• fjt007
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1371413576000

    @Jessica2309:

    Zur Verspätung kann man Air Berlin einfach keinen Vorwurf machen, ein Crew-Mitglied kann immer mal krank werden. Seit lieber froh das es vorher bemerkt wurde. Piloten sind auch nur Menschen und können daher genauso kurzfristig erkranken. Das ist für mich einfach nicht kritisierbar. Zwar ärgerlich, aber sollte man so akzeptieren.

    Du beschwerst Dich bei einem 2 Stunden Flug über die angeblich "miserabele Mahlzeit"? Sorry aber man sollte froh sein überhaupt einen Snack kostenlos zuerhalten. Bei den meisten Airlines gibt es nur noch einen Schokoriegel und ein Kaffee und fertig. Darf ich mal fragen was Ihr für den Flug bezahlt habt? Man sieht immer häufiger, dass Leute für 150€ auf der Mittelstrecke erwarten das die Airline einem die Füße küsst. Und was kann die Airline dafür das du 24 Stunden auf den Beinen warst?? Du bist erwachsen und kannst Dir doch auf dem Airport den Magen voll machen. In Palma und auf jedem deutschen Airport geht das ohne Probleme. Hier auf die Airline zusetzen ist bei einer solchen Strecke einfach nur noch selbst Schuld.

    Zu deinem Koffer: auch hier sind meistens weniger die Airlines Schuld als viel mehr die Airports. Jedoch hat jeder die Chance seinen Schaden geltend zumachen. Auch Air Berlin erstattet hier den Zeitwert. Das hättest du allerdings direkt am AB Infostand reklamieren müssen. Wo gearbeitet wird passieren Fehler. Ich denke das ist jedem schon mal im Job passiert.

    Ich bin absolut kein Air Berlin Freund, finde deine Kritik aber absolut unangebracht weil hier nur ein Frustopfer gesucht wird.

    Sorry für die ehrlichen Worte, aber man muss auch mal die Airlines etwas in Schutz nehmen wenn es nötig wird. Und das ist einfach Kritik, die ich nur im sehr geringen Teil nachvollziehen kann.

  • S.Jordi
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1371482694000

    @Jessica2309

    Ich finde eher Deinen Kommentar lachhaft!!!

    Und wer, wo, was, ist Malle  :frowning:

  • wassermannduo
    Dabei seit: 1210377600000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1371494751000

    Ich schließe mich den Antworten von fit007 und S.Jordi an...

    Die Frage ist,warum Jessica 2309 schon gut 24h auf den Beinen war,um dann mit einer AB diesen wiklichen Minihüpfer nach PMI zu fliegen,und sich über dieses immer noch kostenlose Sandwich zu beschweren :frowning: .Es gibt ja so wenige Flüge von Deutschland nach PMI...die gehen alle sooo früh morgens nur.Naja,ist ihre Erfahrung,und Meinung.Sei es drum...

  • MAN-mann
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 1028
    geschrieben 1371501197000

    Hallo,

    die Tagesschau von heute:"Piloten von Air Berlin wollen streiken"hier steht mehr:

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/airberlin216.html

     

    der Heiner

    Zu Hause ist wo man auch am Abend"Moin"sagt
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5367
    geschrieben 1371501357000

    24h ist recht einfach erklaert. Abflug geplant 4:00, da plant man eben so gegen 2:00 am Flughafen zu sein. Bei z.B. 2 Stunden Anfahrt geht es Daheim gegen Mitternacht los. Da lohnt es sich kaum vorher zu schlafen.

    Ueber die Broetchen kann man sicher geteilter Meinung sein, aber ich mag die AB Sandwich.

  • Krefelder11
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1371501982000

    Wir fliegen am 04.11. von DUS nach Punta Cana und am 15.11. zurück.

    Gibt es dort keine Business Class?

    Hatten uns überlegt ggfls ein Upgrade durchzuführen. Kann aber weder Preise noch Infos für diese Strecke finden.

  • Jessica2309
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1371506657000

    Hallo,

    @SJordi, dein Kommentar ist auch nicht wirklich hilfreich. Lachen ist gesund, also nur zu.

    @ alle: Es ist meine Erfahrung und gebe keinem eine Schuld oder Vorwurf. Ich habe nicht gehofft, dass ihr drauf antwortet. Es sollte dem einen oder anderen vielleicht hilfreich sein.

    Das ist allein einfach die Erfahrung mit AB gewesen und sonst nichts. Wenn ich den Titel "Fragen/Antworten und Erfahrungen" des Forums falsch verstanden habe tut es mir leid.

    @wassermanduo, ich bin 24 Stunden auf den Beinen gewesen weil mkfpa das schon recht gut erklärt hat.

    Ich fliege ca. 3 mal im Jahr und ich hatte einfach noch nie so etwas schlechtes zu Essen bekommen. Das war das 7. Mal das ich nach MALLORCA geflogen bin und ich weiß was es sonst so zu Essen gibt. Ich bin schon nach Palma geflogen da gab es sogar etwas Warmes zu essen (TUI) zum Beispiel.

    Und schon wieder muss man sich rechtfertigen für etwas was man erlebt hat und wozu man eine eigene Meinung hat.

    Mai-Mallorca, August-?
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1371515345000

    Langsam, du musst dich nicht rechtfertigen, nur solltest du deine Erwartungen an die Bordverpflegung einfach der Realität anpassen, die sich bei Flugzeiten von um die 2 Stunden von anderen Airlines nicht unterscheidet.

    Natürlich sind die 'Brötchen, Sandwiches oder was auch immer' reine Geschmackssache, aber mkfpa findet sie sogar gut. :D

    Für die 24 Stunden unterwegs kannst du nun wirklich nicht AB verantwortlich machen und so ziemlich jeder Airport bietet eigentlich ausreichend Verpflegungsmöglichkeiten vor dem Boarding, Zeit dazu war ja vorhanden.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1371535862000

    naja - also es hört sich schon so an, als ob sich Jessica2309 rechtfertigen muss.

    Die Realität ist halt, dass verdammt "früh rumwarten" und dies den Leuten eigentlich bei logischem Nachdenken auch klar sein müsste und als Entschuldigung bekamen sie nur ein pappiges Brötchen.

    Sicher hätten sie sich auch was kaufen können, ich überleg auch manchmal - aber warum soll ich mir am Flughafen frühmorgens "wattige Wiener" ;) kaufen, ich krieg doch jetzt dann ein schönes Frühstück im Flieger.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1371540216000

    ...eben, denn bei AB habe ich immer ein leckeres Frühstück auf der Strecke bekommen. Entweder Rührei mit Speck, Champignons und Grilltomate oder spanisches Omelette mit Kartoffeln, Paprika und Tomaten.

    So beginnt "Urlaub"... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!