• horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1376763872000

    ..... Und deal86 wird der erste sein, der laut aufschreit, wenn es in Hurghada anfängt zu knallen sollte er sich dann gerade da unten befinden.....

    Auch ich denke an die vielen Angestellten mit Familien die kein Geld mehr haben werden um sich etwas zum Essen zu kaufen. Soll ich etwa aus Mitleid nach Ägypten fliegen? Wohl kaum. Wer hätte denn mit mir Mitleid wenn ich letztendlich liegend im Sarg zurück geflogen werde würde?

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • Stephan2812
    Dabei seit: 1313280000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1376764329000

    So hier mal wieder was Aktuelles:

    Die von Hunderten Islamisten besetzte Moschee in Kairo ist nach Angaben der ägyptischen Sicherheitsbehörden weitgehend geräumt worden. Die Sicherheitskräfte kämpften demnach aber noch darum, die Kontrolle über das Minarett des Gotteshauses im Zentrum der ägyptischen Hauptstadt zu erlangen.

    Der zwangsweisen Räumung waren heftige Schusswechsel mit bewaffneten Anhängern des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi vorausgegangen. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie vom Minarett der Moschee gefeuert wurde. Über dem Platz hing Tränengas. Die ägyptische Nachrichtenagentur Mena meldete, die in der Moschee verschanzte Mursi-Anhänger hätten das Feuer auf gepanzerte Armeefahrzeuge eröffnet.

    Auch aus dem Inneren des Gebäudes waren Schüsse zu hören. Ein Livestream aus der Moschee, der beim arabischen Fernsehsender Al Dschasira zu sehen war, brach ab, als das Chaos ausbrach.

    Laut ARD war es , auser in der Mosche in Kairo im ganzen Land ruhig........

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1376764927000

    laut ägyptischen Fernsehen ist es tatsächlich im ganzen Land ruhiger als am gestrigen Freitag. Ich selber habe heute mit den Gästen einen schönen Tag auf dem Wasser verbracht. teilweise haben die noch 2 Wochen Urlaub vor sich und wollen auch nicht abreisen. Und genau wie vor 2 Jahren tönt es wieder 'wenn'! Wenn die Oma Räder hätt' wär' sie ein Omnibus. Und wie schon gesagt auch ich habe keine Glaskugel, bin aber der meinung daß das Militär die Lage in den Griff bekommt.

    Meines erachtens benötigen Obama als auch Merkel neue Berater. Die meinen doch noch immer die MB sind so unschuldig wie ein Knabenchor.

    Sonnigen Gruß

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • hanna56
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1376765847000

    @nefe66 danke für deinen beitrag. auf deine/eure meinung sollten die ewigen panikmacher mal hören. das militär muss durchgreifen, die mb sind keine wie du richtig sagst, lieben chorknaben. das begreift unser außenminister auch nicht. weder vom uno-sicherheisrat usw. werden mb angegriffen. bitte melde dich doch öfter, wenn es geht. schauen auch woche für woche und der 16.9. ist bald ran.

    liebe grüße nach hurghada

    hanna :D

  • Eifelhippe
    Dabei seit: 1085616000000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1376766363000

    In Alexandria brennt das Büro der MB - berichtet Al Jazeera.

    Ich traue übrigens dem Militär genauso wenig wie den MB und bin froh, dass die deutsche Regierung nicht umgehend das Militär hofiert.

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1376766422000

    Ich denke einmal der Hintergrund der ganzen geschichte ist niemanden so recht klar. Mir ist unbegreiflich wie die USA die Absetzung Mursis als nicht rechtens bezeichnet. Fakt ist, daß der nichts für das Land getan hat. Das Land konnte einfach noch nicht 3 weitere Jahre warten. Nochmals, daß das Militär eingeriffen hat war gut und richtig, auch wenn das gegen unser Demokratieverständis geht. Mursi wurde widerholt aufgefordert Neuwahlen anzusetzen, hat er nicht getan.

    Das Militär hat bei der Absetzung Musis gesagt, wer die Füße nicht still hält muß mit konsequenzen rechnen. Haben die MB's auch nicht gemacht. Wenn die Lager nicht geräumt worden wären, hätte das Milität Einfluß mund Ansehen verloren. Und nur weil die MB's am lautesten schreien, heißt das das sie in der Mehrheit sind. Die meisten der Ägypter sehen sie mittlerweile als Krebsgeschwür, was man nicht mehr los wird. Und die meisten der Ägypter sind auch der Meinung, daß es das Militär schafft die Ordnung wieder her zu stellen.

    Ebenso sind die Ägypter der meinung, daß die Amerikaner die Stimmung hier so anheizen wollen um letztendlich ein Zenario zu schaffen um hier einzumarschienen um Israel den nötigen Schutz zu geben.

    Warten wir es ab was passiert.

    Sonnigen Gruß aus Hurghada

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • ELCOMANDANTE
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1376766567000

    HenryGeorge:

    ...hauptsache billig und warm, da geht der Pauschalturi halt auch über Leichen

    ....genau, den Hintern in die Sonne hängen, :shock1: 3x täglich das Buffet shreddern und an der Poolbar Cocktails einstülpen (statistische Lieblingsbeschäftigung der Pauschis)

    ACHTUNG: SATIRE!! :laughing:

    Hasta la victoria siempre! (El Comandante Che)
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1376767173000

    Meines erachtens benötigen Obama als auch Merkel neue Berater. Die meinen doch noch immer die MB sind so unschuldig wie ein Knabenchor.

     

    @

    nefe, das ist etwas was ich auch garnicht verstehe

    der "arme" Mursi wird ja da noch in Schutz genommen !

    Wir haben im Juli NUR Ägypter gesprochen die so froh waren dass er verhaftet wurde

    und die schimpften wie das Ausland über Ägypten redet, dass keiner versteht warum er abgesetzt wurde...

    Ellert
  • Eifelhippe
    Dabei seit: 1085616000000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1376767391000

    Nun ja, es gibt immer noch genug Ägypter, die die MB unterstützen oder gutheissen- ansonsten käme es ja nicht zu diesen Demonstrationen und Sit-Ins.

    Und für mich ist Fakt, dass sich die Stimmung im Land seit 2011 verändert hat.

    Wir fliegen seit Anfang der 90er nach Ägypten und ich habe mich eigentlich immer wohlgefühlt bis 2011.

    Seitdem habe ich den Eindruck, dass ich als westliche Touristin nicht mehr so willkommen bin wie es früher war.

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1376769144000

    @Eifelhippe,

    also den Eindruck habe ich nicht. Aber es macht eben jeder seine eigenen Erfahrungen! ;)

    Lieben Gruß

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!