• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1366798021000

    OK, Gepäck über den Vermittler buchen geht also nicht, am Schalter ist es dir zu teuer, direkt bei der Airline buchen ebenso, und welche Antwort erwartest du nun hier im Forum?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • stups22
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1366821408000

    @bernhard: Wozu ist ein Forum denn da?- Um sich mit anderen auszutauschen, die evtl. schon einmal vor gleicher Situation standen und von ihren Erfahrungen berichten können. Vielleicht gibt es ja noch einen anderen Weg, der mir gerade nicht einfällt...

  • gessi66
    Dabei seit: 1220486400000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1366823792000

    stups22:

    Bei Expedia steht bei unserem gewünschten Flug nur "Economy M". Im Kleingedruckten stand dann, dass Gepäck evtl. mit Aufpreis verbunden sei. 

    Ist bei mir genauso und steht übrigens bei jedem Flug den man über Expedia bucht so dabei. Trotzdem sind bei meinem Flug die 23 kg Gepäck inkl.

    Versuche doch einfach einen Flug zu buchen wo das Gepäck schon inkl. ist.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1366830697000

    @stups22

    Ich hatte dir eine einfache und schnelle Möglichkeit genannt den Flug incl. Freigepäck zu buchen. Wenn du die Variante der zeitaufwändigen Einzelabfrage, ggfls. noch jeweils mit Anruf bei Expedia zur Bestätigung bevorzugst, nur zu. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • rudi1709
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1435235174000

    Bin am Montag, 22. Juni 2015 zum ersten Mal mit Air Dolomiti geflogen.

    Geplant war:

    ..

    Flug / Datum / Von / Nach / Abflug / Ankunft

     

    Hinflug:

    EN8220 / 22JUN15 / Munich (MUC) / Bari (BRI) / 15:15 / 17:00

    war pünklich, Maschine sauber, Sitze unbequem, dafür überduchschnittliche Kniefreiheit, Service ok

    Rückflug:

    EN8221 / 23JUN15 / Bari (BRI) / Munich (MUC) / 18:55 / 20:40

    Der Rückflug wurde ersatzlos gestrichen. Es gab keine Informationen über den Grund.

    Stattdessen Umbuchung auf einen Flug am nächsten Mittag. Unterbringung im Hotel.

    Bodenpersonal war sehr bemüht. Hotelzimmer war ok, Abendessen eine Katastrophe

    Der Ersatzflug hatte dann auch noch Verspätung!

    Fazit: Nur im absoluten Notfall buchen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1435241921000

    Flugstreichungen auf nicht gerade ausgesprochenen 'Rennstrecken' kann es bei jeder Airline geben.

    Air Dolomiti hat die Kosten für die Hotelunterbringung und ein Abendessen übernommen, für die persönlich empfundene Qualität des Abendessens ist sicher nicht die Airline verantwortlich.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • rudi1709
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1435310251000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @bernhard707:

    Klar ist mein Beitrag "persönlich empfunden", was auch sonst?

    Mein persönliches Fazit ändert sich deswegen keineswegs: Air Dolomiti nur im äußersten Notfall buchen!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1435323353000

    "Persönlich empfunden" galt dem Abendessen im Hotel.

    Die Suche nach alternativen Airlines für zukünftige nonstop Flüge MUC - BRI - MUC dürfte sich ein bissl schwierig gestalten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1534786168804

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung damit, wie lange es dauert, von Air Dolomiti eine Entschädigung für eine Flugverspätung zurück erstattet zu bekommen?

    Danke & lg

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!