• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5806
    geschrieben 1405598130000

    Ich wollte für unsere Tochter mit Freund vor kurzem noch 1 Woche Ägypten/Arabella Azur nachbuchen; kein Flug mehr frei von den infrage kommenden Flughäfen und auch im Hotel recht gute Auslastung - geplant war es für Anfang August.

    Mal sehen, welches Bild sich uns in wenigen Tagen vor Ort bietet.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • ng1010
    Dabei seit: 1406592000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1406638527000

    Hallo,

    wir fliegen am Samstag ins Makadi Palace nach Hurghada.. irgendwie bin ich momentan sehr verunsichert, weil sich ja tagtäglich mehr abspielt und man von neuen Schiessereien usw. hört. Ich weiß, dass es nicht unmittelbar dort ist, aber irgendwie fühle ich mich trotzdem unsicher.

    Fühlt ihr euch immer noch sicher, bzw. vlt war jemand gerade erst diese Woche oder so, damit dieser berichten kann.

    Vlt. bin ich dann etwas beruhigter..

    Vielen Dank! Freu mich auf euere Antworten.

    Liebe Grüße!

  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1406640152000

    Solange dieser Abdel Fattah al-Sisi an der Macht ist, werde ich Ägypten nicht besuchen. Auch in der ägyptischen Volksseele brodelt es...

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • Wolkenlos40
    Dabei seit: 1380067200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1406640945000

    @ng1010: Wie im letzten Jahr so auch diesmal, ich habe absolut keine Bedenken!! Und eine hier auch tätige Userin hat mir eben gerade einen Bericht vom Hotel in Hurghada geschickt, in das wir selber übermorgen für 3 Wochen fliegen werden. Da wurde nicht ein Wort über irgendwelche Unruhen erwähnt. Nimm es locker, freu Dich drauf und sei ganz entspannt! :laughing:

    Gruß Wolkenlos

  • Schnirpel
    Dabei seit: 1280793600000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1406643661000

    @ng101

    auf Seite 848 habe ich am 10. April 2014 geschrieben, dass wir keine Angst hätten, unseren Urlaub in Ägypten zu verbringen. Wir sind letzte Woche aus Marsa Alam ( 100 km südlich davon ) zurück gekommen und können nur bestätigen, dass von Unruhen oder sonstigen komischen Gefühlen überhaupt nicht die Rede sein konnte. Wir haben uns vollkommen sicher gefühlt ( auch auf den Ausflügen ), nicht einen Gedanken an irgendwelche Eventualitäten verschwendet, sondern einfach nur einen wunderbaren ( unseren besten von bisher dreien ) verlebt, und würden, wenn es der Geldbeutel zuläßt, jederzeit wieder hinfahren. Selbst während des Ramadan sind die Ägypter immer sehr nett und zuvorkommend zu uns gewesen. Mehr Angst habe ich um meine Tochter, die zur Zeit in Norwegen weilt und dort Terrorwarnung seitens des norwegischen Staatsschutzes besteht. Also, Ägypten, ohne Sorge jederzeit zur Zeit...

  • roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1406661738000

    Sali,

    Sind gerade in Marsa Alam und hier brodelt nur der Pool, der hat 32 Grad.....Ansonsten höre ich von den Einheimischen nur das Sie sich von der Wahl von Sisi viel versprechen. 

    Grüsse aus Marsa Alam

    P.s.: Betreffend des Ramadan kann ich Schnirpel nur recht geben! Die Angestellen waren im Ramadan immer sehr net und absolut professionel ungelaublich bei der wärme hier.

  • Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 641
    geschrieben 1406669223000

    @xadoo - "in der Volksseele brodelt es" wo hast Du die Weisheit denn her?

    Das habe ich bisher so nicht gehört, weder von Freunden aus Ägypten noch vom Personal dort.

  • der-Rainer
    Dabei seit: 1278720000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1406701071000

    :frowning: Xadoo so so ich glaube das Ägypten Dich auch nicht Braucht .

  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1406706655000

    Der Rainer :shock1:

    bitte keine Unverschämtheiten! Schön sachlich bleiben!

    Ägypter, besonders Hotelpersonal wird sich hüten, mit Touristen über Politik zu sprechen, oder ihre persönliche Meinung über Politiker zu äußern. Alle versuchen eine "Schönwetteratmosphäre" zu schaffen. Die Gefängnisse sind voll! Man hat gelernt aus Mubaraks Zeiten. Deutsche Medien sagen auch nie die Wahrheit!

    Der Tourist kann mit seiner rosaroten Sonnenbrille den Urlaub genießen...

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1406707085000

    ...ich weiß ja nicht mit wem Du Dich so in Ägypten unterhalten hast oder unterhältst. Ich habe allerdings gänzlich andere Erfahrungen durch Diskussionen mit Inhabern, Angestellten und den 'normalen' Ägyptern sammeln dürfen.

    Das hat auch nichts mit einer "rosaroten Sonnenbrille" zu tun, eher im Gegenteil... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!