• advopenwater
    Dabei seit: 1310688000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1315576176000

    Kann mal einer der den Flug hinter sich hat sagen, mit wieviel Gepäck man einchecken kann und wieviel Handgepäck erlaubt ist. Auf der Air Arabia Homepage geben sie 30 kg an, aber das muß bei Charter bzw. Air Arabia Egypt ja nicht das gleiche sein.

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1315590970000

    @Chris737 sagte:

    30kg Freigepäck gilt nur auf Linienflügen zu einigen asiatischen Destinationen. Auf den Flügen von und nach Europa gibt es die gewohnten 20kg Freigepäck.

     

    Gruß

    Chris

     ...bzw. auf den Marokko-Flügen der Air Arabia Maroc sogar gar kein Freigepäck. Aber das ist hier ja nicht das Thema...

  • KatrinT68
    Dabei seit: 1169510400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1315743972000

    Gilt das Freigepäck pro Person/Koffer oder kann man bei 3 Personen z.Bsp. 1 Koffer mit 25 kg, 1 mit 15 kg und 1 mit 10 kg mitnehmen ?

  • Eddy1708
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1315845096000

    also ich war unzufrieden mit der geselschaft und werde diese versuchen zu meiden. Wir sind nach ägypten geflogen und es gab nur 1 mal was zu trinken, das essen war auch nicht gut. Keine zeitschriften, keine decken und kissen. Keine Anzeige wo man sich gerade befindet und die stewardess sahen auch nicht aus ob die wirklich lust hatten, aber jeder kann ja mal schlechten tag haben. Flug selber gut geflogen der rest aber schlecht.

  • Masten
    Dabei seit: 1310083200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1315914391000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Darf man fragen von wo Du/Ihr geflogen seit?

  • vaIentine
    Dabei seit: 1299628800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1315941831000

    Ich versteh das nicht. Bei meinem Flug gab es einmal die Wahl aus allen Getränken, und da konnte man auch gleich mehrere Becher bestellen, das haben meine Sitznachbarn auch gemacht. Danach wurde noch einmal Wasser angeboten und dann konnte man noch 2 mal zwischen Kaffee und Tee wählen. Extra Getränke haben dann zwischen 3 und 5  Euro gekostet. Ist zwar teuer, aber wäre man mit einer anderen Airline geflogen hätte man ja auch insgesamt mehr bezahlt. Das Essen war nicht der Brüller, aber das ist bei anderen Airlines nicht anders. Aber ich finde, dass man von einer billig Airline auch nicht viel erwarten sollte. Wenn man bei einem Flug guten, also mehr als normalen Service erwartet, dann sollte man von Anfang an eine andere Airline wählen. Man kann nicht das billigste vom billigsten nehmen und das beste erwarten. Ich würde jederzeit wieder mit Air Arabia fliegen wenn man denn dadurch ein paar Euros spart.

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5687
    geschrieben 1316097062000

    @Eddy1708 sagte:

    ... Keine zeitschriften, keine decken und kissen. Keine Anzeige wo man sich gerade befindet...

     

    das es so ist, wurde hier schon reichlich beschrieben; wird auch nicht besser, wenn man´s ...zig mal wiederholt

     

    paar Scheine mehr auf den Tisch und Alternativ-Flieger suchen (wobei dass in 2011 für gebuchten Pauschalurlaub nach Ägypten auch nicht so einfach ist)

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Sanni1203
    Dabei seit: 1220400000000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1316165823000

    Hallo

     

    meine Frage ist, weiß jemand ob es an Bord Verlängerungsgurte gibt? Die brauche ich immer, da ich eine sehr füllige Frau bin *grins* Hauptsache ich passe mit meinem Hinterteil auf den Sitz.....

     

    LG Sandra

    Lebe den Tag als wäre es Dein letzter!!!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17742
    Verwarnt
    geschrieben 1316192864000

    Also von "wissen" kann leider nicht die Rede sein, aber mich würde es wirklich sehr wundern, wenn nicht jeder grössere Flieger davon welche an Bord hätte :shock1:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1316196945000

    Gurtverlängerungen sind im Sinne der Kabinensicherheit vorgeschrieben vom LBA, also müssen zumindest alle in Deutschland startenden Fluggesellschaften welche haben. 

    ;)

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!