• sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1204059159000

    wie schon gesagt, schriftlich wollte/konnte mir der RV nicht die Zusicherung geben, dass ich mein Visum holen kann wo ich mag.

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15720
    geschrieben 1204059339000

    ...wenn du dich eh nur auf dem Sinai aufhältst dann reicht auch das kostenfreie "Sinai Only" Visa. ;)

    Gruß

  • sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1204059648000

    trotz Vorhaben das Katherinenkloster mit dem Mosesberg und den Coloured Canyon zu besichtigen? Habe in einem anderen Thread was darüber gelesen, war aber in meinen Augen nicht 100%ig (oder ich war zu müde beim lesen).

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15720
    geschrieben 1204059784000

    ...diese ganzen Ausflüge habe ich auch mit dem kostenlosen "Sinai Only" Visa unternommen. ;)

    Gruß

  • TokTok-Fahrerin
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1204325131000

    Hab hier in D gefragt, ob der Visa-Preis mit dabei ist. War aus den Unterlagen nicht rauszulesen. Wurde verneint, also (diesmal leider Zwischenstopp in Kairo) in Kairo Visum am Bankschalter gekauft. Dann vom Reiseleiter (der bei Ankunft der Maschine NICHT anwesend war, ich völlig ahnungslos in Kairo da stand, natürlich von irgend einem "Flughafen-Beamten" aufgelesen wurde und neugierig zu hören wie es weitergeht mich in's Büro entführen ließ, dort an ein kostenpflichtiges Taxi verwiesen werden sollte um in die andere Halle zu gelangen. Da unbedingt NEIN sagen können!), also vom Reiseleiter gesagt bekommen, bei uns muss man für das Visum nicht extra zahlen..... Was denn nun, ja oder nein?? War mir egal, mir klang es eher nach beleidigtem Reiseleiter. Berufsmäßig hab ich auch mit Abholung von Touristen am Flughafen zu tun, er bekam natürlich was von mir zu hören von wegen Leute betreuen sollen und dann nicht pünktlich da sein.... Ein anderer, der sich in der Reisebranche nicht auskennt, hätte sich vielleicht in ein Taxi setzen lassen und hätte zahlen müssen.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1204326859000

    @sentinel sagte:

    wie schon gesagt, schriftlich wollte/konnte mir der RV nicht die Zusicherung geben, dass ich mein Visum holen kann wo ich mag.

    .. das scheint wohl keiner der RV (bei dem das Visum nicht incl. ist) gerne schriftlich mitzuteilen.

    Bekam als Antwort (bei Alltours), dass sie mich bitten mich direkt an die Reiseleitung vor Ort (Hurghada) zu wenden.

    Du hältst dich aber nur auf dem Sinai auf und die von dir erwähnten Ausflüge sind nur dort. Also lass dich nicht beirren und bestehe auf dem kostenlosen Sinai-Only-Visum.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • pfutti
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1205183985000

    Hallo!

    Ich habe über eti gebucht und möchte mein visum aber auch selbst am bankschalter kaufen. dies werde ich eti auch per e-mail mitteilen. meine sorge ist jetzt, dass mir der transfer, welcher im reisepreis inbegriffen ist, verwehrt wird? Habt ihr mit so was schon erfahrungen gemacht?

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2693
    geschrieben 1205184756000

    pfutti, ich bin im November mit Eti in Ägypten gewesen. Wir sind nach der Landung an den ganzen Leutchen vorbei direkt zum Bankschalter gegangen, dann raus und haben uns dann da bei Eti zwecks Transfer gemeldet. Alles ohne Probleme.

  • luisapi
    Dabei seit: 1204934400000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1205437934000

    Aufgrund der guten Information hier im Forum sind wir dieses Jahr in Hurghada direkt zum Bankschalter und haben und das Visa für 30 $ für 2 Personen dort gekauft.

    Beim Kofferband wurde mein Mann per Lautsprecher mit dem Vornamen und dem Hotelnamen ausgerufen. :frowning: Jemand von der Reiseleitung vor Ort wollte die Visagebühren von uns. (Übrigens 50 € für 2 Personen!!!)

    Ich habe nur gesagt, dass wir sie selbst am Bankschalter gekauft haben. Der Typ meinte, dass wir Vertrag mit ihm hätten, und wir das nicht dürften. Ich sagte nur, dass wir seit vielen Jahren das Visa immer selbst kaufen und wir mit ihm keinen Vertrag gemacht hatten. Er schaute ziemlich blöde, wollte dann aber, dass wir auf dem Transferbeleg schreiben, dass wir Visa selbst gekauft haben.

    Haben wir quittiert und sind einwandfrei zum Hotel befördert worden. :laughing:

  • STHamers
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1205443108000

    Wie siehts denn bei LMX aus? Stellen die sich auch so an beim Visaverkauf?

    Kann man sich eigentlich das Visum auch schon in Deutschland besorgen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!