• Ziggi
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1230624983000

    Wir wollen nächsten Sommer (Ende August/Anfang September) zum ersten Mal nach Ägypten. Da uns nun doch von einer Kombi mit Nilkreuzfahrt wegen der Hitze abgeraten worden ist (es wurden 60° im Tal der Könige genannt), werden wir 2 Wochen am Roten Meer verbringen.

    Folgende Dinge wären bei unserer Hotelwahl wichtig:

    - kein großer ******

    - Hausriff, vor dem nicht ständig die rote oder gelbe Flagge weht (wir schnorcheln gern, auch unsere Tochter, dann 11 Jahre alt)

    - schöne Poolanlage

    - saubere, geräumige Zimmer

    Wir brauchen kein HalliGalli um das Hotel rum, wenn das oben erwähnte gegeben ist.

    Folgende Hotels haben wir schon ins Auge gefasst, sind aber auch für jeden weiteren Vorschlag dankbar, da wir uns nächste Woche entscheiden wollen/müssen, um auch noch einen Flug zu ergattern:

    - Radisson El Quseir

    - Fort Arabesque

    - Flamenco Beach

    - Sentido Oriental Dream

    - Sunrise Royal Makadi

    - Citadel Azur Resort / Sal Hasheesh

    - Sheraton Soma Bay

    - Iberotel Coraya

    - Calimera Habiba Beach

    Die Auswahl ist einfach zu groß und wir wissen nicht, wo unsere Wünsche erfüllt werden, obwohl ich schon alle Bewertungen gelesen habe, die teilweise krass unterschiedlich sind.

    Im Forum Schnorcheln konnte ich nicht zu allen Hotels Infos wegen Schnorcheln erhalten, darum nun meine Frage hier, damit ich wenigstens die Hotels richtig einschätzen kann.

    Falls es noch Vorschläge gibt, welche Hotels auch gut sind, noch eine Erklärung: Wir bevorzugen TUI oder Thomas Cook, weil wir da mit den Zimmern bisher immer zufrieden waren und es sollte kein Hotel sein, das bei russischen Gästen beliebt ist.

    Wir haben gern einen Nationenmix, weil das nach unserer Erfahrung besser ist, als wenn eine Nation überwiegend im Hotel anwesend ist - egal welche Nationalität!

    Und Liegen an einem schönen Platz würden wir natürlich auch noch gern um 10 Uhr bekommen, weil wir zwar früh aufstehen, aber nicht gleich zur Liege rennen wollen.

    Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Tipps und

    liebe Grüße

    Sigrid

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1230625655000

    Hallo Sigrid,

    so ähnliche Threads mit der Fragestellung gibt es ja schon einige hier. Da wir in diesem Jahr im Radisson El Quseir gewesen sind, will ich dir deine Frage aus meiner Sicht beantworten.

    Das Hotel ist wirklich sehr, sehr schön - du findet auch einen extra Thread dazu hier im Forum. Allerdings ist die Anlage, aus meiner Sicht, nicht unbedingt für Kinder geeignet. Die ganze Anlage ist sehr relaxed ausgelegt. Es waren zwar auch im Juli 08 Kinder dort, aber eher noch Kleinere. Die Animation für die Jugendliche ist in anderen Hotels bestimmt um ein Vielfaches höher.

    Die Calimera Hotels kenne ich in Hurghada und Sharm El Sheik - dort waren unsere Kinder immer total begeistert.

    Wir hatten das Radisson jetzt über T.C. gebucht, es war ein Zimmer mit Meerblick und war wirklich super. Wir waren in der Nähe vom Steg und hatten ziemlich kurze Wege. Das Publikum war ziemlich gemischt, die Nationalitäten von Deutschen, Italiener, Franzosen - alles sehr angenehm.

    In meinem Profil findest du Fotos und die Hotelbewertung und auch den Reisebericht nach Luxor, den wir von dort aus in einer Tagestour gemacht haben.

    Wir können die Anlage sehr empfehlen.

    LG Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Ziggi
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1230628962000

    Hallo Bine,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Das Radisson El Quseir ist das von meinem Mann bevorzugte Hotel, er urteilt hautpsächlich an den eingestellten Urlaubsbildern.

    Unsere Tochter braucht keine Animation, aber es wäre natürlich schön, wenn wenigstens 1 Kind in ihrer Altersgruppe zum Schwimmen, Ratschen und was 11-jährige sonst so machen, da wäre.

    Aber sie kann sich auch gut allein beschäftigen, dann wäre eben eine schöne Poollandschaft und Schnorchelmöglichkeiten super. Den Rest verbringen wir alle 3 sehr gern mit Lesen.

    Habe alle Deine Beiträge zu Ägypten und ein paar andere gelesen und es scheint, als hätten wir die gleiche Vorstellung von Urlaub.

    Das Radisson bleibt auf alle Fälle in der Auswahl (kommt ja auch drauf an, ob wir es noch buchen können).

    Der Ausflug nach Luxor kommt auch mit in unsere Planung. Für einen Tag kann man die Hitze sicher aushalten, wenn man so tolle Sachen zu sehen bekommt.

    Hab mir natürlich gestern im ZDF den Beitrag über Luxor angesehen und wäre auch gern so ein Fernsehmoderator, der Einblicke von echten Kennern erhält, die der normale Touri leider nicht hat.

    Liebe Grüße

    Sigrid

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1230630453000

    Hallo Sigrid,

    dann sind unsere Vorstellungen an einen erholsamen Urlaub schon sehr ähnlich ;) Es gab sicherlich Kinder in dem Alter eurer Tochter - sie wurden halt nur nicht so, wie in vielen anderen Anlagen von den Animateuren betreut. Da haben wir in den Calimera oder Magic Life Anlagen andere Animationen kennen gelernt.

    Die Fahrt nach Luxor war für einen Tag bei den Temp. schon o.k. allerdings mit der langen Busfahrt im Konvoi auch sehr anstrengend. Wir fuhren 5 Std. hin und 5 Std. zurück und der Rest war dann vor Ort. Als wir um 23 Uhr wieder im Hotel waren, waren wir ziemlich k.o. ;) Aber es ist schon sehenswert. Ihr seit ja 14 Tage dort, dann würde ich vielleicht auch die 2 Tages-Tour nach Luxor planen oder den Trip als Ausflug mit dem Flugzeug planen. Für unsere 8 Tage Aufenthalt wollten wir halt nur 1 Tag "opfern" und sonst relaxen.

    Die Anlage, das sollte man vorher schon wissen, liegt wirklich absolut alleine im "Nirgendwo". uns war es vorher klar und wir fühlten uns wirklich wohl.

    ..eine Alternative wäre auch vielleicht für euch das Reef oasis in Sharm el Sheik, das haben wir für Oktober 2009 mit unseren Jungs gebucht. Klick

    Dann bin ich mal gespannt, für welches Hotel ihr euch entscheidet - würde mich über eine Info dazu freuen.

    LG Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Geli73
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1230632251000

    Hallo Sigrid,

    also wir waren schon im Sunrise Royal Makadi und uns hat es dort sehr gut gefallen. Besonders für Kinder ist es dort super, da man einen sehr schönen Sandstrand hat und das Meer nicht gleich tief abfällt. Auch hat man am Strand so genannte Windschutzkörbe, sehr empfehlenswert. Dies hat auch nicht jedes Hotel. Die einzelnen Gebäude (ich glaube höchstens 2-stöckig) verteilen sich in einer großen Anlage.

    Schnorcheln kann man dort wunderbar. Noch schöner zum Schnorcheln ist es allerdings beim Nachbarhotel Fort Arabesque (ein paar Minuten zu Fuß, kein Problem). Dort ist das Wasser nicht tief und es gibt teilweise auch immer wieder Teile ohne Korallen, wo man stehen kann. Wie das Hotel Fort Arabesque ist kann ich leider nicht beurteilen.

    Falls Ihr noch Fragen habt, meldet Euch einfach.

    Liebe Grüße

    Geli

  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 857
    geschrieben 1230632566000

    Hallo Sigrid,

    ich würde Euch auf jeden Fall raten, einen Zweitages-Ausflug nach Luxor zu machen. Mit Übernachtung ist dieser Ausflug wesentlich relaxter als alles an einem Tag mitzunehmen. Eventuell könnt Ihr dann abends sogar noch die Sound-and Light-Show im Karnaktempel mitnehmen. Ist wirklich erlebenswert und wird bestimmt auch Eurer Tochter zusagen.

    LG

    Eva

    eva
  • Ziggi
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1230633137000

    Vielen Dank an alle für Eure Hilfe,

    das Meer muss für unsere Tochter nicht flach sein, da sie eine hervorragende Schwimmerin ist und auch gerne taucht.

    Da wir ja auch 14 Tage dort sind, nehme ich gerne den Hinweis mit dem 2 Tages Ausflug nach Luxor mit, vielleicht auch noch mit einem Ausflug nach Kairo. Unsere Tochter mag Kultur schon gern und ist sehr spracheninteressiert.

    Mehr wollen wir aber dann nicht machen, da wir sehr gerne Ruhe haben und auch keine große Animation brauchen.

    Laut Bewertungen ist ja leider das Fort Arabesque in italienischer Hand, da wird es dann wohl nix mit der Ruhe.

    Unsere Tendenz geht nun doch eher zum Radisson El Queseir. Mal sehen, was das Reisebüro uns anbieten kann.

    Werde auf alle Fälle berichten, wohin es gehen wird und nach Abschluss der Reise auch meine Berichte zum Hotel und evtl. Ausflügen einstellen.

    Einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2009

    jetzt schon an alle

    Sigrid

  • boeck60
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1230634316000

    Wie währe es mit dem Markadi Palace, in Hurghada, in der Markadi Bay?Super schönes hausriff, langer Sandstrand für die Tochter. Es sind zwei drittel Deutsche u.Östereicher.Eine super schöne Anlage und sehr geplegt. Eine Riesige Pollanlage. Bei weiteren fragen bitte um E-Mail. :laughing:

  • Ziggi
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1230634948000

    Hallo boeck60,

    das Makadi Palace klingt schon wieder nach viel zu groß. Unser Sohn (22Jahre) war mit seiner Freundin letzten September im Grand Resort. Ihm und seiner Freundin hat es dort super gefallen (trotz "nur" Halbpension), aber er sagte auch gleich, dass das wohl eher zu groß für unseren Geschmack ist.

    Die riesige Poolanlage in einem kleineren Hotel wär natürlich ein Traum, wird's wohl aber nicht geben, oder :frowning:

  • Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1230637429000

    Hi Ziggi

    Eine riesige, wunderschöne Poolanlage hat z.B. das Ghazala Gardens im SSH. Klein ist das Hotel zwar nicht, aber weit nicht so riesig wie das Grand Resort. Einen Blick kannst ja mal riskieren. Ansonsten ist das Hotel sehr schön und die Vergnügunsgmeile "Naama Bay" ist auch gleich um die Ecke.

    Ghazala Gardens

    Weiterhin viel Glück bei der Hotelauswahl

    Gruß Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!