• Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1380993442000

    rubi12:

    Und den Einwand: Man könne nicht am Stand liegen in Hurghada wenn in Kairo sich Leichensäcke stapeln kann ich nicht nachvollziehen. Sicherlich ist es tragisch was dort passiert, aber in Kairo stirbt niemand einfach so beim Einkaufen gehen...

    Ersteres hat ja auch niemand behauptet! Sicherlich kann man auch unter diesen Umständen am Strand liegen - besonders, wenn sich das Hauptaugenmerk im Zielgebiet verstärkt darauf richtet, ob's auch knusprige Ente an Rotkohl gibt...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Lengnick
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1380996381000

    Sind gerade aus der Region Marsa Alam zurückgekehrt. Wir haben keinerlei Beeinträchtigung unserer Sicherheit feststellen Können. Es ist sehr ruhig. Unser Hotel war nur zu 25% belegt, sehr zum Leidwesen der dort Beschäftigten, die sich nichts sehnlicher als Frieden im Land wünschen. Vielerorts stießen wir auf Unverständnis hinsichtlich der Auswirkungen der Berichte aus Nordägypten auf den Tourismus im Süden bei Entfernungen von mehr als 800 Kilometern. Wir planen deshalb auch wieder im Dezember unsere Schnorchelgebiete zu besuchen.

  • RalphMartina
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 282
    geschrieben 1380997120000

    Die Weltneuheit bei der Sonnenklarreise besteht darin, sdaß man jetzt bis Taba Fliegen kann. Aber auch nur Dienstags. Wir  haben u8nseren Urlaub schon lang für November gebucht, und wollten Stornieren bei Big Extra und dafür bei FTI , welche ja zusammen gehören eine Reiser in die Dom Rep. buchen. Preis war  1500 Euro mehr pro Person, wurde aber nicht genehmigt. Wir hätten für 590 Euro Stornogebüren  umbuchen können. Nun hoffen wir ja auch das irgendwas nicht von den Angebot nicht klappt und dann gibt es Ärger. Bei Sonnenklar werden wir nie wieder buchen

  • maximoritz
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 261
    geschrieben 1380999331000

    @RalphMartina,

    aus welchem Grund sollte bigXtra eurer Umbuchung so einfach zustimmen. Ich kann deinen Frust echt nicht nachvollziehen. Wenn ihr lieber in die Domrep wollt, dann hättet ihr gleich so buchen müssen und nicht hinterher für eure Unentschlossenheit den Veranstalter verantwortlich machen. Ich vermute, ihr werdet keinen Grund finden um zu stänkern. Wir sind schon oft mit dem RV verreist und es gab noch nie größere Probleme.

    Thomas

  • rubi12
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 66
    gesperrt
    geschrieben 1381000988000

    @ Malini tja man gönnt sich ja sonst nichts :-)

    @ Ralph Martina:  Ich kann euren Unmut vollkommen verstehen. Wir hatten für Oktober Dana Beach gebucht, haben aber storniert weil wir Angst hatten man würde uns evakuieren weil die Lage sich vielleicht kurzfristig ändert und der urlaub wäre schon nach einpaar Tagen futsch.... also haben wir einfach Umgebucht in die Karibik (Dom.Rep). Haben einen erheblichen Mehrpreis für die Karibik gezahlt. Neckermann hat uns absolut keine Probleme gemacht, unsere Umbuchung bzw. Stornierung wurde anstandslos angenommen. So kanns also auch laufen!

    Thats my life... : 16.10.13 - 29.10.13 Dom. Rep. Royal SC | 15.12.13 - 29.12.13 Dana Beach Resort Egypt | 25.3.14 - 15.4.14 Dana Beach Resort Egypt | 1.7.14 - 8.7.14 Paris | 20.9.14 - 28.09.14 Iberostar Tunis
  • BRathje
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1381000996000

    Hasta la vista Commandante ,genau so sehe ich das auch,aber ich werde einen Anwalt einschalten ,das hab ich geschworen.Und da kommen die auch nicht raus,da ich übers Reisebüro seit monaten versuche ,diese Reise zu stornieren.Da gibts kein rausreden und wir konnten das nicht absehen usw. Ich hab alles schriftlich festgehalten,was es festzuhalten gab.Und ich freue mich schon drauf,weil ich ziemlich genau zu wissen glaube,das die Reise nicht so ablaufen kann ,wie sie gebucht wurde.Ich weiß ja ,das geringe Abweichungen sein können,aber wenn ganze Teile wegfallen,gibt es richtig Streit. Also mal abwarten,gebucht hatten wir ja eigentlich ,um 2 wunderscvhöne Wochen in einem wunderschönen Land zu verbringen. Schaun wir mal .      Gruß   Barni  :?

  • Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 641
    geschrieben 1381001056000

    @maximoritz

    Für das Gebiet in der Nähe zu Israel - und dazu gehört Taba - wird nach wie vor eine erhebliche Gefährdung gesehen. Israel ist in der letzten Zeit öfter beschossen und mit Granaten von ägyptischer Seite angegriffen worden. Taba liegt nun ´mal daneben. Es kann dort jederzeit, auch von israelischer Seite, zu Kriegshandlungen kommen. Ein vernünftiger Reiseveranstalter lässt seine Kunden umbuchen.

    Grüße,

    Sabaelcher

  • rubi12
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 66
    gesperrt
    geschrieben 1381001547000

    Nachtrag:

    alles klappte seitens RV Reibunglos, einzig Holidaycheck machte Problem. Nach diesem Theater ist für uns Klar, dass wir nur noch bei unserem örtlichen Reisebüro buchen. Der HC Kundenservice ist schnell überfordert wenn nicht alles Schema F läuft. Schade.

    Thats my life... : 16.10.13 - 29.10.13 Dom. Rep. Royal SC | 15.12.13 - 29.12.13 Dana Beach Resort Egypt | 25.3.14 - 15.4.14 Dana Beach Resort Egypt | 1.7.14 - 8.7.14 Paris | 20.9.14 - 28.09.14 Iberostar Tunis
  • maximoritz
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 261
    geschrieben 1381006659000

    Also, sowohl TUI als auch Thomas Cook bieten Reisen für November nach Taba Hights an. Die Lage hat sich seit dem 24.09. bzw.Anfang Oktober geändert. Und bei der Situation in Ägypten ist es schon ein Unterschied, ob ich für Oktober oder November gebucht habe.

    Wie gesagt, es gibt für den RV keinen Grund eine kostenlose Umbuchung vorzunehmen, das könnt ihr drehen und wenden wie ihr wollt.

    Thomas

  • rubi12
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 66
    gesperrt
    geschrieben 1381007572000

    Sowohl für Oktober oder November, das spielt überhaupt keine Rolle. Die Reise waren glaube ich nur bis 15.09 storniert. Also! Es kommt auf den RV an, Neckermann ist da einfach kulanter.  Das haben wir letztes Jahr nicht anders erlebt mit TUI, die sind genauso Kulant. Da haben wir von Thailand auf Malediven umgebucht.

    Sicherlich gilt folgendes, einen Anspruch (auf kostenlose Stornierung) hat man nicht. Ich muss mir halt vorher überlegen bei welchem Reiseanbieter ich meine Reise buche.

    Aber....

    Eine einfache UMBUCHUNG  (innerhalb des RV!!) ist übrigens für JEDEN JEDERZEIT möglich. Bei Neckermann kostet sowas ca. 60€.

    Wie gesagt, ich spreche aus eigener Erfahrung, da mehrfach praktiziert (nicht nur in Ägypten).

    Thats my life... : 16.10.13 - 29.10.13 Dom. Rep. Royal SC | 15.12.13 - 29.12.13 Dana Beach Resort Egypt | 25.3.14 - 15.4.14 Dana Beach Resort Egypt | 1.7.14 - 8.7.14 Paris | 20.9.14 - 28.09.14 Iberostar Tunis
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!