• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1184529673000

    ...hätte ich auch, da dann nur umgerechnet 125,65 gezahlt worden wären.

    Wally, seit wann gibt es denn eine Wechselgebühr? Ich habe sowas bisher noch nie zahlen müssen, es wurden lediglich die kleineren Pts-Beträge nicht ausgezahlt (meist bis 0,5 L.E.). Im übrigen sind 45 Piaster in etwa € 0,06... ;)

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1184540629000

    Sorry, da ist mir ein Rechenfehler unterlaufen.

    Ein LE sind 100 Piaster und 45 Pt. natürlich nur 0,06€.

    Ich hab am Bankschalter im Hotel gewechselt. Die Belege von der National Bank of Egypt habe ich grad vor mir liegen.

    Hab zuerst 100€ umgewechselt waren 743,80 LE minus 30 Pt und danach 50€ minus 15Pt.

    LG und Gute Nacht

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1184541661000

    Nun, ich habe mit der Visa bezahlt, und habe nun eine Buchung von 123,87 € auf der Abrechnung. Also, so schlecht ist die KK gar nicht.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1184558810000

    @CorayaDiver sagte:

    So, ich habe nun diese Rechnung am ende meines Urlaubs bekommen:

    Balance 965 LE

    Balance by US$ 169,30$

    Balance by EUR 131,29

    Wie hättet ihr bezahlt? KK oder Bar´?

    Nun, ich habe mit der Visa bezahlt, und habe nun eine Buchung von 123,87 € auf der Abrechnung. Also, so schlecht ist die KK gar nicht.

    Was willst uns damit beweisen?

    Du hast nur vergessen zu erwähnen, wann diese Kosten entstanden sind und zu welchem Zeitpunkt sie dir belastet wurden.

    Letztes Jahr habe ich auch meine Nebenkostenabrechnung noch über die KK laufen lassen und hatte weniger zu zahlen, als ich mir ausgerechnet habe, da die Währung sich zwischenzeitlich bis zur Wertstellung, zu meinen Gunsten geändert hat.

    Im März 07 wurde nicht wie jetzt z.Zt. fast 8 LE für einen € gerechnet, sondern nur mit 7 (7,41-7,43) Erzähl mir also nicht, daß die KK nicht so schlecht ist. Es sei denn, daß du spekulierst mit der Währungsschwankung.

    Die Gebühren für die KK stehen in keinem Verhältnis zum tatsächlichen Wechselkurs für den Euro vor Ort.

    Das solltest gerade du als Ägyspezialist wirklich wissen.

    VG

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1184576041000

    @Wally

    1. Es fallen keine Gebühren bei der Zahlung mit der KK an

    2. Der Wechselkurs ist immer der zum Zeitpunkt der Zahlung

    3. Das Geheimnis liegt nicht in den Kursschwankungen sondern im Briefkurs

    4. Wie man unschwer sehen kann, besteht hier noch Informationsbedarf

    (selbst bei dir ;) )

    Und nun?

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1184581402000

    zu

    1. bei der Mastercard/Sparkasse 1% Auslandsumsatz

    2. ist mir bekannt

    3. ist mir bekannt

    4. warum? Ich benutze die KK seit 1993. Du auch?

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1184582149000

    1. Besorg dir eine kostenlose Visa

    2. scheinbar nicht, weil du oben ja von Währungsspekulationen schreibst

    3. offenschtlich auch nicht, weil du den Abrechnungskurs mit dem Geldkurs vorort vergleichst.

    4. scheinst du seit 14 Jahren ein Zahlungsmittel zu benutzen, von dem du nur unzureichende Ahnung hast. (siehe Punke 1 - 3) Warum gibst du nicht zu, dass du dich verhaut hast?

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1184584418000

    Wer lesen (+ begreifen) kann ist klar im Vorteil.

    Mehr wirst du von mir nicht hören.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1184587899000

    Genau Wally :p , da kann sich jeder seine Gedanken über dich machen ;)

  • snowgirl
    Dabei seit: 1170028800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1184770812000

    Hallo nach diesem Schriebkrieg ^^ habe ich mal eine Frage.

    Hoffe das liest jemand ^^

    Naja ok nun zu meiner Frage:

    Wir fliegen am 06.08 nach Hurghada und ich wollte gerne wissen, ob ihr Bargeld oder Travellerchecks empfehlen würdet?

    Eigentlich sind Travellerchecks ja am besten oder?

    Weil das ist ja versichert wenn der verloren geht!

    Oder doch lieber eintauschen.

    Bin einwenig hilflos.

    Danke! :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!