• Daggi-Lev
    Dabei seit: 1240876800000
    Beiträge: 228
    geschrieben 1244157169000

    @Hardy

    Ich schließe mich meinen Vorschreibern an und würde es sehr (!!) begrüssen

    von Dir einen Bericht darüber lesen zu dürfen,Hardy.

    Es wäre sehr schön wenn Du Dir die Mühe für uns machen würdest.

    Viele Grüße

    Daggi

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1244159241000

    Hallo,

    das Interesse am Thema Fliegerei finde ich wirklich gut. Aber es muss ja nicht unbedingt ich derjenige sein, der einen entsprechenden Thread eröffnet. Es gibt hier im Forum Airlines einige User, die sich ganz offensichtlich gut mit der Materie auskennen.

    Es gab in der Vergangenheit schon einige Diskussionen bei HC über das Thema Fliegerei. Kein Thread ist wirklich gut gelaufen. Vor einiger Zeit wollte mich jemand absolut noch davon überzeugen, dass der 1. Offizier (Co-Pilot) durchaus auch mal auf dem Platz des Kapitäns sitzt und das Flugzeug von diesem Platz aus fliegt. Auch gab es viele User, die aus welchen Gründen auch immer, in ähnlichen Threads ernsthaft Piloten mit Busfahrern oder Lokomotivführern verglichen haben.

    Ich möchte mich nicht mehr weder an solchen Diskussionen beteiligen, noch möchte ich derjenige sein, der solche Diskussionen erneut auslöst.

    Mittlerweile sind wir aber meilenweit vom eigentlich Thread-Thema entfernt.

    LG Hardy

  • enzipleung
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1244188492000

    Um zum Thema zurückzukehren:

    Ich hab gerade in der Tageszeitung gelesen, dass die Maschine anscheinend in der Luft schon auseinandergebrochen ist. Das schlussfolgern Experten daraus, dass die Trümmer soweit verstreut, die Kerosinspur so lang ist und sie meinen das würde auch die letzten Funkmeldungen erklären.

    Für mich als Laien klingt das tragischerweise einleuchtend - was meint ihr?

    ~ Life is a book and those who don't travel read only a page ~
  • Sentina
    Dabei seit: 1184284800000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1244195901000

    ....dass die Trümmer soweit verstreut sind....

    nach neuesten meldungen ist nichts verstreut und nichts gefunden wurden, was von der abgestürzten maschine stammt! :(

  • pursche
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 689
    geschrieben 1244198571000

    Es wurde doch schon offiziell bestätigt, dass die gefundenen Teil von der abgestürzten Maschine stammen!?

  • Sentina
    Dabei seit: 1184284800000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1244198630000

    ist heut morgen widerrufen worden!!!

  • pursche
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 689
    geschrieben 1244198985000

    Ah, ok, hatte ich noch ned mitbekommen. Und von welchem Flieger sollen die Wrack-Teile dann sonst stammen :frowning:

  • Sentina
    Dabei seit: 1184284800000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1244199100000

    aus keinem flieger, es waren auch keine wrackteile, sondern irgendwelche paletten & sonstiges, die von einem schiff " über bord " geworfen wurden. gruss sentina.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1307
    geschrieben 1244200614000

    Hallo

    ich habe in den Medien gehöhrt, das die Gewitterfront bei der Flugplanung noch eine Lücke gehabt haben soll, zum Zeitbunkt als die Air France Maschine auf selbige getroffen ist jedoch eine Breite von 1000 Meilen hatte.

    Kennt jemand die Richtlinien nach denen der Treibstoffbedarf für einen Transatlantikflug berechnet wird?

    Es könnte doch sein das die Piloten auf Grund Ihres Treibstoffvorrates gar nicht die Möglichkeit hatten die Gewitterfront zu umfliegen.

    Gruß

    Karl

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1244200940000

    Dann hätten sie aber die Möglichkeit nutzen können und müssen, einen Tank-Zwischenstopp zu machen.

    Ist leider alles sehr tragisch und wird immer rätselhafter

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!