• Leloo26
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1213264661000

    Hallo Ihr Lieben,

    leider finde über Weihnachten/Sylvester nur noch günstige Flüge mit Air China über Peking nach Bangkok.

    Ich bin etwas skeptisch und weiss nicht genau, ob ich mich traue soll mit dieser Airline zu fliegen :? . Hat jemand aktuelle Infos zur Airline ?

    Liebe Grüße

    Leloo

    15.6 - 28.6.2010 -- Thailand : Koh Tao , Koh Samui... Sonnenuntergang am Sairee Beach - priceless
  • gwmftl
    Dabei seit: 1199491200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1214278795000

    Hallo Leloo,

    wenn Du China Air CA meinst, kannst Du bedenkenlos Langstrecke fliegen. Ich würde mir allerdings gründlich überlegen, über PEK nach BKK zu reisen, denn dies bedeutet vermutlich, in PEK das Gepäck abzuholen und neu einzuchecken, CA landet inzwischen in PEK am Terminal 3.

    Ausserdem verlierst Du ziemlich viel Zeit, denn Du fliegst ja wieder in dieselbe Richtung zurück. Versuchs doch mal bei EK

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1214294327000

    gwmft,

    China Air und Air China sind zwei verschiedene Airlines.

    ChinaAir ist die taiwanesische aus Taipeh, und Air China die staatliche Chinesische aus Peking.

    Lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1214295895000

    ...und China Airways (CI) fliegt garantiert nicht nach Peking.

    In Verbindung mit ein paar Tagen Stoppover in Peking ist das sicher interessant, sonst ist es nur ein beschwerlicher und lästiger Umweg. Ich würd nicht gern 24 Stunden unterwegs sein, um nach Bangkok zu gelangen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Leloo26
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1214406869000

    Hey Ihr Lieben , hatte gar nicht mehr mit einer Antwort gerechnet. Ich meinte AIR CHINA über Peking...und ja die hatten die einzig günstigen Flüge uber Weinachten und Silvester 769,- Euro ist doch echt ein guter Preis, dafür hatten wir aber auch knappe 9 Stunden Aufenthalt in PEK. Also nicht so prickelnd.

    Die gute alte /neue :D LTU hat mir nun aus der Patsche geholfen und ich hab am Montag doch noch einen richtig guten und direkten Flug ab Muenchen gefunden. Zwar knappe 100 Euro teurer aber egal....

    Vielen Dank für Eure Infos

    15.6 - 28.6.2010 -- Thailand : Koh Tao , Koh Samui... Sonnenuntergang am Sairee Beach - priceless
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1214407898000

    Glück gehabt Lelo,

    was man so hört und liest ist Air China mit zum Teil sehr altem Fluggerät unterwegs, asbachuralte 747 angeblich.

    Ich hätte da ein mulmiges Gefühl im Bauch.

    Lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1214417203000

    @wiener-michl sagte:

    China Air und Air China sind zwei verschiedene Airlines.

    Nur so am Rande...

    Die Airline aus Taiwan nennt sich CHINA AIRLINES.

    AIR CHINA, die chnesische, ist Star Alliance Mitglied und bietet daher auch noch M&M Meilen an- dazu betreibt sie mit Lufthansa eine eigene wartung! Air China hat seit ihrer offiziellen Gründung 1988 neun Unfälle, wovon nur 1 davon mit tödlichen Folgen war.

    CHINA AIRLINES dagegen hat seit der Gründung in den '50 ganze 25 Unfälle, wovon mind. 14 tödliche waren.

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1214417495000

    @jaykayham sagte:

    CHINA AIRLINES dagegen hat seit der Gründung in den '50 ganze 25 Unfälle, wovon mind. 14 tödliche waren.

    ...und die überwiegende Anzahl dieser Unfälle ist gaaaaanz lange her.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • SQ325
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 52
    gesperrt
    geschrieben 1228911857000

    Na ja, immerhin 410 Tote in den letzten 10 Jahren ;). Ist schon ein stolzer Schnitt.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1228913733000

    Hallo SQ 325,

    also ich weiß nicht, was Du hier verloren hast, außer der Tatsache, daß Du völlig unnötig Flugangst schürst! Die Zahl der Toten stimmt zwar, doch handelt es sich um ganze zwei Abstürze! Man sollte also auch die Zahlen in die richtigen Verhältnisse setzen.

    Hinzu kommt, daß die Airline in den letzten Jahren ein sehr umfangreiches Programm zur Restrukturierung durchalufen hat, so daß diese Unfallserie, die es in früheren Jahren gegeben hat, der Vergangenheit angehört.

    Ein Unfall 1998 und ein weiterer in Jahr 2002. Das einzige Pech dabei ist, daß es relativ große Maschinen waren und daher viele Todesopfer zu beklagen sind.

    Gruß

    Berthold

    p.s. Wie ich lese wurde der angesprochene User wegen Doppelacounts gesperrt und kann nicht mehr erwiedern. Das soll der Fairness halber hier noch erwähnt werden, ändert aber nichts an meiner Aussage.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!