• Potash
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1089196902000

    Ich fliege am 13.07. für 2 Wochen nach Bulgarien. Als ich die Reise gebucht habe, war der Hin- und Rückflug mit der Hapag-Lloyd, doch als ich letzte Woche meine Reiseunterlagen abgeholt habe, stand dort, dass sie der Hinflug geändert hat und ich nun mit der AIR VIA, einer Bulgarischen Fluggesellschaft, fliege. Nun, ich habe noch nichts über die Maschinen gehört, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ist das Personal freundlich und hat man ausreichend Platz im Flugzeug?

    Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen!

    LG Christian

  • iane
    Dabei seit: 1088121600000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1089213308000

    Hallo Christian,

    ich kann dich beruhigen. Air Via ist eine gute Fluggesellschaft. Die Flugbegleiter sind freundlich, das Essen ist okay. Leider gibt es keine Zeitungen und keinen Fernseher, aber bei zwei Stunden Flugzeit kann man damit leben. Sie fliegen mit Tupulevmaschinen, die schon einige Jahre alt aber gut gewartet werden.

    Also keine Angst, es ist alles okay. Ich fliege seit 1997 jeden Sommer nach Bulgarien und bin schon sehr oft damit geflogen und hatte immer ein gutes Gefühl.

    Síe erfüllen alle Sicherheitsstandards und sind auch nicht schlechter als deutsche Fluggesellschaften.

    Viele Grüße und gute Reise wünscht dir Christiane

    Jane
  • Potash
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1089218727000

    Vielen Dank für die Info, dann kann ich ja beruhigt nächste Woche in den Urlaub starten  *g* Fliegst du auch in der nächsten Zeit nach Bulgarien?

    LG Christian

  • MertenA
    Dabei seit: 1064620800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1089225173000

    Hallo, bin letztes Jahr auch mit Air Via in Bulgarien gewesen. Soweit okey, sicher die Maschienen sind älter, wenn möglich ziemlich vorne Platz aussuchen, da es hinten ziemlich laut ist,hab ich beim Rückflug gemerkt.

    Hier kannst du dich informieren, www.air-via.com

    Gruß Anne

  • iane
    Dabei seit: 1088121600000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1089231992000

    Hallo Christian,

    ich bin erst wieder im September für zwei Wochen in Bulgarien.

    Während du dich in meinem Lieblingsland amüsierst, kämpfe ich mit

    meinen Semesterabschlußprüfungen. (Schweres Wort).

    Ich kann es gar nicht erwarten, endlich wieder dort zu sein.

    Ich wünsche dir einen guten Flug und schöne Ferien.

    Viele Grüße von

    Christiane

    Christian Henze schrieb:

    >

    > Ich fliege am 13.07. für 2 Wochen nach Bulgarien. Als ich die Reise gebucht habe, war der Hin- und Rückflug mit der Hapag-Lloyd, doch als ich letzte Woche meine Reiseunterlagen abgeholt habe, stand dort, dass sie der Hinflug geändert hat und ich nun mit der AIR VIA, einer Bulgarischen Fluggesellschaft, fliege. Nun, ich habe noch nichts über die Maschinen gehört, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ist das Personal freundlich und hat man ausreichend Platz im Flugzeug?

    > Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen!

    > LG Christian

    Jane
  • bewi69
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1089233217000

    Ich bin mit AIR-VIA (russische TU-154) am 04.06.04 hin- und am 18.06.2004 zurückgeflogen. (Varna)

    Ich hatte vorher auch ein paar Bedenken. Aber ich war angenehm überrascht. Der Hinflug von Rostock/Laage und der Rückflug von Varna waren superpünktlich (auf die Minute genau). Die Flüge waren sehr ruhig (keine Turbulenzen). Die Stewardessen waren sehr freundlich. Naja die Sitze stehen sehr eng aneinander und auch das Essen war nicht so überragend. Aber bei knapp 2 Std. Flugzeit kann man das aushalten.

  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1091891567000

    Hallo Christian,

    wie war Dein Hin-u. Rückflug mit AIR VIA ?

    Uns geht es jetzt ebenso, hatten HapagLloyd gebucht(gegen Aufpreis) und

    m ü s s e n  nun mit AIR VIA fliegen. Am Liebsten würde ich ALLES stornieren.

    Es gibt keinen Fernseher, kein Radio, Getränke müssen bezahlt werden usw.(habe ich jedenfalls so gehört), wenn es nicht so ist, würden ich und andere vielleicht, dies dankbar hier lesen.

    Gruss            E.H.

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • MertenA
    Dabei seit: 1064620800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1091901896000

    Hallo Edelgard,nicht ärgern es geht vielen so,das wenn die Unterlagen kommen was anderes drin steht als man gebucht hat.Bin letztes Jahr auch mit Air Via geflogen, Flug absolut ruhig ohne Problem, beim Essen gab auch Getränke gratis, später mußte man bezahlen.Personal super freundlich, Rückflug war nicht gerade so, aber ansonsten okey!!!

    Wünsche einen schönen Urlaub in Bulgarien ist ein schönes Land!!

    Werde dort auch mal wieder hinfliegen!

    Gruß Anne

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1091971230000

    Hallihallo, i

    ich bin letztes Jahr mit Air Via geflogen und vor zwei Jahren mit der anderen bulgarischen Fluggesellschaft (der Name ist mir momentan entfallen). Es war beide Male ok. Und Radio hören oder gar fernsehen muss ich in den zwei Stunden Flug nun wirklich nicht. Wer deswegen ALLES stornieren möchte, muss ganz schön fernsehsüchtig sein. ;)

    Na ja, und in den zwei Stunden brauche ich nicht unbedingt kostenlose Getränke. Zum Essen gibt es ja ein kostenloses Getränk. Und nach drei Stunden (2 Stunden  Flug, danach  Zollkontrolle, Gepäckausgabe und Transfer zum Hotel) gibt es zum Beispiel am Sonnenstrand praktisch rund um die Uhr jede Menge preiswerte Getränke.

    Ich freue mich schon auf meinen Bulgarienurlaub am Sonnenstrand. Am 18.8. gehts los (mit Air Via) und wir bleiben drei Wochen.

    България е хубава!

    Viele Grüße

    M.B.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1091980185000

    Hallo, Manfred

    eigentlich hatte ich ja Christian, hier namentlich angesprochen und das Trösten von Anne kam auch gut. Trotzdem gebe ich auch Dir direkt Antwort.

    1. wenn ich zwischen 2 Fluggesellschaften die Wahl habe und mich für die eine entscheide, bei der ich Aufpreis zahlen muss und den Urlaub um 4 Tage nach hinten verschieben muss um genau mit diesem Flieger wegzukommen und dann durch Zufall so nebenbei 2 Wochen vor Abflug erfahre, dass alles anders kommt, dann bin ich mit Recht sauer. Ich esse auch keine Frikadelle, wenn ich ein Steak bestellt habe!

    2. sind wir nicht fernsehsüchtig, sondern haben 2 aus der Familie etwas mit Flugangst zu kämpfen(wobei uns im Fernsehen hauptsächlich interessiert, wo wir uns gerade befinden, Landkarte usw.) da ist das Gerät eine willkommene Abwechslung. Bei jeder anderen Airline ist dies Standard. Auch geht es uns nicht um kostenlose Getränke, sondern ums Prinzip. Wenn ich nach Ibiza, Mallorca, Tunesien fliege, habe ich auch nur 2 Stunden Flugzeit und werde trotzdem bestens bedient.

    3. was geht mich der Sonnenstrand an, wo man trinken kann, bis der Arzt kommt. Wir wollen uns im Urlaub erholen und das kann man am Sonnenstrand eher weniger. Wir lehnen Ballermann-Getue ab und haben uns für Besseres entschieden. Trotzdem ist Burgas unser Zielflughafen. 

    E.H.

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!