• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1514
    geschrieben 1443883899000

    AirMichi:

    "Ist das bei Airberlin üblich, dass man beim Online-Checkin feststellen muss, dass trotz verbindlicher Sitzplatzreservierung diese Sitzplätze futsch sind und man sich willkürlich ganz woanders wiederfindet?"

    ------------------------------------

    Generell üblich ist es sicher nicht, aber auch uns ist es schon so ergangen.

    Und es lag definitiv kein Flugzeugwechsel vor!

    Auf meinen Antrag hin wurden mir dann die Gebühren für Sitzplatzreservierung erstattet.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44942
    geschrieben 1443887136000

    @AirMichi

    Was soll man auf die geistreiche Frage "ist das üblich" Konstruktives antworten - über das hinaus was mk116 bereits geschrieben hatte?

    Zufällig hatte ich bei Delta die groteskesten Erlebnisse hinsichtlich der Abläufe, das magst du dümmlich finden, mir geht´s mit deiner Formulierung allerdings auch nicht besser ...

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1514
    geschrieben 1443888251000

    .......es gibt ja noch die Variante, gar nicht zu antworten..... ;)

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44942
    geschrieben 1443895038000

    Wenn du gestattest entscheide ich darüber ohne deinen oder AirMichis Rat.

    Meine Erfahrungen mit Delta sind sehr "speziell" - ich würde sie daher nicht als "letzte Gelegenheit" auf dem Zettel haben wollen.

    Und wenn ihr nun ausreichend geschulmeistert habt könnt ihr euch vielleicht selbst mal konstruktiv einbringen? Steht bisher nämlich noch aus ...

    :shock1: :frowning:

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1514
    geschrieben 1443901017000

    Ich gestatte mir zu behaupten, mein Beitrag von 14:51:39 war konstruktiver als deiner von 13:03:31, also nichts mit "Steht bisher nämlich noch aus ..." :shock1:

    Für mich nun Ende dieser OT-Bemerkungen.

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4956
    geschrieben 1443905785000

    Beobachte ich hier - nicht nur in diesem Unterforum - eine zunehmende Xanthippisierung, der sich wohl aus falsch verstandene Emanzipation auch zunehmend Männer anschließen, oder liege ich da falsch? Ja doch, ich liege bestimmt falsch... :laughing:

    OT off

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44942
    geschrieben 1443917576000

    Du liegst falsch, rumsstein - omali ist x-chromosomal ... ;)

    Vielleicht scheiden sich die Geister gelegentlich an so einfach Dingen wie der Definition von Konstruktivität? Wahlweise hätte ich aufzählen können, wie viele Sitzplatzreservierungen ich schon vergurkt habe - u.a. auch bei AB.

    Hätte das geholfen? Ich bezweifle es ...

    Bei Delta hingegen war der Verlust der Reservierung mein absolut geringstes Problem und als Totschlagalternative herbeigeholt erlaubte ich mir ergo den Wunsch guten Gelingens, der sich für mich leider so gar nicht erfüllt hat.

    Was ist gar so anstößig / dümmlich an dieser Bemerkung und habt ihr keine anderen Sorgen?

    Back to topix ist es selbstverständlich nicht die Regel und auch kein Alleinstellungsmerkmal von AB, dass eine Erstattung erst nach Reklamation erfolgt.

    Möglicherweise verfahre ich mit solchen Details wie der Sitzplatzgarantie sträflich nonchalant, indem ich einen anderen in derselben Beförderungsklasse ziemlich geschmeidig toleriere?

    Wenn ich reise bin ich eben meistens ziemlich gut drauf und nehme ganz fatalistisch auch größere Herausforderungen als einen um 2% abweichenden Sitzplatz mit einer gewissen positiven Grundhaltung hin ... mir scheint das nicht so verkehrt.

    Wir brauchen keine Eier, wir haben Pferdeschwänze!
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1514
    geschrieben 1443952379000

    vonschmeling:

    "Möglicherweise verfahre ich mit solchen Details wie der Sitzplatzgarantie sträflich nonchalant, indem ich einen anderen in derselben Beförderungsklasse ziemlich geschmeidig toleriere?"

    ............................................................................................................................................Diese Einstellung ist sicher positiv, aber wozu gibt man dann zusätzlich Geld aus, wenn es nicht um einen ganz bestimmten Sitzplatz geht? Manch einer soll tatsächlich gute Gründe für seine Sitzplatzwahl haben.

    Um in derselben Beförderungsklasse zu bleiben, ist keine spezielle Reservierung nötig.

    Es soll tatsächlich Menschen geben, die deine Einstellung nicht teilen, liegen die dann grundsätzlich falsch?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!