem Ticketpreis subventionieren, wenn dieser Service nur wenigen nützt :frage:

    ...genau! Ich sehe auch nicht ein mit meinem Anteil am Flugpreis die kostenlose Toilettenbenutzung zu finanzieren :D. Sollen doch die, die diesen "Service" nutzen wollen dafür zahlen (mangels Alternativen so etwa 5,--). ;)

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1155826570000

    @'curiosus' sagte:

    ...genau! Ich sehe auch nicht ein mit meinem Anteil am Flugpreis die kostenlose Toilettenbenutzung zu finanzieren :D. Sollen doch die, die diesen "Service" nutzen wollen dafür zahlen (mangels Alternativen so etwa 5,--). ;)

    Future of the airlines

    >

    > Attendant: Welcome aboard Ala Carte Air, sir. May I see your ticket?

    > Passenger: Sure.

    >

    > Attendant: You're in seat 12B. That will be $5, please!

    > Passenger: What for?

    >

    > Attendant: For telling you where to sit.

    > Passenger: But I already knew where to sit.

    >

    > Attendant: Nevertheless, we are now charging a seat-locator fee of $5.

    > It's the airline's new policy.

    >

    > Passenger: That's the craziest thing I ever heard. I won't pay it.

    >

    > Attendant: Sir, do you want a seat on this flight, or not?

    > Passenger: Yes, yes. All right, I'll pay. But the airline is

    > going to hear about this.

    >

    > Attendant: Thank you. My goodness, your carry-on bag looks heavy.

    > Would you like me to stow it in the overhead compartment for you?

    >

    > Passenger: That would be swell, thanks.

    >

    > Attendant: No problem (grunts). Up we go, and done! That will

    > be $10, please.

    >

    > Passenger: What?

    >

    > Attendant: The airline now charges a $10 carry-on assistance fee.

    >

    > Passenger: This is extortion. I won't stand for it.

    >

    > Attendant: Actually, you're right - you can't stand. You need

    > to sit, and fasten your seat belt. We're about to push back from the

    > gate. But first I need that $10.

    >

    > Passenger: No way.

    >

    > Attendant: Sir, if! you don 't comply, I will be forced to call

    > the air marshal.

    > And you really don't want me to do that.

    >

    > Passenger: Why not? Is he going to shoot me?

    >

    > Attendant: ! No, but there's a $50 air-marshal hailing fee.

    >

    > Passenger: Oh, all right, here ! - take the $10. I can't believe this.

    >

    > Attendant: Thank you for your cooperation, sir. Is there anything else I

    > can do for you?

    >

    > Passenger: Yes. It's stuffy in here, and my overhead fan doesn't seem to

    > work. Can you fix it?

    >

    > Attendant: Your overhead fan is not broken, sir. Just insert

    > two quarters into the overhead coin slot for the first five minutes.

    >

    > Passenger: The airline is charging me for cabin air?

    >

    > Attendant: Of course not, sir. Stagnant cabin air is provided

    > free of charge.

    > It's the circulating air that costs 50 cents.

    >

    > Passenger : I don't have any quarters. Can you make change for a dollar?

    >

    > Attendant: Certainly, sir! Here you go!

    > Passenger: But you've given me only three quarters for my dollar.

    >

    > Attendant: Yes, there's a change-making fee of 25 cents.

    >

    > Passenger: For cryin' out loud. All I have left is a lousy quarter? What

    > ever will! I do w ith it?

    >

    > Attendant: Hang onto it. You'll need it later for the lavatory

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1155827876000

    @'curiosus' sagte:

    ...genau! Ich sehe auch nicht ein mit meinem Anteil am Flugpreis die kostenlose Toilettenbenutzung zu finanzieren :D. Sollen doch die, die diesen "Service" nutzen wollen dafür zahlen (mangels Alternativen so etwa 5,--). ;)

    Aber klaro doch, wenn es den Ticketpreis weiter sinkt, jederzeit und mann muss dan vielleicht auch nicht mehr so lange in der Schlange stehen, weil die Leute dann Tips über die Vermeidung austauschen (Windeln, Pinki....) ;)

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1155828961000

    @meinungsfreiheit:

    :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!